Edit concept Question Editor Create issue ticket

Chronische Arsen-Vergiftung


Symptome

  • Symptome: Die Symptome chronischer Arsenvergiftungen sind weniger auffällig als bei einer akuten und können daher leichter übersehen wird.[haarausfall24.com]
  • Bei der untersuchten Patientin konnte mit Vitamin D und Bisphosphonat die Freisetzung von Arsen aus dem Skelett dosisabhängig verringert, und somit die Symptome der Arsenvergiftung erfolgreich behandelt werden, wie in dem veröffentlichten Fallbericht[naturarzt-albrecht.de]
  • Was sind Symptome? Die Arsenvergiftung ist zu unterteilen in akute Arsenvergiftung und chronische Arsenvergiftung.[haarausfallen.de]
  • Eines der kleineren aber gewöhnlichen Symptome bei Schwermetallanhäufung ist chronische Müdigkeit.[vitaviva-info.com]
  • Symptome Als typische Symptome einer Bleivergiftung gelten die grau-gelbliche Verfärbung der Haut Kopfschmerzen Müdigkeit Appetitlosigkeit Darmkoliken Blutarmut sowie ein Bleisaum am Zahnfleisch .[paradisi.de]
Kopfschmerz
  • Zusätzlich sind Krämpfe, ZNS-Störungen mit Kopfschmerzen, Verwirrtheit, Schüttelkrämpfe und Bewußtseinsstörungen möglich.[haarausfall24.com]
  • Der Patient klagt über Kopfschmerz begleitet von Erschöpfung. Periodisch auftretende Kopfschmerzen. Er wirft den Kopf unruhig hin und her. Das Gesicht ist eingefallen und blass.[nikolausheinen.de]
  • Kopfschmerzen und Konzentrationsstörungen kommen hinzu. Das Atmen bereitet Probleme , später fällt der Betroffene in Ohnmacht.[paradisi.de]
  • Bei akuter Intoxikation dominieren abdominale Krämpfe, Erbrechen, Diarrhoe, Kopfschmerzen, Lähmungen, Kreislaufschwäche. Diagnose Subtile Tumorsuche.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • Arsenwasserstoff (AsH 3 ): Geringe Dosen führen zu Kopfschmerzen, Übelkeit, Brechreiz, Bauchschmerzen, dunkler Urin . Nach wenigen Tagen hämolytischer Ikterus, Neuralgien und Parästhesien.[de.wikibooks.org]
Parästhesie
  • Sie schreitet von distal nach zentral fort und zeigt sich in Parästhesien, Schmerzen, motorischen Lähmungen, Muskelatrophien und Kontrakturen. Auch Hirnnerven können betroffen sein (evtl. Erblindung).[naturheilpraxis-hollmann.de]
  • […] akuten oder chronischen Arsen-Vergiftung Und Arsen kann je nach dem, wie es zugeführt wurde – ob langsam und lange (chronisch) oder schnell und kurz unter anderem eben diese Symptome hervorrufen: periphere Nervenschädigung mit Schwäche, Taubheit und/oder Parästhesien[kallmeyer-naturheilpraxis.de]
  • Nach wenigen Tagen hämolytischer Ikterus, Neuralgien und Parästhesien.[de.wikibooks.org]
  • Das Nervensystem ist stark betroffen, und es entwickelt sich Polyneuritis mit Parästhesien, Kribbeln, Ameisenlaufen, Kälte- oder Gefühlosigkeit.[simillimum.net]
Periphere Neuropathie
  • Symptome der chronischen Arsenvergiftung: Diarrhoen, Pigmentierung und 'Scaling' der Haut, Hyperkeratose der Hand- und Fußflächen, Hepatomegalie, Haarausfall, periphere Neuropathie, Arsenmelanose, Hepatopathie Stand: 18.06.2018 Wichtige Information: Die[labor-lademannbogen.de]
  • Haarausfall fehlende Pigmentierung der Haut weißstreifige Fingernägel Anorexie periphere Neuropathie (Nervenstörung in den Füßen /Unterschenkeln) Leukopenie (zu wenig weisse Blutkörperchen) Erythrozytenschwäche (rote Blutkörperchen) Chronische Vergiftung[naturheilpraxis-hollmann.de]
Anämie
  • Hauterkrankungen, Anämien, Schilddrüsenerkrankungen, arterielle Hypertonie, Myokardinfarkt, Diabetes mellitus und verschiedene Krebsarten begünstigen.[naturarzt-albrecht.de]
  • Anämie-Diagnostik Anämien ANCA Ancylostoma Androstendion ANF Angina Plaut-Vincent Angiotensin-I- Converting-Enzym Antiarrhythmika Antibiogramm Antibiogramm- aerobe bakterielle Erreger Antibiogramm-anaerobe bakterielle Erreger Antibiogramm-Hefepilze Antibiotika[laborlexikon.de]
  • Manifestation Insbesondere auftretend bei Patienten, die bereits vor Jahrzehnten wegen einer Psoriasis vulgaris oder Anämie behandelt wurden (z.B. mit Fowlerscher Lösung; Verwendung bis 1966), mit Arsen-haltigen Pflanzenschutzmitteln in Kellereibetrieben[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • In Einzelfällen Leberparenchymschäden, hypo- oder hyperchrome Anämie, Lymphopenie. Nicht selten Karzinome der Atmungsorgane, der Leber, der Niere und der Haut .[de.wikibooks.org]
  • Häufig finden sich laborchemisch Hinweise auf die hämatotoxische, vor allem hämolytische Wirkung des Arsens wie Anämie, Leukopenie und Hyperbilirubinämie.[naturheilpraxis-hollmann.de]
Gewichtsverlust
  • Dauerschäden: Leberzirrhose Chronische Vergiftung durch elementaren Phosphor: Appetitstörungen, Müdigkeit, allgemeine Schwäche, Verdauungsstörungen, Gewichtsverlust, Haut- und Schleimhautblutungen, schmerzhafte Knochendegenerationsprozesse (Osteoporose[de.wikibooks.org]
Plantare Hyperkeratose
  • Systemisch: Symmetrische, volare/plantare Hyperkeratosen , evtl. mit Warzenbildung, Pigmentverschiebung und Arsen-Melanose (Nacken, Hals, Oberarm und Rücken), Hyperhydrosis, fleckförmiger oder diffuser Haarausfall , Nagelveränderungen (Meessche Nagelbänder[de.wikibooks.org]
Bauchschmerz
  • Erstsymptome sind Hustenreiz, Atemnot, Brustschmerzen - danach Durchfälle, Brechreiz, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Verwirrtheitszustände und Krampfanfälle. Herzinsuffizienz und Kreislaufversagen sind möglich.[haarausfall24.com]
  • Die typischen Symptome einer akuten Arsenvergiftung sind Erbrechen und Wadenkrämpfe, sowie starke Bauchschmerzen und Übelkeit einige Stunden nach Wirkung des Arsens.[haarausfallen.de]
  • Bei einer Arsenvergiftung kommt es zu Bauchschmerzen, Übelkeit und Durchfall, der darauf folgende Elektrolyt-, Protein- und Wasserverlust kann zum Tod führen.[rp-online.de]
  • Arsenwasserstoff (AsH 3 ): Geringe Dosen führen zu Kopfschmerzen, Übelkeit, Brechreiz, Bauchschmerzen, dunkler Urin . Nach wenigen Tagen hämolytischer Ikterus, Neuralgien und Parästhesien.[de.wikibooks.org]
  • Eine akute Arsenvergiftung geht mit Übelkeit, bluthaltigem Durchfall, Erbrechen und starken Bauchschmerzen einher. Der Körper verliert große Mengen an Wasser, Eiweißen und Elektrolyten, was zu einem Schock sowie Nieren- und Leberversagen führt.[yazio.com]
Diarrhoe
  • […] und Indien treten Arsenintoxikationen häufiger auf, da das aus Brunnen gewonnene Trinkwasser reich an Arsen ist. 3 Intoxikation 3.1 Akute Form Die akute Arsenintoxikation imponiert durch eine ausgeprägte Gastroenteritis mit Übelkeit , Erbrechen und Diarrhoe[flexikon.doccheck.com]
  • Die gastroenterologischen Symptome sind weniger prominent als bei der akuten Vergiftung, aber schlechter Mundgeschmack, Appetitlosigkeit, Magendrücken und Diarrhoeen sind typisch. Abmagerung und Schwäche stellen sich ein.[simillimum.net]
  • Bei akuter Intoxikation dominieren abdominale Krämpfe, Erbrechen, Diarrhoe, Kopfschmerzen, Lähmungen, Kreislaufschwäche. Diagnose Subtile Tumorsuche.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • Ab den 1950er-Jahren hatten Hilfsorganisationen Millionen Brunnen gebohrt, um die Menschen von all den Plagen zu befreien – Typhus, Cholera, Diarrhö –, die mit dem Wasser kamen, sie nahmen es aus Flüssen und Seen.[diepresse.com]
  • Symptome, die bei einer übermäßigen Arsenaufnahme auftreten: nach Knoblauch riechender Atem und vermehrte Speichelbildung Erschöpfung Brustschmerzen Diarrhoe (Durchfall) Hypotonie (niedriger Blutdruck) Langfristige oder chronische Anzeichen sind z.B.[naturheilpraxis-hollmann.de]
Appetitverlust
  • Appetitverlust mit Durst und Übelkeit. Übelkeit, Würgen und Erbrechen nach Essen und Trinken. Gastritis. Brennende Schmerzen, nach dem Essen, nach kalten Getränken durch süße Milch. Sodbrennen und Magenschmerzen nach der geringsten Menge.[simillimum.net]
Abdominale Krämpfe
  • Bei akuter Intoxikation dominieren abdominale Krämpfe, Erbrechen, Diarrhoe, Kopfschmerzen, Lähmungen, Kreislaufschwäche. Diagnose Subtile Tumorsuche.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
Muskelschwäche
  • Die weiteren Folgen sind Leberschäden, Muskelschwäche und Lähmungen sowie Störungen des Nervensystems und Krebs.[www2.chemie.uni-erlangen.de]

Diagnostik

  • Arzneimittel, Allergien ASAT Asbestose-Diagnostik Ascaris-Antikörper Ascites-Diagnostik ASL ASMA Aspergillus-Antikörper Aspergillus-Nachweis AT-III Augenabstrich Australia-Antigen ( HBs-Antigen) Autoantikörper Autoimmun- erkrankungen Azidose Ich würde[laborlexikon.de]
  • Diagnostik und Therapie Arsenbestimmung im Harn. Die Therapie der akuten, häufig in suizidaler Absicht erfolgten Arsenintoxikation kann mit 2,3-Di- mercapto-1-propansulfonsäure (DMPS) erfolgen. Zumeist wird eine Hämodialyse unumgänglich sein.[naturheilpraxis-hollmann.de]
  • Diagnostik Eine Arsenbelastung wird heute durch Messung des Blutspiegels und der täglichen Ausscheidung mit dem Urin mittels Atomabsorptions- oder -emissionsspektroskopie nachgewiesen.[pharmazeutische-zeitung.de]

Therapie

  • Prävalenz Prävention Reaktion Regel Rehabilitation relative Risiko Risikofaktor Röteln rung Salmonellen Schädigung sche schen Schwangerschaft schwere sollte sowie sozialen stark Statistik Sterilisation StGB Stoffe Stunden Substanzen Tätigkeit Thallium Therapie[books.google.de]
  • Diagnostik und Therapie Arsenbestimmung im Harn. Die Therapie der akuten, häufig in suizidaler Absicht erfolgten Arsenintoxikation kann mit 2,3-Di- mercapto-1-propansulfonsäure (DMPS) erfolgen. Zumeist wird eine Hämodialyse unumgänglich sein.[naturheilpraxis-hollmann.de]
  • Je nach individueller Belastung ist zur Prophylaxe und Therapie von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, eine Therapie mit Na-Mg EDTA oder eine Kombination der EDTA Chelat-Therapie mit DMPS angezeigt.[schattenblick.de]
  • Bronchialcarcinome werden nach inhalativer Belastung beobachtet. 4 Therapie Die akute Vergiftung muss zum einen symptomatisch, zum anderen mit DMPS behandelt werden. Bei der chronischen Form ist ebenfalls DMPS wirksam.[flexikon.doccheck.com]
  • Wenn diese Untersuchung positiv ausfällt, kann die von Ihnen angegebene Therapie mit dem Wirkstoff EDTA, der in der Tat Schwermetalle wie Blei und Quecksilber ausschwemmt, leider nicht helfen.[naturundheilen.de]

Epidemiologie

  • Nicht nur in der Epidemiologie, sondern auch in der Arbeitsmedizin wird eine erhöhte kardiovaskuläre Mortalität durch chronische Arsenexposition beobachtet.[schattenblick.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • In der Pathophysiologie der Atherosklerose begünstigt die endotheliale Dysfunktion die Adhäsivität der Gefäßwand für Leukozyten, die Rekrutierung und Transformation von Monozyten zu Schaumzellen und letztendlich die Ausbildung von Gefäßwandplaques.[schattenblick.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!