Edit concept Question Editor Create issue ticket

Neurose

Psychische Störung

Als Neurose bezeichnet man eine psychische Störung, der keine körperlichen Ursachen zugrunde liegen. Im Gegensatz zur Psychose ist der Realitätskontakt nur wenig oder gar nicht gestört.


Symptome

  • Daraus ergibt sich das neurotische Symptom. N.n können durch bestimmte (z.B. Phobien ) oder durch unbestimmte Symptome (z.B. Kontaktstörungen) gekennzeichnet sein.[sign-lang.uni-hamburg.de]
  • Die Symptome einer Neurose können vielfältig sein.[psychomeda.de]
  • Im folgenden eine kurze Übersicht über häufige Symptome von Neurosen. Symptome von Zwangsstörungen oder Zwängen Betroffene werden gepeinigt durch Zwangsvorstellungen, Zwangsgedanken und Zwangshandlungen, die sich ständig aufdrängen.[meine-gesundheit.de]
  • Die Symptome sind sehr unterschiedlich und richten sich nach der Form der Erkrankung.[lifeline.de]
Zwangshandlungen
  • Die Symptome sind vielfältig und reichen von Angstgedanken über Hypochondrie zu Zwangshandlungen. Die Therapie einer Neurose umfasst drei Schwerpunkte: Psychotherapie, Medikamente und psychosensorische Verfahren.[rehakliniken.de]
  • Es existieren verschiedene Arten von Zwangsstörungen, dabei spielen zum einen Teil die Zwangshandlungen eine große Rolle und zum anderen die Zwangsgedanken.[impulsdialog.de]
  • Die Betroffenen erkennen diese Zwangshandlungen selbst als unsinnig, sind jedoch machtlos gegen sie. Zu stark ist der innere Trieb, der sie zu den jeweiligen Handlungen und Vorstellungen zwingt.[staendig-muede.de]
  • Zwangsstörungen : Zwangsgedanken, Zwangshandlungen. Posttraumatische Belastungsstörung : Unbewusstes Wiedererleben einer angstauslösenden Situation, die in der Vergangenheit stattgefunden hatte.[nerven-bochum.de]
Wahn
  • »Paranoia« bezeichnet eine seltene Form der Psychose, in deren Mittelpunkt ein Wahn steht, der lange, manchmal lebenslang andauert.[psychisch-erkrankt.de]
  • […] wechseln das Thema ohne den Gedanken zu beenden es fehlt ein logischer Zusammenhang es zeigen sich auch Wahnvorstellungen- „die Gedanken würden von unbekannten Mächten aufgezwungen“ dabei kann es zu neuen Wortbildungen kommen „Welternährungsapotheke“ Wahn[altenpflegeschueler.de]
  • Soziale Isolation kann zum Wahn führen, weil sich gedankliche Spekulationen über die Wirklichkeit so sehr verirren können, dass sich daraus ein Wahn verfestigt.[seele-und-gesundheit.de]
  • Die Einsichtsfähigkeit ist gegen über den psychotischen Erkrankungen erhalten, psychotische Symptome wie Wahn und Hallzuinationen kommen bei neurotischen Erkrankungen nicht vor.[nlp-ausbildungen-frankfurt.de]
Depersonalisation
  • Bei der Depersonalisation hat die betroffene Person das Gefühl, nicht mehr sie selbst zu sein, während eine Derealisation dadurch gekennzeichnet ist, dass das Umfeld als merkwürdig und sonderbar wahrgenommen wird.[neurose.net]
  • Weitere Symptome und unter Neurosen fallende psychische Störungen können zum Beispiel der Verlust des natürlichen Persönlichkeitsgefühls (Depersonalisation), die Nervenschwäche Neurasthenie oder auch Depressionen und psychosomatische Krankheitserscheinungen[hiv-symptome.de]
  • Entfremdung (Depersonalisation) : Betroffene haben das Gefühl, nicht mehr sie selbst zu sein, alles um sich herum wird als sonderbar, unwirklich und fremd empfunden. Neurosen bei Kindern Auch Kinder und Jugendliche erkranken an Neurosen.[meine-gesundheit.de]
  • Als letztes in der Definition neurotischer Verhaltensweisen sei die Entfremdung, die sogenannte Depersonalisation , genannt, bei der der Betroffene das Gefühl hat, nicht mehr er selbst zu sein.[angst-verstehen.de]
Tachykardie
  • Dazu gehören Nausea (Übelkeit), Diarrhoe (Durchfall), Tachykardie (Herzrasen), Hypertonie (Bluthochdruck) Bewegungsunfähigkeit von Gliedmaßen und Gelenken, außerdem Schlafstörungen, vermehrtes Schwitzen und Fieber.[psychologie-studieren.de]
Arzt
  • Eine Psychotherapie beginnt mit ProbesitzungenWie bei jedem anderen Arzt auch ruft der Patient zunächst an und lässt sich einen Termin geben.[neurologen-und-psychiater-im-netz.org]
  • Sie kann sich bis zur Angst vor definierten Krankheiten steigern, so dass die Patienten sehr oft von Arzt zu Arzt gehen, da sie nicht an die Diagnose glauben. Betroffene haben einen ausgeprägten Realitätsverlust.[vistano.com]
  • Wann zum Arzt? Eine Neurose kann sich sehr negativ auf die Lebensqualität des Betroffenen auswirken. Ein Arzt ist bei einer Neurose dann aufzusuchen, wenn der Betroffene an verschiedenen psychischen Beschwerden leidet.[gesundpedia.de]
  • Neurotiker gehen rechtzeitig zum Arzt „Die einzige Sache, die am Ende infrage kam, war, dass diese Leute wachsamer waren, was ihre Gesundheit anging“, sagte die Studienleiterin Gale dem amerikanischen Sender CNN.[tagesspiegel.de]
Albtraum
  • Genau wie bei einem wiederkehrenden Albtraum, den man nur dann loswird, wenn man ihm auf den Grund gegangen ist. Wenn man das nicht tut, kann der Tick dann zur Neurose werden? Das kann passieren, wenn ein Tick mit Angst verbunden ist.[praxisvita.de]

Diagnostik

  • Diagnostik Ausführliche psychiatrische Untersuchung, Exploration und Anamneseerhebung (Vorgeschichte).[nerven-bochum.de]
  • Die operationalisierte psychodynamische Diagnostik (OPD) verzichtet auf den Begriff der Neurose; statt dessen definiert sie verschiedene Konflikte, die mit gut bis unzureichend integrierten Persönlichkeitstruktur-Niveaus einhergehen können. W.M.[bdp-verband.de]
  • In der Diagnostik ( ICD-10 ) wird der Begriff "Neurose" zunehmend vermieden und durch theorieneutrale Begriffe ersetzt. Die Symptome einer Neurose können vielfältig sein.[psychomeda.de]
  • In der Diagnostik (ICD-10) wird der Begriff Neurose zunehmend vermieden und durch theorieneutrale Begriffe ersetzt, da der Begriff neben der Beschreibung einer Störung meist gleichzeitig eine psychoanalytische Deutung nahelegt.[lexikon.stangl.eu]

Therapie

  • Die Therapie einer Neurose umfasst drei Schwerpunkte: Psychotherapie, Medikamente und psychosensorische Verfahren.[rehakliniken.de]
  • Therapie Die klassischen Neurosen waren immer die Domäne der Psychoanalyse , wobei sie heute mit anderen tiefenpsychologische orientierten Therapien oder sogar Verhaltenstherapie behandelt werden können.[nerven-bochum.de]
  • Behandlung Wurde die Diagnose einer Neurose gestellt, folgt in der Regel eine Drei-Säulen-Therapie. Dazu gehören psychotherapeutische Maßnahmen, medikamentöse Therapie und psychosensorische Verfahren.[meine-gesundheit.de]

Prognose

  • Aussicht & Prognose Die Prognose bei einer Neurose hängt von der Art und Ausprägung der Erkrankung aus.[medlexi.de]
  • Allerdings werde die Prognose immer schlechter, je länger die Störung unbehandelt bleibe.[n-tv.de]
  • Allerdings werde die Prognose immer schlechter, je länger die Störung unbehandelt bleibe. Quelle: dpa[neurologen-und-psychiater-im-netz.org]
  • Die Prognose für deren Verlauf ist recht unterschiedlich und nicht immer eindeutig vorhersehbar. Quellen Payk, T.: Checkliste Psychiatrie und Psychotherapie.[gesundpedia.de]

Epidemiologie

  • Bei der Recherche zur Epidemiologie von neurotischem Verhalten, also der Verbreitung in der Bevölkerung, findet man unterschiedliche Zahlen.[elitepartner.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2017-05-04 12:57