Edit concept Question Editor Create issue ticket

Blutaustauschtransfusion


Symptome

  • Symptome, Beschwerden & Anzeichen Die Symptome einer Sichelzellenanämie können unterschiedlich stark auftreten - abhängig davon, ob der Betroffene ein homo- oder heterozygoter Träger der verantwortlichen Genmutation ist.[medlexi.de]
  • Es wurden folgende Symptome beschrieben: Kopfschmerzen , Muskelschmerzen, Angstgefühle , Anspannung, Ruhelosigkeit, Verwirrtheit und Reizbarkeit, Schlaflosigkeit, Benommenheit, Schweißausbrüche.[medikamio.com]
  • Symptome Ein gewisses Maß an Gelbfärbung tritt bei fast allen Neugeborenen auf. Gestillte Kinder haben in der Regel höhere Bilirubinwerte, trotz der langen Dauer dieser Gelbsucht besteht üblicherweise kein Grund zum Abstillen.[kinderarzt.at]
  • Sichelzellkrankheit: Typische Symptome Die Sichelzellkrankheit ist eine Multi-Organkrankheit.[medizin-aspekte.de]

Diagnostik

  • Synonym: Rh-Inkompatibilität Englisch: rh incompatibility Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Epidemiologie 3 Pathogenese 4 Symptomatik 5 Diagnostik 6 Therapie 7 Prophylaxe 1 Definition Die Rhesus-Inkompatibilität ist eine Blutgruppeninkompatibilität des[flexikon.doccheck.com]
  • Sichelzellkrankheiten: Krankheitsbild und Diagnostik Die Sichelzellkrankheit umfasst eine zu den erblichen Hämoglobinopathien zählende Gruppe von Erkrankungen, der das pathologische Hämoglobin S (HbS), zugrunde liegt.[medizin-aspekte.de]
  • Diagnostik und Therapie. Monatsschrift Kinderheilkunde, 2010, 158(11), 1117-1124 Bhutani V.K., Johnson L.H. Newborn jaundice and kernicterus - health and societal perspectives. Indian J Pediatr, 2003, 70(5), 407-16 Pubmed Bund Deutscher Hebammen.[pharmawiki.ch]
  • Intelligenzminderung, Zahnschmelzdefekte Diagnostik Anamnese : Insb.[amboss.com]

Therapie

  • Synonym: Rh-Inkompatibilität Englisch: rh incompatibility Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Epidemiologie 3 Pathogenese 4 Symptomatik 5 Diagnostik 6 Therapie 7 Prophylaxe 1 Definition Die Rhesus-Inkompatibilität ist eine Blutgruppeninkompatibilität des[flexikon.doccheck.com]
  • Bisher gilt die Peritonealdialyse bei Neugeborenen als Erstlinien-Therapie. Vorgestellt wurde ein erster Erfahrungsbericht mit CARPEDIEM, wie die italienischen Erfinder es genannt haben, am Sonntag bei der 51.[aerztezeitung.de]
  • Symptomatische Therapie Neben der Gabe des Antitoxins ist eine an den Beschwerden orientierte symptomatische Therapie der Patienten notwendig. Dazu gehört insbesondere bei einer Lähmung der Atemmuskulatur die Beatmung des Patienten.[altenheim-hygiene.de]

Prognose

  • Unbehandelt verläuft die Krankheit auch heute noch häufig tödlich, unter frühzeitiger medizinischer Behandlung ist die Prognose jedoch günstig.[abebooks.de]
  • Die Prognose ist gut, Folgeschäden sind in der Regel nicht zu erwarten.[amboss.com]
  • Prognose Der physiologische Neugeborenenikterus ist ungefährlich. Ist eine andere Krankheit Ursache für die Neugeborenengelbsucht, so richten sich die Heilungschancen nach der Beherrschbarkeit dieser Erkrankung.[kinderarzt.at]

Epidemiologie

  • Synonym: Rh-Inkompatibilität Englisch: rh incompatibility Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Epidemiologie 3 Pathogenese 4 Symptomatik 5 Diagnostik 6 Therapie 7 Prophylaxe 1 Definition Die Rhesus-Inkompatibilität ist eine Blutgruppeninkompatibilität des[flexikon.doccheck.com]
  • Lebenstag Epidemiologie Etwa 60% aller Neugeborenen werden innerhalb der 1. Lebenswoche sichtbar ikterisch Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die epidemiologischen Daten auf Deutschland.[amboss.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Häufigkeit: Grünes FW 10% aller NG Mekoniumaspiration bei 5-10% dieser Kinder, also unter 1% Gesamthäufigkeit Pathophysiologie - Mekonium wird zu Beginn des 2. Trimenons gebildet, besteht aus versch. Körperprodukten, ist zäh wg.[de.wikibooks.org]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!