Edit concept Question Editor Create issue ticket

Alkoholismus

Alkoholabhängigkeit

Alkoholismus (Alkoholabhängigkeit, Dipsomanie, Potomanie, Trunksucht, Alkoholsucht) ist die Abhängigkeit von der Substanz Ethylalkohol. Die durch regelmäßiges und übermäßiges periodisches Trinken von Alkohol hervorgerufene chronische Krankheit, führt zu körperlichen, psychischen und sozialen Schäden.


Symptome

  • Symptome und Verlauf Typische Symptome des Alkoholismus: Angststörung Zittern Krampfanfall Alkoholismus zeigt sich vor allem in dem Drang ständig Alkohol zu sich nehmen zu müssen.[gesundpedia.de]
  • Symptome Nach der Internationalen Klassifikation von Krankheiten (ICD) spricht man von Alkoholismus, wenn drei der sechs folgenden Symptome zutreffen: starkes oder zwanghaftes Verlangen, Alkohol zu trinken Probleme, den Alkoholkonsum zuverlässig zu begrenzen[meine-gesundheit.de]
  • ENTGIFTUNG - Entgiftung ist die entfernung von Alkohol und seinen toxischen Rückstände, beseitigung von unangenehmen und gefährlichen Symptome der Abstinenz-Krise. 3.[v-klinik.de]
Suizidgedanken
  • Mengensteigerung, Entzugserscheinungen, Vernachlässigung von Interessen und Kontakten, fortgesetzter Konsum trotz negativer Folgen Folgen: Schäden an Leber , Bauchspeicheldrüse , Magen und Darm , Herz-Kreislauf-System, kognitive Defizite, Ängste, Depressionen, Suizidgedanken[netdoktor.de]
Volatile Stimmung
  • Alkoholprobleme werden häufig geheimgehalten „Kinder aus suchtbelasteten Familien wachsen in einem Zustand von ständiger Anspannung auf und versuchen wie Seismografen die volatile Stimmung ihrer Eltern in Balance zu halten“, sagt der Projektkoordinator[taz.de]
Schlafstörung
  • Häufigere Blutergüsse, Gerinnungsstörungen oder Schlafstörungen deuten ebenfalls auf ein Alkoholprobleme hin. Exzessives Trinken schädigt die Leber; auch die kognitiven Fähigkeiten nehmen ab.[3sat.de]
  • Diese reichen vom Zittern über Schweißausbrüche bis hin zu Krämpfen oder Schlafstörungen . In schweren Fällen machen sich sogar Panikattacken, Halluzinationen oder Selbstmordgedanken breit.[linara.de]
  • Bei Beschwerden wie Nervosität, Unruhezuständen, Stimmungsschwankungen, Konzentrations- und Schlafstörungen sollte der Arzt Alkoholabhängigkeit in Betracht ziehen.[apotheken.de]
  • Also nicht bei solchen, die zum Beispiel Entzugserscheinungen wie Schweißausbrüche und Schlafstörungen haben, wenn sie nichts trinken.[swr.de]
  • Starkes Schwitzen Schlafstörungen Psychische Störungen (Unruhe, depressive Verstimmung, Halluzinationen oder Angstzustände) Alkoholdelir (Delirium tremens) Schwerste Form des Alkoholentzug-Syndroms, lebensgefährdende Erkrankung (bis zu 20 % Todesfälle[sexmedpedia.com]
Kopfschmerz
  • Und das führt zu Kopfschmerzen. Nach einem kleinen Gläschen geht es dir dann richtig dreckig … Aber das hat auch sein Gutes.[welt.de]
  • SPIEGEL ONLINE - 01.01.2019 Das neue Jahr beginnt oft mit Kopfschmerzen, leichter Übelkeit und dem Gefühl, dass ein Glas weniger am Vortag durchaus gut gewesen wäre. Hier finden Sie Anti-Kater-Ratschläge, die wirklich wirken. mehr...[spiegel.de]
  • Diese kann begleitet werden von Schweißausbrüchen, Herzrasen, pochenden Kopfschmerzen und Schüttelfrost. Hier wird also nicht auf Vergessen, sondern auf Abschreckung gesetzt.[fr.de]
  • Symptome des Entzugssyndroms mit schwerem Unwohlsein, Appetitmangel, Magenschmerzen, Durchfall, Pulsjagen, Blutdruckerhöhung, Unterzuckerung, Mundtrockenheit, Schwitzen und Juckreiz Die neurologischen Symptome mit Händezittern, Sprachstörungen, Muskel- und Kopfschmerzen[apotheken.de]
  • Gesundheitsprobleme – Die Person leidet unter Katererscheinungen, häufigen Kopfschmerzen, chronischen Verdauungsproblemen, Müdigkeit, Händezittern oder Verletzungen nach Stürzen.[fid-gesundheitswissen.de]
Reizbarkeit
  • Häufiges Trinken ohne Anlass, Fehlen am Arbeitsplatz, erhöhte Reizbarkeit, Zittern der Hände, Gangunsicherheit, Bindehautentzündung und sowie Vernachlässigung von Hobbies, Wohnung und Freunden sind häufige, aber nicht immer zwingende Anzeichen.[gesundheitsberater-berlin.de]
  • Leitbeschwerden Psychische Beschwerden: Kontrollverlust in Bezug auf Beginn, Beendigung und Menge des Alkoholkonsums Reizbarkeit, Unruhe, Ängste Halluzinationen (gelegentlich) Gedanken kreisen ständig um Alkohol Alkohol zum Frühstück („Morgentrunk“) Alkoholvorräte[apotheken.de]
  • Abwesenheit vom Arbeitsplatz während der Arbeitszeit Leistungsminderung Starke Leistungsschwankungen abnehmende Lernbereitschaft mangelnde Konzentration Unzuverlässigkeit Verhaltensänderungen Starke Stimmungsschwankungen unangemessene Nervosität und Reizbarkeit[a-connect.de]
  • Es erscheint die Reizbarkeit, Frustration, Strebheit Freunden und Familienmitglieder zu beweisen das sie alle falsch liegen, Auseinandersetzung mit ihnen.[v-klinik.de]
  • Körperliche und psychische Folgen der Alkoholsucht Darunter fallen zum Beispiel verminderter Appetit und Fehlernährung sowie Entzugserscheinungen wie Unruhe oder Übelkeit, Zittern , erhöhte Reizbarkeit, ...[apotheken-umschau.de]
Krampfanfall
  • Symptome und Verlauf Typische Symptome des Alkoholismus: Angststörung Zittern Krampfanfall Alkoholismus zeigt sich vor allem in dem Drang ständig Alkohol zu sich nehmen zu müssen.[gesundpedia.de]
  • Bei plötzlicher synchroner Entladung aller Nervenzellen kommt es zu einem Krampfanfall (Grand-Mal-Anfall, epileptischer Anfall) mit Bewußtseinsverlust, Zuckungen und Verkrampfungen an allen vier Extremitäten.[dr-nuestedt.de]
  • Leberzirrhose, Krampfanfälle, Entzugssymptome, Kontrollverlust: Dies sind die Anzeichen des Alkoholismus. Wo die Alkoholsucht anfängt und wie Sie sie frühzeitig erkennen.[sueddeutsche.de]
  • Auch epileptische Anfälle (Krampfanfälle) sind eine häufige Konsequenz übermäßigen Alkoholkonsums.[tk.de]
Tremor
  • Entzugserscheinungen können sein: Tremor, Schwitzen, Übelkeit, Zittrigkeit, Brechreiz, Ängstlichkeit, Blutdruckschwankungen u.a.[psychologie-info.org]
  • Insbesondere sind dies der Zwang oder der unwiderstehliche Wunsch, Alkohol zu konsumieren, Gewöhnung an immer größere Mengen Alkohol und Entzugserscheinungen wie Tremor: Zittern außer Kontrolle bei Abstinenz.[lifeline.de]
  • Sie reichen von Stimmungsschwankungen, Ruhelosigkeit und Übelkeit bis zu leichtem Zittern (Tremor).[planet-wissen.de]
  • Nach ICD-10 sind mindestens drei der nachfolgend genannten Symptome für die Diagnose konstituierend: Tremor der vorgehaltenen Hände, der Zunge oder der Augenlider; Schwitzen; Übelkeit, Würgen und Erbrechen; Tachykardie oder Hypertonie; psychomotorische[aerzteblatt.de]
Hypertonie
  • Steatohepatitis alkoholische Leberzirrhose primäres Leberzellkarzinom Zieve-Syndrom Pankreas : akute Pankreatitis chronisch-kalzifizierende Pankreatitis Herz-Kreislauf-System: Holiday-Heart-Syndrome alkoholtoxische dilatative Kardiomyopathie arterielle Hypertonie[flexikon.doccheck.com]
  • Aortendissektion Aortenklappeninsuffizienz Aortenklappenstenose Apallisches Syndrom Aplastische Anämie Apparative Diagnostik in der Urologie Appendizitis Arbeitsmedizinische Organe und Gesetze Arteria-spinalis-anterior-Syndrom Arterielle Blutentnahme Arterielle Hypertonie[amboss.com]
  • Nach ICD-10 sind mindestens drei der nachfolgend genannten Symptome für die Diagnose konstituierend: Tremor der vorgehaltenen Hände, der Zunge oder der Augenlider; Schwitzen; Übelkeit, Würgen und Erbrechen; Tachykardie oder Hypertonie; psychomotorische[aerzteblatt.de]
Tachykardie
  • Nach ICD-10 sind mindestens drei der nachfolgend genannten Symptome für die Diagnose konstituierend: Tremor der vorgehaltenen Hände, der Zunge oder der Augenlider; Schwitzen; Übelkeit, Würgen und Erbrechen; Tachykardie oder Hypertonie; psychomotorische[aerzteblatt.de]
  • Urindiagnostik Urolithiasis Urothelkarzinom Urozystitis Uterus Uterusmyom Uterusruptur Vagina und Vulva Varikosis und chronisch-venöse Insuffizienz Vaskuläre Demenz Vaskulitiden Vegetatives Nervensystem Venöse Blutentnahme Ventrikuläre Extrasystolen Ventrikuläre Tachykardie[amboss.com]
  • Das vegetative Nervensystem entgleist, der Patient bekommt Fieber, Bluthochdruck, einen zu schnellen Puls (Tachykardie) und schwitzt sehr stark ( Hyperhidrose ). Zittern ( Tremor ) ist obligatorisch.[de.wikipedia.org]
Arzt
  • Diagnose Die Diagnose von Alkoholismus wird anhand eines ausführlichen Gespräches mit dem behandelnden Arzt gestellt.[gesundpedia.de]
  • Ärzte prägten den Begriff der „Trunksucht“ und des „Alkoholismus“.[aerzteblatt.de]
  • Wichtiger Bestandteil der Therapie sind Gespräche mit anderen Patienten, Psychotherapeuten und Ärzten.[planet-wissen.de]
Maler
  • Menschen mit Suchtproblem durchlaufen einen Kreislauf verschiedener Phasen: Mal bemerken sie Risiken, gehen aber einfach darüber hinweg, mal sind sie auf das Problem ansprechbar.[bild.de]
  • “ „Pass mal auf, du Suppenkasper“, hat er noch zurückgeschnauzt, als sie ihm schon in den Hintern traten, man hat ja seinen Stolz, ergibt sich nicht wortlos.[tagesspiegel.de]
  • Zum Beispiel ist das Risiko für Kinder von Alkoholikern drei bis vier Mal höher, auch vom Alkohol abhängig zu werden. Allerdings sind soziale Faktoren hier auch nicht zu vernachlässigen.[gedankenwelt.de]
  • Da gibt es eine sehr einfache Regel: Eine Familie sollte darüber reden, ob in der Familie das Problem schon mal aufgetaucht ist oder nicht.[trokkenpresse.de]
  • Wieder mal ein Riesenstreit mit ihrem Partner gab den endgültigen Anstoß dazu: Elke hat stationär entgiftet, ist zu den Anonymen Alkoholikern gegangen und hat eine Therapie gemacht.[swr.de]
Gewichtsverlust
  • […] versucht, die Fahne durch Kaugummis zu kaschieren Übelkeit oder Erbrechen am Morgen Aufgedunsenes Gesicht, Gesichtsröte, die Äderchen an den Wangen und Nasenflügeln sind erweitert Erhöhte Neigung zu Schwitzen Herzklopfen und Bluthochdruck Appetitlosigkeit Gewichtsverlust[beratung.help]
  • Allgemeine Symptome Reduzierter Allgemeinzustand Appetitmangel Gewichtsverlust Gerötete Gesichtshaut Vermehrte Schweißneigung Schlafstörungen Neuropsychiatrische Symptome (Symptome, die das Nervensystem und die Psyche betreffen) Entzugserscheinungen:[tk.de]
  • An wichtigen körperlichen Symptomen zu nennen sind: - Appetitstörungen und Gewichtsverlust, - reduzierter Allgemeinzustand, - Schlafstörungen, - gastrointestinale Symptome (Gastritis, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre, Durchfälle), - Muskelatrophie,[aerzteblatt.de]
  • Frau mit Dyspnoe und thorakalen Schmerzen Fall: Ältere Frau mit Oligurie Fall: Älterer Herr mit Gelbfärbung der Skleren Fall: Älterer Mann mit Dyspnoe Fall: Älterer Mann mit rechtsseitigen Leistenschmerzen Fall: Frau mittleren Alters mit Unruhe und Gewichtsverlust[amboss.com]
Hypothermie
  • Hyperbilirubinämie-Syndrome Hyperglykämisches Koma Hyperparathyreoidismus Hypertensive Schwangerschaftserkrankungen Hyperthyreose Hypertrophe Kardiomyopathie Hypertrophe Pylorusstenose Hyperurikämie und Gicht Hypoglykämie Hypophyse Hypophysenvorderlappeninsuffizienz Hypothermie[amboss.com]
  • Eine schwere Alkoholintoxikation kann auch mit Hypotonie (niedrigem Blutdruck), Hypothermie (Unterkühlung) und einem abgeschwächten Würgereflex einhergehen. Kommen bei einer akuten Vergiftung Komplikationen hinzu (z. B.[de.wikipedia.org]
Ermüdung
  • Bei noch höheren Dosen können schließlich Gereiztheit, Aggressivität, Ermüdung und Bewusstseinsstörungen bis zum Koma (tiefe Bewusstlosigkeit) auftreten.[tk.de]
Gesichtsrötung
  • Neben diesen Verhaltensmerkmalen ist mindestens eines der folgenden objektiv feststellbaren Anzeichen erforderlich: Gangunsicherheit, Standunsicherheit, verwaschene Sprache, Nystagmus, Bewusstseinsstörung (Somnolenz, Koma), Gesichtsrötung, konjunktivale[aerzteblatt.de]
Hyperhidrose
  • Das vegetative Nervensystem entgleist, der Patient bekommt Fieber, Bluthochdruck, einen zu schnellen Puls (Tachykardie) und schwitzt sehr stark ( Hyperhidrose ). Zittern ( Tremor ) ist obligatorisch.[de.wikipedia.org]
Ikterus
  • Leberparenchym-Schaden Pankreas: Elastase im Serum Elastase im Stuhl Knochenmark: Siehe Blutbild, klein : erhöhtes MCV Anämie (siehe Anämien ) Thrombozytopenie Vitaminmangel: Siehe Folsäure Siehe 25-Hydroxy-Vitamin-D Siehe 1,25-Dihydroxy-Vitamin-D Zieve-Syndrom Ikterus[laborlexikon.de]
  • Kardiomyopathie Hypertrophe Pylorusstenose Hyperurikämie und Gicht Hypoglykämie Hypophyse Hypophysenvorderlappeninsuffizienz Hypothermie und Erfrierungen Hypothyreose Ichthyosen Icterus neonatorum Idiopathische intrakranielle Hypertension Idiopathische Skoliose Ikterus[amboss.com]
Diarrhoe
  • Beachtungen Bitte klicken Sie auch auf Abhängigkeitszuständen, Bauchspeicheldrüsenentzündung, Candidiasis, Demens, Depression, Diarrhö, Verdauungsbeschwerden, Gallensteinen, Hepatitis, Herz-Kreislaufkrankheiten, Impotenz, Niedriger Blutzucker, Magengeschwüre[vitaviva-info.com]
  • Vesikoureteraler Reflux und Megaureter Vestibuläres System Vigilanzminderung und intrakranielle Volumenzunahme Virales hämorrhagisches Fieber Virustatika Visuelles System Vitamin-B12-Mangel Vitamine Vitiligo Von der Befruchtung zur Implantation Vorgehen bei akuter Diarrhö[amboss.com]
  • In Folge können depressive Zustände, Müdigkeit, Konzentrationsminderung, Verwirrtheit, Halluzinationen oder Optikusneuropathie auftreten, sowie (meist als Vorstufe) Appetitlosigkeit, Diarrhö , Glossitis , Anämie und Hautrötungen ( Erythema ).[de.wikipedia.org]
Bauchschmerz
  • Wenn dein Kind oft Alkohol konsumiert, fallen dir vielleicht die zunehmenden Beschwerden über anhaltende Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Übelkeit und Schlafstörungen auf.[de.wikihow.com]
Konjunktivale Injektion
  • Somnolenz , Koma ), Gesichtsröte (Erröten), Bindehautrötung (konjunktivale Injektion). Eine schwere Alkoholintoxikation kann auch mit Hypotonie (niedrigem Blutdruck), Hypothermie (Unterkühlung) und einem abgeschwächten Würgereflex einhergehen.[de.wikipedia.org]
Rötung des Gesichts
  • Der Betroffene leidet dann beim Trinken von Alkohol unter Kopfschmerzen, Atemnot, Rötungen im Gesicht, Übelkeit und Erbrechen . Stationär oder ambulant? Stationäre Behandlung: Vom Alkohol loszukommen ist schwer.[netdoktor.de]
Epistaxis
  • Entzündungen der Sklera Entzündungen des weiblichen Genitaltrakts Enzyme und Biokatalyse Epidemiologie und Wahrscheinlichkeiten Epididymitis und Orchitis Epidurales Hämatom Epiglottitis Epilepsie Epiphysenfugenverletzung Epiphyseolysis capitis femoris Epistaxis[amboss.com]
Restless-Legs-Syndrom
  • Anpassungsstörungen Reaktive Arthritis Reanimation Rechner und Scores für den klinischen Alltag Redoxchemie Regionalanästhesie Rehabilitation Reizdarmsyndrom Rektum und Analkanal Renale tubuläre Partialfunktionsstörungen Replikation und Reparaturmechanismen der DNA Restless-Legs-Syndrom[amboss.com]

Diagnostik

  • Projektleiter am Institut für Therapieforschung (IFT) München, vorher wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München, approbierter Psychotherapeut, Forschungsschwerpunkte Alkoholismus, Drogenabhängigkeit, Evaluation und Diagnostik[thieme.de]
  • Behandlung Diagnostik: Um Alkoholkranke zu diagnostizieren, benötigen Mediziner zum einen Informationen über die Entwicklung der Trinkgewohnheiten des Patienten.[gesundheitsberater-berlin.de]
  • Hautveränderungen · Störungen des Verdauungstraktes · Herz-Kreislaufprobleme · Magen · Neurologische Folgen · Gehirn · Infektanfälligkeit · Geburtsschäden · Augenprobleme · Reduzierung der Knochendichte · Schmerzen · Die Leber – Ihre Alkoholentgiftungsfabrik · Diagnostik[alkoholismus.ersa-verlag.de]
  • […] in der Gynäkologie Diagnostik von Erkrankungen der Niere und der ableitenden Harnwege Die Zelle Dilatative Kardiomyopathie Diphtherie Dissoziative Störungen Distale Radiusfraktur Diuretika Divertikulose und Divertikulitis Drittes Staatsexamen Dünndarm[amboss.com]
Hepatozelluläres Karzinom
  • Karzinom Hereditäres, nicht-polypöses Kolonkarzinom Herpes zoster Herpes-simplex-Enzephalitis Herpesvirus-Infektionen Herzerregung Herzglykoside Herzinsuffizienz Herzkatheteruntersuchung Herzklappenerkrankungen Herzlich Willkommen im klinischen Studienabschnitt[amboss.com]
Supraventrikuläre Extrasystolen
  • Extrasystolen Sympathomimetika Syndrom der inadäquaten ADH-Sekretion Syndrome der Schädelbasis Synkope Syphilis Syringomyelie Systematik der Bakterien Systemische Amyloidose Systemische Antihistaminika im Kindes- und Jugendalter Systemische Glucocorticoide[amboss.com]

Therapie

  • Stationäre Therapie Eine stationäre Therapie ist nur bei wenigen Alkoholkranken erforderlich.[planet-wissen.de]
  • Die Therapie geschieht dabei meist in speziellen Suchtkliniken, wobei die Länge des Aufenthalts sich nach der Prognose richtet.[krankenversicherung.net]
  • Behandlung und Therapie Eine Therapie von Alkoholismus nimmt eine sehr lange Zeit in Anspruch. Hier kann es sehr schnell wieder zu Rückfällen kommen und bedarf einer besonderen Beobachtung.[gesundpedia.de]

Prognose

  • Nur, wenn er nicht dazu bereit ist, etwa bestreitet, therapiebedürftig zu sein oder nach einer Therapie rückfällig wird, kann von einer negativen Prognose ausgegangen werden.[hensche.de]
  • Die Prognose von Alkoholsucht ist in hohem Maße abhängig von sozialen und psychologischen Faktoren. Vor allem ein stabiles soziales Umfeld und die Trennung vom alten "Trinkumfeld" sind wichtige Faktoren für eine gute Prognose.[lifeline.de]
  • Die Therapie geschieht dabei meist in speziellen Suchtkliniken, wobei die Länge des Aufenthalts sich nach der Prognose richtet.[krankenversicherung.net]
  • Prognose Eine klare Prognose für den Erfolg oder Misserfolg einer Behandlung ist nur sehr eingeschränkt möglich, denn zu mannigfaltig sind die individuellen Voraussetzungen jedes Betroffenen.[apotheken-umschau.de]

Epidemiologie

  • Dieses bewährte Standardwerk bietet: Theorie und Befunde zur Entstehung der Alkoholabhängigkeit, eine ausführliche Darstellung der Folgeschäden und ihrer Therapiemöglichkeiten, Informationen zur Epidemiologie.[thieme.de]
  • Epidemiologie: Nach Schätzungen der Deutschen Hauptstelle gegen die Suchtgefahren gelten ca. 8 Mio.[alkohol-lexikon.de]
  • Epidemiologie Nach Erhebungen der WHO, die sich auf Befragungen Jugendlicher verschiedener Altersstufen beziehen, haben in nahezu allen europäischen Ländern über 90 Prozent der 15-jährigen Jungen und Mädchen Alkohol probiert.[aerzteblatt.de]
  • Endarteriektomie Endometriose Endometriumkarzinom Endophthalmitis Energie- und Wärmehaushalt Entzündliche und benigne Veränderungen der Mamma Entzündungen der Augenlider Entzündungen der Sklera Entzündungen des weiblichen Genitaltrakts Enzyme und Biokatalyse Epidemiologie[amboss.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2018-06-21 14:52