Edit concept Question Editor Create issue ticket

Chromophobes Nierenzellkarzinom

Chromophobe Nierenzellkarzinom


Symptome

  • Die Symptome Über 70% der Nierentumore werden durch Zufall mit einer Ultraschalluntersuchung entdeckt, ohne dass sie Beschwerden machen.[sabes.it]
  • Symptome des Nierentumors In den frühen Stadien ist ein Nierentumor asymptomatisch.[symptomeundbehandlung.com]
  • (Fieber, Nachtschweiß, Gewichtsverlust) Symptome im fortgeschrittenen Stadium: Hämaturie (59%) tastbarer Tumor alle 3 Symptome als "klassische Trias" (9%) (Virchow-Trias) Flankenschmerz Symptomatische Varikozele 8 Diagnostik Anamnese Körperliche Untersuchung[slideplayer.org]
  • Derzeit wird die Erkrankung bei drei Viertel der Betroffenen in einem frühen Stadium diagnostiziert . 6 Symptome Ein Nierentumor verursacht zu Beginn der Erkrankung nur selten Beschwerden .[kompass-nierenkrebs.de]
  • Wenn sich Krankheitszeichen (Symptome) äußern, dann sind es: Blut im Urin ( Hämaturie) (bei 40 – 60 %) Flankenschmerz (bei 40%) tastbare Schwellung (bei 25-45%) Gewichtsverlust (bei 30%) Blutarmut ( Anämie) (bei 30 %) Fieber (bei 20%) Als „ klassische[dr-gumpert.de]

Diagnostik

  • Phosohatase, BSG, CRP 9 Apparative Diagnostik Sono (96 % Sensitivität, untersucherabhängig) CT (nahezu 100% Sensitivität) CT ist das wesentliche Verfahren zur differentialdiagnostischen Abklärung renaler Raumforderungen!!![slideplayer.org]
  • Januar 2019 Kapitel 4.1: Diagnostik Evidenzbasiertes Statement A 1 Für die präoperative Diagnostik soll zum lokalen Staging und zur Resektionsplanung des primären Nierenzellkarzinoms eine Computertomographie nativ von Leberkuppe bis Symphyse sowie mit[urologenportal.de]
  • Eine genetische Diagnostik ist möglich. Die genaue Verbindung zwischen dem Enzym des Citratzyklus und dem Nierenzellkarzinom ist noch unklar.[urologielehrbuch.de]
  • Bei Verdacht auf Nierenzellkrebs sind neben einer sorgfältigen Anamnese Laboruntersuchungen zur Bestimmung der Nierenfunktion und die Sonographie evtl. auch CT und MRT wichtiger Teil der Diagnostik. In bestimmten Fällen ist eine Biopsie indiziert.[journalonko.de]
  • Lübeck – Seit der Fertigstellung der S3-Leitlinie im September 2015 zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Nierenzellkarzinoms, haben Forscher neue Erkenntnisse gewonnen.[aerzteblatt.de]

Therapie

  • Der Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Beiträge liegt auf dem Gebiet der Erforschung der Pathogenese und Therapie entzündlicher Nierenerkrankungen sowie Nierenschäden bei Systemerkrankungen wie arterielle Hypertonie, Diabetes mellitus und Lupus erythematodes[books.google.de]
  • Wollte mal Fragen ob mir jemand sagen kann ob es normal ist das keine Therapie weiter vorgesehen ist, trotz Einbruch in Blutgefäße und was die Nachsorge bezüglich meiner verbleibenden Niere angeht.[selbstentwicklung3.blogspot.com]
  • Erst viele kleinere Tumorherde im Körper sind der operativen Therapie nicht mehr zugängig.[kk-bottrop.de]
  • „targeted drugs“ Prostatakarzinom •Operative Therapie einschließlich DaVinci Prostatektomie •Medikamentöse Therapie (Chemotherapie, Immuntherapie i.[experten-sprechstunde.de]

Prognose

  • Der entscheidende Faktor für die Prognose von Nierenzellkarzinomen ist die Metastasierung (Lymphknoten und Fernmetastasen).[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de]
  • Prognose für Patienten mit Nierentumor Überlebensrate Die Prognose basiert auf der Überlebensrate von Menschen, die von diesem Tumor betroffen sind. Die Überlebensrate wird nach der Identifizierung des Tumorstadiums bestimmt.[symptomeundbehandlung.com]
  • Die Prognose im metastasierten Stadium kann anhand von Scores eingeschätzt werden. Prognostische Scores für metastasierte Nierenzellkarzinome.[thieme.de]

Epidemiologie

  • : konventionelles/klarzelliges NZK (70-80%) Papilläres Nierenzellkarzinom Typ I II (10-20%) Chromophobes Nierenzellkarzinom (5%) Ductus-Bellini-Karzinom ( 1%) Onkozytom (2-4%) 80% der Nierentumore sind maligne NZK 70-80% davon sind klarzellige NZK 5 Epidemiologie[slideplayer.org]
  • Epidemiologie Mit einem Anteil von 1-3% aller malignen Tumoren sind die Nierenkarzinome relativ selten. Die jährliche Neuerkrankungsrate beträgt in Europa ca. 5 pro 100000 Einwohner.[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de]
  • Epidemiologie Jährlich erkranken zwischen 8 und 20 Menschen pro 100.000 Einwohner neu am Nierenkrebs (Nierenkarzinom). Männer sind hier doppelt so häufig betroffen wie Frauen.[dr-gumpert.de]
  • Epidemiologie Krebsstatistik: Das Nierenzellkarzinom stellt 3 % aller Tumorerkrankungen Dritthäufigste maligne urologische Tumorerkrankung, Position 10 in der Krebsstatistik der EU 2008.[urologielehrbuch.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!