Edit concept Question Editor Create issue ticket

Dekompressionskrankheit

Taucherkrankheit


Symptome

  • Bestehen Symptome weiter, ist es möglich, die Überdruckbehandlung zu wiederholen.[apotheken-umschau.de]
  • Die Symptome Bends können jeden Bereich des Körpers betreffen – Foto: iStock Die Symptome können von mild bis unerträglich reichen und benötigen verschiedene Ansätze, um sie in den Griff zu bekommen.[explore-magazine.de]
  • Symptome Die Symptome einer DCS treten meistens innerhalb der ersten 24 Stunden nach einem Tauchgang auf. Je nachdem wie schwer der Tauchunfall ist werden die Symptome in 3 Gruppen geteilt.[felixtravelblog.de]
  • Diese Symptome treten in 70 % der Fälle innerhalb der ersten Stunde nach dem Tauchgang auf, teilweise wurden aber auch noch Symptome 24 h nach dem Tauchgang beschrieben.[de.wikipedia.org]
Brustschmerz
  • Es kommt zu Brustschmerzen, Atemnot und Kreislaufprobleme . Einige Betroffene klagen über Schwindel, eine starke Müdigkeit und Störungen des Bewusstseins. Die Prognose hängt von der Ausprägung der Beschwerden ab.[gesundpedia.de]
  • In schwereren Fällen können die Symptome denen eines Herzinfarkts ähneln oder auch mit Atembeschwerden und Brustschmerzen verbunden sein.[msdmanuals.com]
  • Viele bzw. größere Gasblasen im Lungenkreislauf können zu Atemproblemen verbunden mit Brustschmerzen, Husten und Erstickungsgefühl führen, da sie die effektive Gasaustauschfläche zwischen Blut und Alveolen verkleinern.[taucherpedia.info]
  • Mögliche Symptome sind beispielsweise Schwindel, starke Müdigkeit Kopf-, Rücken-, Brustschmerzen Hautveränderungen (Marmorierung) Atemnot, Erstickungsgefühl Herz-, Kreislaufprobleme Übelkeit, Erbrechen Hör-, Seh-, Sprachstörungen, Ohrgeräusche, Hörverlust[arztsuche24.at]
Schlaganfall
  • Solche Verschlüße können zu Schlaganfälle führen. Dekompressionskrankheit Typ III[seeloewen.de]
  • Diese Symptome ähneln denen eines Schlaganfalls oder einer Rückenmarksverletzung und führen im schlimmsten Fall zum Tode. Schwere Lungensymptome können ebenfalls auftreten, einschließlich Schmerzen in der Brust und Atemnot.[deximed.de]
  • Dadurch können neurologische Symptome wie bei einem Schlaganfall entstehen. Der Eintritt von Atemgas in den Pleuraspalt führt zu einem Pneumothorax .[gesundheit.gv.at]
  • Ferner können Symptome eines Schlaganfalls auftreten. Falsch ausgeführte Erste-Hilfe-Maßnahmen können ernste Komplikationen hervorrufen.[medlexi.de]
Kopfschmerz
  • Die Symptome lassen sehr schnell auf den Entstehungsort der DCS schliessen: ZNS (Gehirn, neurologisch) Schwindel Unscharfes Sehen, Blindheit Kopfschmerzen Krämpfe Hörstörungen Sprachstörungen Bewusstlosigkeit Persönlichkeitsveränderungen ZNS (Wirbelsäule[dekostop.ch]
  • Weitere Beschwerden sind starke Kopfschmerzen , Schmerzen im Brustkorb, Herz- und Kreislaufstörungen und Schwindelgefühle . Es tritt Atemnot ein und der Patient hat das Gefühl zu ersticken.[medlexi.de]
  • Typische Anzeichen der Taucherkrankheit sind starke Müdigkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen und Atemnot sowie Bewusstseinsstörungen bis hin zur Bewusstlosigkeit. Die Haut juckt manchmal oder verfärbt sich.[monte-mare.de]
  • Nebenhöhlenbeschwerden führen vor allem zu Kopfschmerzen. Das Barotrauma der Lunge (arterielle Gasembolie) und die Dekompressionskrankheit können schwere Symptome, unter anderem in Gehirn und Rückenmark auslösen.[deximed.de]
Persönlichkeitsveränderung
  • Die Symptome lassen sehr schnell auf den Entstehungsort der DCS schliessen: ZNS (Gehirn, neurologisch) Schwindel Unscharfes Sehen, Blindheit Kopfschmerzen Krämpfe Hörstörungen Sprachstörungen Bewusstlosigkeit Persönlichkeitsveränderungen ZNS (Wirbelsäule[dekostop.ch]
  • Die vergleichsweise seltenen Hirnbeeinträchtigungen äußern sich hingegen gewöhnlich als halbseitige Lähmung, ferner in Sprach- und Bewußtseinsstörungen, Persönlichkeitsveränderungen oder Krämpfen.[spektrum.de]
Vertigo
  • .: Vertigo , und in der Folge zu Überkeit oder sogar Erbrechen kommen. Die häufigsten Schwindelursachen beim Tauchen sind hier kurz dargestellt.[gtuem.org]
  • Die klassische Symptomtrias Tinnitus, Hypakusis und Vertigo liegt nicht immer komplett vor. Die Symptome sind bereits nach wenigen Stunden nicht mehr reversibel, so daß eine schnelle Behandlung erfolgen muß.[aerzteblatt.de]
Krampfanfall
  • Krampfanfall, Bewusstlosigkeit, Lähmungen, blutiger Husten, Atemnot, Schock mit Herz-/Kreislaufstillstand) und treten sehr früh innerhalb von wenigen Minuten nach Erreichen der Wasseroberfläche auf.[medizin-netz.de]
Husten
  • […] zu urinieren Inkontinenz Motorische Störungen Jucken, Kribbeln Störung der Sexualfunktion PNS (Hirn-/Rückenmarksnerven) Muskelzuckungen Örtliche Taubheit Gefühl der Schwere Kalte, taube Füsse Atmung (bardio-respiratorisch, „chokes“) Erstickungsgefühl Husten[dekostop.ch]
  • Viele bzw. größere Gasblasen im Lungenkreislauf können zu Atemproblemen verbunden mit Brustschmerzen, Husten und Erstickungsgefühl führen, da sie die effektive Gasaustauschfläche zwischen Blut und Alveolen verkleinern.[taucherpedia.info]
  • Es resultieren oberflächliche, flache, schnelle Atmung (Tachypnoe), Husten und Atemnot (Dyspnoe). Ebenso sind Brustschmerzen möglich, die bei starker Atmung zunehmen.[octopus-adventure.de]
  • Husten sowie Kurzatmigkeit (für die Caisson-Krankheit ebenfalls typische Symptome) resultieren daher, daß das venöse Blut zu viele Gasblasen herantransportiert, die das Filtersystem der Lungenkapillaren überfordern (wir gehen noch genauer darauf ein).[spektrum.de]
Dyspnoe
  • Es resultieren oberflächliche, flache, schnelle Atmung (Tachypnoe), Husten und Atemnot (Dyspnoe). Ebenso sind Brustschmerzen möglich, die bei starker Atmung zunehmen.[octopus-adventure.de]
  • Als Zeichen der Destruktion des Lungengewebes können Husten, Dyspnoe und Hämoptoe auftreten. Etwa fünf bis zehn Prozent der Verunfallten erleiden einen meist einseitigen Pneumothorax, der oft als Spannungspneumothorax imponiert (2, 21, 38).[aerzteblatt.de]
Tachypnoe
  • Es resultieren oberflächliche, flache, schnelle Atmung (Tachypnoe), Husten und Atemnot (Dyspnoe). Ebenso sind Brustschmerzen möglich, die bei starker Atmung zunehmen.[octopus-adventure.de]
Pruritus
  • Eine DCS vom Typ I zeigt als Leitsymptom Gelenk- und Muskelschmerzen, außerdem oft Hautrötungen, ein Kribbeln bzw. einen Pruritus (Hautjuckreiz, “Taucherflöhe“) besonders an den Handgelenken, Unterarmen, Ohren, Oberschenkeln und an der Nase, ev. begleitet[arztsuche24.at]

Diagnostik

  • Im Folgenden soll der Dekompressionsunfall des Tauchers unter Berücksichtigung der Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie dargestellt werden.[aerzteblatt.de]

Therapie

  • Links zu Tauchunfall-Versicherungen: www.aqua-med.eu/de www.daneurope.org www.vdst.de Anwendungen der HBO-Therapie[hbo2.de]
  • Allgemeinmaßnahmen: Sauerstoffgabe Operative Therapie: Überdruckkammer Notfall Anruf: Notarzt Allgemeinmaßnahmen: Patienten beruhigen, beengte Kleidung entfernen, Patient zudecken Lagerung: erhöhter Oberkörper, bei Bewusstlosigkeit: stabile Seitenlage[medizin-kompakt.de]
  • Vor der Therapie erfolgt eine körperliche Untersuchung auf eventuelle äußerliche Verletzungen. Das Prinzip der Überdruckkammer beruht ebenfalls auf der Gabe von Sauerstoff. Diese findet jedoch unter einem höheren Druck statt.[gesundpedia.de]
  • Möglichst Sicherstellung des Tauchgerätes zur Atemgasuntersuchung Notärztliche Therapie: Untersuchung, Standardtherapie Ggf. Entlastung eines Spannungspneumothorax Medikamente: Analgetika, ggf. Benzodiazepine, ggf. Flüssigkeitsersat[drk-oberhausen-rheinhausen.de]
  • In diesem Fall verschwinden die Beschwerden unter der Therapie innerhalb von 30 Minuten vollständig. Dennoch ist es ratsam, sich von einem Arzt untersuchen und gegebenenfalls behandeln zu lassen.[apotheken-umschau.de]

Prognose

  • Eine eher seltene Komplikation ist die Hüftkopfnekrose beziehungsweise Osteonekrose . 4 Prognose Die Prognose ist abhängig vom Ausmaß und der Lokalisation des Gewebstraumas.[flexikon.doccheck.com]
  • Prognose Die meisten rechtzeitig behandelten Personen werden ihre Symptome in großem Umfang los. Bleibende Schäden sind jedoch nicht auszuschließen. In den schwersten Fällen sind die Schäden so massiv, dass die betroffene Person stirbt.[deximed.de]
  • Die Prognose hängt von der Ausprägung der Beschwerden ab. Diagnose Die Diagnose sollte im Interesse einer zügigen Behandlung innerhalb eines kurzen Zeitfensters erfolgen.[gesundpedia.de]
  • Der Transport zur Druckkammer nach Einleitung der normobaren Sauerstofftherapie ist jedoch weiter obligatorisch, da nur so eine definitive Behandlung von schwerwiegenden Ausfällen möglich ist und eine endgültige Prognose von zunächst scheinbar harmlosen[dlr.de]

Epidemiologie

  • Definition und Epidemiologie Dekompressionsunfälle treten ausschließlich bei einem schnellen Wechsel von einem höheren zu einem niedrigeren Umgebungsdruck auf.[aerzteblatt.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • ICD10 -Code: T70.3 2 Pathophysiologie Beim Tauchen mit Pressluft als Atemgas ( siehe auch: Kunstluft ) lagert sich aufgrund des auf den Körper einwirkenden Wasserdrucks zunehmend Stickstoff in den Geweben ein.[flexikon.doccheck.com]
  • Die Bedeutung eines persistierenden Foramen ovale in der Pathophysiologie der DCS ist nach wie vor ungeklärt.[aerzteblatt.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2014-12-16 16:08