Gynäkomastie

Gynecomastia 001[1]

Gynäkomastie ist die ein- oder beidseitige Vergrößerung der Brustdrüse beim Mann. Man unterscheidet zwischen der echten Gynäkomastie (Vermehrung des Brustdrüsengewebes) und der falschen Gynäkomastie (Einlagerung von Fettgewebe).

Symptome

Brust
Brustvergrößerung
  • Die Behandlung der anhaltenden Brustvergrößerung besteht in der Operation.[praxisklinik-kaiserplatz.de]
  • Eine nachhaltige Behandlung erfordert deshalb je nach Ursache der Brustvergrößerung: Änderung der Ernährung (Gewichtsreduktion, weniger Alkohol) Nach Möglichkeit Absetzen von Medikamenten Bei bestehendem Androgenmangel kann männliches Hormon substituiert[de.wikipedia.org]
  • Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten Allgemein wird bei der Brustvergrößerung, der sog.[helios-kliniken.de]
  • mehr...
  • psychiatrisch
  • mehr...
  • muskuloskeletal
  • mehr...
  • neurologic
  • mehr...
  • Systemisch
  • mehr...
  • Diagnostik

    Labor

    Serum
  • mehr...
  • Therapie

    Prognose

    Komplikationen

    Gynäkomastie
    • Junger Mann mit Gynäkomastie Gynäkomastie (aus griechisch γυνή (gynē) Frau und μαστός (mastos) Brust) ist die ein- oder doppelseitige Vergrößerung der Brustdrüse beim Mann .[de.wikipedia.org]
    • Ihre Experten für Gynäkomastie Ihre Experten für Gynäkomastie Ihre Experten für Gynäkomastie Experte für Gynäkomastie in Stuttgart Experte für Gynäkomastie in Zürich Experte für Gynäkomastie in Zug Experte für Gynäkomastie in Zürich Experte für Gynäkomastie[infomedizin.de]
    • Die häufigste Form der Gynäkomastie stellt die so genannte Pubertäts-Gynäkomastie ( Abb. 1a u. 1b ) dar.[porst-hamburg.de]

    Ätiologie

    Ursachen

    Leberzirrhose
    • Östrogene oder Androgene erhöht: Pubertätsgynäkomastie, Adipositas, Hodentumoren (Leydigzell-Tumor, Chorionkarzinom), Leberzirrhose, Hyperthyreose, Androgenmissbrauch.[urologielehrbuch.de]
    • Als wesentliche Untersuchung sollte ein Ultraschall der Brustdrüse, des Hodens (Tumoren / atypische Verkleinerungen) und der Leber (Tumoren / Leberzirrhose) durchgeführt werden.[kidsdoc.at]
    • Chronische Erkrankungen Leberzirrhose : Östrogen kann nicht mehr ausreichend abgebaut werden, und auch der Abbau männlicher Hormone ist gestört wodurch eine vermehrte Umwandlung in weibliche Hormone erfolgt.[netdoktor.at]
    • […] keinerlei Wirkung an den Zielorganen) Hodenagenesie (nicht angelegter Hoden, Störung der Embryonalentwicklung) verringerte Produktion von männlichen Geschlechtshormonen (Unterfunktion der Keimdrüsen oder Altersgynäkomastie) Schilddrüsenerkrankungen, Leberzirrhose[proaesthetic.de]
    • Östradiol siehe auch: Hypogonadismus (Mann) Weitere Ursachen: Hyperthyreose (induziert die periphere Konversion von Testosteron zu Östrogenen) Leberzirrhose siehe Hepatitis, Differentialdiagnostik (induziert die periphere Konversion von Testosteron zu[laborlexikon.de]

    Epidemiologie

    Geschlechtsverteilung
    Altersverteilung

    Pathophysiologie

    Prävention

    Zusammenfassung

    Patientenhinweise

    Weitere Symptome

    Sulpirid
    • Säureblocker wie Cimetidin , Ranitidin und Omeprazol , der Aldosteronantagonist Spironolacton , das Prostatamittel Finasterid , Herzglykoside wie Digoxin und Calciumantagonisten vom Typ Nifedipin und Verapamil sowie Neuroleptika vom Phenothiazintyp oder Sulpirid[de.wikipedia.org]
    • […] wie Cimetidin, Ranitidin, Omeprazol; das entwässernde Spironolacton (Aldosteronantagonist); das Prostatamittel Finasterid; Herzglykoside wie Digoxin und Calciumantagonisten vom Typ Nifedipin, Verapamil; einige Psychopharmaka vom Phenothiazintyp oder Sulpirid[lanuwa.de]
    • Zahlreiche Medikamente können zur Gynäkomastie führen: Opioide, Digoxin, Spironolacton, Ketoconazol, Flutamid, trizyklische Antidepressiva und SSRI, Bezodiazepine, Neuroleptika (besonders Phenothiazine, Risperidon, Amisulprid, Sulpirid, Thioridazin aber[neuro24.de]
    • Außerdem wird Wachstum der Brustdrüse je einmal mit den H2-Antagonisten Ranitidin (SOSTRIL; 1058) und Famotidin (PEPDUL; 2217), den Antiepileptika Phenytoin (ZENTROPIL; 2172) und Valproinsäure (ORFIRIL; 3986), den Neuroleptika Sulpirid (DOGMATIL FORTE[arznei-telegramm.de]
    Methyldopa
    • […] und SSRI, Bezodiazepine, Neuroleptika (besonders Phenothiazine, Risperidon, Amisulprid, Sulpirid, Thioridazin aber auch andere), Hormone, Finesterid, INH, Metronidazol, Penicillamin, Cimetidin, Omeprazol, Kalziumkanalblocker, Captopril, Eenalapril, Methyldopa[neuro24.de]
    • […] folgt: Nebenwirkungen bei folgenden Medikamenten (genannt sind hier die Wirkstoffe): Digitalispräparate (Herzmedikamente), Spironolactone, Amphetamine, Opiate, Antimykotika wie Ketoconazole u.ähnliche, Antihypertonika (Calcium-Antagionisten, ACE-Hemmer, Methyldopa[porst-hamburg.de]
    • […] für Ranitidin und Omepazol heterogene Datenlage) Chemotherapeutika: Methotrexat, alkylierende Substanzen, Vinca-Alkaloide Kardiovaskulär wirksame Substanzen: Amiodaron, Digoxin, ACE-Hemmer, Kalziumantagonisten (Diltiazem, Verapamil, Nifedipin), alpha-Methyldopa[busen-brust.de]
    75%
    • Sollten Sie Fragen haben, so rufen Sie uns bitte am besten unter den Nummern: 0160-96 77 57 43, 0162-75 22 185 oder 0172-38 38 084 an.[klinik-dr-meyburg.de]

    Selbsttest

    Frage stellen


    5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.

    Quellen

    • Gynecomastia - HE Carlson - New England Journal of Medicine, 1980 - Mass Medical Soc
    • EXCRETION OF ANDROGENIC AND ESTROGENIC SUBSTANCES IN CERTAIN ENDOCRINE STATES. STUDIES IN HYPOGONADISM, GYNECOMASTIA AND - AT Kenyon, TF Gallagher, DH Peterson - Journal of Clinical , 1937 - ncbi.nlm.nih.gov


    Medien Referenzen

    1. Gynecomastia 001, CC BY-SA 3.0

    In anderen Sprachen

    Selbsttest
    Symptoma
      • Hallo, hier schreibt Symptoma.