Edit concept Question Editor Create issue ticket

Morbus Whipple

Whipple-Krankheit

Morbus Whipple (Lipodystrophia intestinalis) ist eine seltene Erkrankung mit praktisch obligater Beteiligung des Dünndarms und häufiger Beteiligung anderer Organsysteme, welche durch das Bakterium Tropheryma whipplei aus der Gruppe der Aktinomyzeten verursacht wird und häufig mit einem Immundefekt vergesellschaftet ist.


Symptome

  • Symptome Intestinale Symptome typische Malabsorptionssyndrom -Symptome mit Gewichtsverlust und übelriechenden Stühlen abdominelle Schmerzen Diarrhö (Durchfall) und Steatorrhö (Fettstühle) Gewichtsabnahme infolge der Diarrhöen vom Darm aus findet meist[de.wikipedia.org]
  • Es treten auch neurologische und psychiatrische Symptome sowie Symptome des Herzens auf. Das Lymphgewebe und andere Organe können betroffen sein.[deximed.de]
  • Die typischen Symptome sind Gelenkbeschwerden, Gewichtsverlust, Diarrhö und Abdominalschmerzen. In einem fortgeschrittenen Stadium kommt es zu neurologischen Komplikationen. Gelenkbeschwerden können den übrigen Symptomen um Jahre vorausgehen.[zora.uzh.ch]
  • Chronische Gelenkdeformitäten folgen selten. leichtes Fieber , Gewichtsverlust wegen Resorptionsstörungen im Dünndarm, neurologische Symptome in ca. 10%; breites Spektrum an Symptomen: u.a.[medicoconsult.de]
Kopfschmerz
  • Gewichtsverlust Herzkreislaufsystem Chronischer Husten Angina-pectoris-Beschwerden Belastungs dyspnoe Gelenke Arthropathien Metabolismus Eisenmangelanämie Vitaminmangelsyndrome Elektrolytverluste Eiweißmangel durch exsudative Enteropathie Nervensystem Kopfschmerzen[flexikon.doccheck.com]
  • Demenz , Kopfschmerz, Parkinsonismus, Apathie, Tinnitus, Ophthalmoplegie, Dysarthrie, Anämie (mikrozytär hypochrom) bei Malabsorption von Vitaminen (u.a. B12 ) und Eisenmangel Mangelsymptome (u.a.[medicoconsult.de]
  • Bei Befall des zentralen Nervensystems kann es zu Kopfschmerzen, Demenz oder Apathie kommen. Bei betroffenem Herz-Kreislauf-System können Angina-pectorisähnliche Beschwerden und Herzgeräusche auftreten.[ptaheute.de]
Apathie
  • Herzkreislaufsystem Chronischer Husten Angina-pectoris-Beschwerden Belastungs dyspnoe Gelenke Arthropathien Metabolismus Eisenmangelanämie Vitaminmangelsyndrome Elektrolytverluste Eiweißmangel durch exsudative Enteropathie Nervensystem Kopfschmerzen Demenzsymptome Apathie[flexikon.doccheck.com]
  • Demenz , Kopfschmerz, Parkinsonismus, Apathie, Tinnitus, Ophthalmoplegie, Dysarthrie, Anämie (mikrozytär hypochrom) bei Malabsorption von Vitaminen (u.a. B12 ) und Eisenmangel Mangelsymptome (u.a.[medicoconsult.de]
  • Bei Befall des zentralen Nervensystems kann es zu Kopfschmerzen, Demenz oder Apathie kommen. Bei betroffenem Herz-Kreislauf-System können Angina-pectorisähnliche Beschwerden und Herzgeräusche auftreten.[ptaheute.de]
Krampfanfall
  • Folgende Krankheitszeichen können auftreten: Fieber Gelenkbeschwerden Störungen der Gehirnfunktion (z.B. psychische Störungen, Beeinträchtigungen des Denkens, Hirnnervenfunktionsausfälle, Krampfanfälle) Gewichtsverlust Durchfall Bauchschmerzen Nachtschweiß[medizinfo.de]
  • Weitere Symptome sind Myoklonien, Krampfanfälle und selten Paresen, aber auch eine psychiatrische Symptomatik im Sinne von Persönlichkeitsveränderungen, demenziellen Störungen und der Wernicke-Enzephalopathie können eruierbar sein. 4) Weitere Symptome[medizin-wissen-online.de]
  • . , Die Symptome können Gedächnisstörungen, Ataxie, , Myoklonien, Persönlichkeitsveränderungen, , ein gestörtes Schlafmuster, Demenz, , Ataxie, Nystagmus, Krampfanfälle, , Visus- und Hörverlust und periphere Neuropathie umfassen.[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de]
Verwirrtheit
  • In seltenen Fällen können auch Verwirrtheit, epileptische Anfälle und Blicklähmungen bei einem Befall des Gehirns, sowie Herzgeräusche bei einem Herzbefall auftreten.[eesom.com]
Myoklonus
  • An neurologischen Symptomen sind kognitive Störungen (bis hin zur Demenz), supranukleäre Ophthalmoplegien, Bewusstseinsstörungen, psychische Störungen, Spastik, Zeichen einer hypothalamischen Schädigung, Hirnnervenstörungen, Myoklonus, epileptische Anfälle[neuro24.de]
Pleuraerguss
  • In der Reihenfolge nach der Häufigkeit tritt folgende Symptomatik auf: Arthralgie oder Arthritis, Diarrhoe, Gewichtsverlust, Fieber, Lymphknotenvergrößerung, Melanodermie, immerhin bei einem Drittel neurologische Symptome, Augensymptome, Pleuraerguss.[neuro24.de]
  • Radiologisch können sich neben Pleuraergüssen und pulmonalen Infiltraten auch vergrößerte mediastinale LK darstellen. , Haut Weiterhin kann es zur Hyperpigmentation der Haut an lichtexponierten Stellen und auch zu schuppenden Exanthemen mit schmutzig[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de]
Gewichtsverlust
  • Sie sind hier: Dr-Gumpert.de › Innere Medizin › Erkrankungen Magen › Morbus Whipple Definition Morbus Whipple Beim Morbus Whipple handelt es sich um eine sehr seltene Erkrankung des Darms , die sich häufig durch Durchfall , Gewichtsverlust und Gelenkentzündung[dr-gumpert.de]
  • Die typischen Symptome sind Gelenkbeschwerden, Gewichtsverlust, Diarrhö und Abdominalschmerzen. In einem fortgeschrittenen Stadium kommt es zu neurologischen Komplikationen. Gelenkbeschwerden können den übrigen Symptomen um Jahre vorausgehen.[zora.uzh.ch]
  • Die häufigsten Symptome sind Gewichtsverlust, Gelenkentzündung und Durchfall. Daneben können die Patienten aber auch durch neurologische oder psychiatrische Veränderungen auffallen.[link.springer.com]
Fieber
  • Klinisch können Prodromalsymptome wie Arthritis/Arthralgien, Fieber, Myalgien, Lymphadenopathie, Hepatosplenomegalie, Serositis und flüchtige Exantheme von Symptomen des floriden Stadiums unterschieden werden.[rheumanetz.at]
  • Nach einer Woche der Behandlung sind die Beschwerden wie Fieber und Durchfall in der Regel bereits rückläufig.[medizinfo.de]
  • Symptome Morbus Whipple Durchfall Gewichtsverlust Gelenkentzündung Bauchschmerzen mit Fieber und Lymphknotenschwellung Oft sind neben dem Magen- Darm- Trakt weitere Organe befallen, warum man die Krankheit auch als " systemisch " bezeichnet, da sie den[dr-gumpert.de]
  • Ursachen Bakterium Tropheryma Whippelii Immundefekt Symptome Allgemeinsymptome: Übelkeit, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Kachexie, wandernde Gelenkschmerzen, epigastrische Schmerzen, leichtes Fieber Durchfälle: wässrig, Fettstuhl (Steatorrhoe) Malabsorption[medizin-kompakt.de]
Anämie
  • Ödeme vasal: Hypotonie pulmonal: chronischer Husten zerebral: Blicklähmung, Nystagmus, tonisch-klonische Anfälle später: Endo-/Perikarditis, Herzinsuffizienz, Augen-/ZNS-Beteiligung, Oligo-/ Polyarthritis Diagnose Anamnese: Klinik Labor: BSG , CRP , Anämie[medizin-kompakt.de]
  • Gennachweis von Tropheryma whipplei die infizierten Dünndarmzellen mutieren teilweise zu SPC-cells, Sickle Particle Containing Cells Nachweis von Tropheryma whipplei aus Liquor cerebrospinalis (Nervenwasser) durch PCR Erhöhung der Entzündungswerte (BSG, CRP) Anämie[de.wikipedia.org]
  • Man findet weitgehend unspezifische Befunde mit einer normozytären hypochromen Anämie, einer milden Leukozytose und einer Erhöhung der BSG.[rheumanetz.at]
Schwäche
  • Das Vollbild ist gekennzeichnet durch zunehmenden Gewichtsverlust bis hin zur Anorexie, Hypotonie und Schwäche, Malabsorption, abdominelle Schmerzen, Steatorrhoe und Hyperpigmentierungen.[rheumanetz.at]
  • Bei länger bestehender Erkrankung des Dünndarms kann es zu Mangelernährung, Schwäche, Muskelschwund, Wassereinlagerung im Gewebe (Ödeme), Blässe und Abmagerung kommen. Unbehandelt führt die Whipple-Krankheit zum Tod.[medizinfo.de]
  • Mangelerscheinungen sind häufiger bei Menschen mit Morbus Whipple und kann zu Müdigkeit führen, Schwäche, Gewichtsverlust und Gelenkschmerzen. Whipple-Krankheit ist eine fortschreitende und potenziell tödliche Krankheit.[sun1001.com]
  • Gerade ältere oder immungeschwächte Patienten könne eine Gastroenteritis stark schwächen. Manchmal verlaufe ein Infekt sogar tödlich, so der Experte.[augsburger-allgemeine.de]
Lymphadenopathie
  • Klinisch können Prodromalsymptome wie Arthritis/Arthralgien, Fieber, Myalgien, Lymphadenopathie, Hepatosplenomegalie, Serositis und flüchtige Exantheme von Symptomen des floriden Stadiums unterschieden werden.[rheumanetz.at]
  • Klinisch können grob zwei Manifestationsformen unterschieden werden: die generalisierte, systemische und die lokalisiert Form (Endokarditis, Uveitis, Arthritis, pulmonale Infektion, lokalisierte neurologische Erkrankung, Lymphadenopathie, Spondylitis)[infekt.ch]
Hyperpigmentation
Diarrhoe
  • Symptome Intestinale Symptome typische Malabsorptionssyndrom -Symptome mit Gewichtsverlust und übelriechenden Stühlen abdominelle Schmerzen Diarrhö (Durchfall) und Steatorrhö (Fettstühle) Gewichtsabnahme infolge der Diarrhöen vom Darm aus findet meist[de.wikipedia.org]
  • Die typischen Symptome sind Gelenkbeschwerden, Gewichtsverlust, Diarrhö und Abdominalschmerzen. In einem fortgeschrittenen Stadium kommt es zu neurologischen Komplikationen. Gelenkbeschwerden können den übrigen Symptomen um Jahre vorausgehen.[zora.uzh.ch]
  • Führende Symptome sind Arthritis, Gewichtsverlust, Bauchschmerzen und Diarrhö. Die Diagnose wird mit einer Dünndarmbiopsie gestellt.[msdmanuals.com]
Bauchschmerz
  • Führende Symptome sind Arthritis, Gewichtsverlust, Bauchschmerzen und Diarrhö. Die Diagnose wird mit einer Dünndarmbiopsie gestellt.[msdmanuals.com]
  • Symptome Morbus Whipple Durchfall Gewichtsverlust Gelenkentzündung Bauchschmerzen mit Fieber und Lymphknotenschwellung Oft sind neben dem Magen- Darm- Trakt weitere Organe befallen, warum man die Krankheit auch als " systemisch " bezeichnet, da sie den[dr-gumpert.de]
  • Meist leiden die Betroffenen an unspezifischen Beschwerden wie chronischem Durchfall, Bauchschmerzen und Gewichtsverlust. Seltener, wenn auch das Gehirn befallen ist, klagen sie über Doppelbilder, Vergesslichkeit oder Schlaflosigkeit.[medizinauskunft.de]
  • Dies äussert sich in Durchfall, Fettstühlen, Bauchschmerzen und einer Störung der Nahrungsaufnahme . Die Patienten sind durch den zunehmenden, starken Gewichtsverlust und das entstehende Fieber gezeichnet. Sie sind müde und abgeschlagen.[eesom.com]
Steatorrhoe
  • II: Abdominal : Wässrige Diarrhoe, Steatorrhoe, Abdominalschmerzen, Gewichtsverlust, aber auch okkulte intestinale Blutungen sind häufig anzutreffen. Weitere charakteristische Symptome sind Aszites und Ödeme.[medizin-wissen-online.de]
  • Symptome Intestinale Symptome typische Malabsorptionssyndrom -Symptome mit Gewichtsverlust und übelriechenden Stühlen abdominelle Schmerzen Diarrhö (Durchfall) und Steatorrhö (Fettstühle) Gewichtsabnahme infolge der Diarrhöen vom Darm aus findet meist[de.wikipedia.org]
  • Ursachen Bakterium Tropheryma Whippelii Immundefekt Symptome Allgemeinsymptome: Übelkeit, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Kachexie, wandernde Gelenkschmerzen, epigastrische Schmerzen, leichtes Fieber Durchfälle: wässrig, Fettstuhl (Steatorrhoe) Malabsorption[medizin-kompakt.de]
  • Diese Symptome können den intestinalen Symptomen – wie beispielsweise Diarrhoe (Durchfall), Steatorrhoe (Fettstuhl) – um bis zu 10 Jahre vorausgehen. Eine Heilung ist nur durch eine Eradikation des Erregers (Eliminierung des Keims) möglich.[gesundheits-lexikon.com]
Darmerkrankung
  • Er wird gemeinsam mit den Arthropathien bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, den postenteritisch reaktiven Arthritiden und der Arthritis bei Zöliakie zu den enteropathischen Arthropathien gezählt. Der M.[rheumanetz.at]
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen Die Colitis ulcerosa und der Morbus Crohn sind die beiden Hauptvertreter der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen.[gastro-onko-duesseldorf.com]
  • Leitsymptome Die Maldigestion, d.h. eine mangelhafte Verdauung, kann folgende Ursachen haben: Achylie, ausgedehnte Magenresektionen, Pankreasinsuffizienz, entzündliche Darmerkrankungen und Störungen der Darmbakterienflora.[linus-geisler.de]
Chronische Diarrhoe
Arthritis
  • Klassifikation nach ICD-10 K90.8 Sonstige intestinale Malabsorption – Whipple-Krankheit M14.8* Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten – Arthritis bei Whipple-Krankheit ICD-10 online (WHO-Version 2016) Der[de.wikipedia.org]
  • Er wird gemeinsam mit den Arthropathien bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, den postenteritisch reaktiven Arthritiden und der Arthritis bei Zöliakie zu den enteropathischen Arthropathien gezählt. Der M.[rheumanetz.at]
  • Heilung 8 Pr im oinfektion ( asymptomatische Träger) Isolierte fokale Infektion (Endokarditis, Arthritis, Uveitis oder andere fokale Infektionsherde) Klassischer Morbus Whipple (Gewichtsverlust, Durchfälle Malabsorption, Arthritis, mesenteriale Adenopathien[yumpu.com]
  • Führende Symptome sind Arthritis, Gewichtsverlust, Bauchschmerzen und Diarrhö. Die Diagnose wird mit einer Dünndarmbiopsie gestellt.[msdmanuals.com]
Arthralgie
  • Der folgende Artikel hat zum Ziel, diese Erkrankung als Differenzialdiagnose der Arthralgien und Arthritiden ins Gedächtnis zu rufen und somit eine frühzeitigere Diagnose und Therapie zu ermöglichen.[ch.universimed.com]
  • Klinisch können Prodromalsymptome wie Arthritis/Arthralgien, Fieber, Myalgien, Lymphadenopathie, Hepatosplenomegalie, Serositis und flüchtige Exantheme von Symptomen des floriden Stadiums unterschieden werden.[rheumanetz.at]
  • Klinik: Es können unspezifische Arthralgien (insbesondere der großen Gelenke) und nicht-destruierende Arthritiden über Jahre der eigentlichen Symptomatik vorausgehen.[medizin-wissen-online.de]

Diagnostik

  • Thomas Marth, der mit seiner Arbeitsgruppe an der Deutschen Klinik für Diagnostik in Wiesbaden tätig ist. An dem Forschungsprojekt arbeiten Prof. Dr. Gerhard E. Feurle vom DRK Krankenhaus Neuwied, Prof. Dr. Dr. Thomas Schneider und Prof. Dr.[innovations-report.de]
  • Keimnachweise im Stuhl ergänzen und vervollständigen die Diagnostik. 7 Therapie Die Therapie des Morbus Whipple erfolgt mit Hilfe von Antibiotika.[flexikon.doccheck.com]
  • Der Erreger-Nachweis kann an Gewebematerial durchgeführt werden, das im Rahmen der pathologischen Diagnostik sowieso entstanden und verfügbar ist, sogenanntes Paraffinmaterial.[ukaachen.de]
  • Diagnostik Laboranalytisch zeigen sich oft unspezifische Veränderungen mit Erhöhung der Entzündungsparameter im Blut (CRP, BSG), mit Anämie, Leukozytose und Eosinophilie.[ch.universimed.com]
Tropheryma whipplei
  • whipplei die infizierten Dünndarmzellen mutieren teilweise zu SPC-cells, Sickle Particle Containing Cells Nachweis von Tropheryma whipplei aus Liquor cerebrospinalis (Nervenwasser) durch PCR Erhöhung der Entzündungswerte (BSG, CRP) Anämie (Blutarmut)[de.wikipedia.org]
  • Morbus Whipple (Lipodystrophia intestinalis) ist eine seltene Erkrankung mit praktisch obligater Beteiligung des Dünndarms und häufiger Beteiligung anderer Organsysteme, welche durch das Bakterium Tropheryma whipplei aus der Gruppe der Aktinomyzeten verursacht[symptoma.com]
  • Morbus Whipple ist eine Infektionskrankheit, die vor allem den Dünndarm befällt und durch die Bakterie Tropheryma whipplei ausgelöst wird.[deximed.de]
  • Sie wird durch das 1991/1992 identifizierte Bakterium Tropheryma whipplei aus der Gruppe der Aktinomyzeten verursacht. Seit 2003 ist das komplette Genom des Bakteriums sequenziert und analysiert.[npc-info.de]
  • Dieses Gewebe wird mikroskopisch auf das Vorhandensein von krankheitserregenden Bakterien und deren Läsionen untersucht, und speziell für Tropheryma whipplei Bakterien.[sun1001.com]
Pleuraerguss
  • In der Reihenfolge nach der Häufigkeit tritt folgende Symptomatik auf: Arthralgie oder Arthritis, Diarrhoe, Gewichtsverlust, Fieber, Lymphknotenvergrößerung, Melanodermie, immerhin bei einem Drittel neurologische Symptome, Augensymptome, Pleuraerguss.[neuro24.de]
  • Radiologisch können sich neben Pleuraergüssen und pulmonalen Infiltraten auch vergrößerte mediastinale LK darstellen. , Haut Weiterhin kann es zur Hyperpigmentation der Haut an lichtexponierten Stellen und auch zu schuppenden Exanthemen mit schmutzig[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de]

Therapie

  • Klassische Antibiotika zur Therapie dieser bakteriellen Infektionskrankheit sind bzw. waren Chloramphenicol , Penicillin , Streptomycin und Cotrimoxazol .[de.wikipedia.org]
  • Therapie Über die Therapie besteht in den vorliegenden Arbeiten ebenfalls kein Konsens. Es existieren keine kontrollierten Studien.[ch.universimed.com]
  • Die Therapie beinhaltet eine Induktionstherapie (i.d.R. Ceftriaxon) sowie eine Erhaltungstherapie (Trimethoprim-Sulfamethoxazol) für mindestens ein Jahr. Ohne Therapie verläuft die Erkrankung in der Regel tödlich.[zora.uzh.ch]

Prognose

  • Hier finden Sie Ihre Medikamente: Aussicht & Prognose Die Prognose bei Morbus Whipple hängt von der Behandlung ab. Diese Auszehrung des Körpers durch Malabsorption und Gewichtsverlust endet unbehandelt tödlich.[medlexi.de]
  • Verlauf und Prognose: Neben dem Darmsystem können auch andere Organsysteme befallen sein (Multisystemerkrankung).[gesundheits-lexikon.com]
  • Therapie und Prognose Die Krankheit wird mit Antibiotika behandelt. Die Therapie ist langwierig, und umfasst die Einnahme von zwei täglichen Dosen über ein bis zwei Jahre.[deximed.de]
  • Ohne Therapie verläuft der Morbus Whipple letal , unter Therapie ist die Prognose jedoch günstig.[flexikon.doccheck.com]
  • Prognose: Unbehandelt endet diese Erkrankung innerhalb von Monaten zumeist letal. Bei adäquater, medikamentöser Behandlung stellt sich jedoch rasch eine Restitutio ad integrum der Symptomatik ein.[medizin-wissen-online.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie/Häufigkeit Die Krankheit tritt sehr selten auf, jedoch in jeder Altersstufe.[dr-gumpert.de]
  • Auch Defekte in der Funktion von Makrophagen werden zur Erklärung der Ursache eines Morbus Whipple angeführt. 3 Epidemiologie Aufgrund der extremen Seltenheit der Erkrankung gibt es keine größeren Erhebungen zur Verbreitung des Morbus Whipple.[flexikon.doccheck.com]
  • Epidemiologie: Der Morbus Whipple manifestiert sich fast ausschließlich bei der weiße Bevölkerung, wobei Männer in 80% der Fälle deutlich häufiger betroffen als Frauen. Der Altersgipfel liegt zwischen dem 3. und 5. Lebensjahrzehnt.[medizin-wissen-online.de]
  • Epidemiologie, Häufigkeit Der Morbus Whipple tritt sporadisch auf. Im Wesentlichen waren es bisher Menschen kaukasischer Herkunft. Asiaten und Afrikaner sind praktisch nicht betroffen. Es wurden bisher etwa 1000 Fälle berichtet.[medicoconsult.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2018-06-21 15:16