Edit concept Question Editor Create issue ticket

Nicht-depolarisierendes Muskelrelaxans


Symptome

  • Notfallmaßnahmen, Symptome und Gegenmittel: Symptome einer Überdosierung: Es kann zu Diarrhöen, Bauchkoliken, Übelkeit, Brechreiz, Schwitzen, Bradykardie, Hypotonie, Muskelschwäche und Schluckbeschwerden kommen, bei sehr hohen Dosen zu neuromuskulärer[gifte.de]
Furcht
  • Eine "Can-not-intubate/can-not-ventilate"-Situation ist sicherlich ein Szenario, vor dem sich alle Ärzte, sogar Anästhesisten :grins: fürchten.[medi-learn.de]
Schmerz
  • Schon allein die Tatsache, daß man während einer laufenden Operation aufwacht und Gespräche mitbekommt oder Geräusche wahrnimmt oder halt extremste Schmerzen hat, ist für fast jeden eine sehr gruselige Vorstellung.[spin.de]
  • Ein Vorteil liegt darin, dass die benötigte Menge an Schmerzmitteln reduziert werden kann, da die Schmerzen, die durch die unbewussten Muskelverkrampfungen entstehen, durch die Relaxierung gemildert werden und sogar verschwinden können.[med-library.com]
  • Pschyrembel Klinisches Wörterbuch, Walter de Gruyter Verlag Die Geburt ist bekanntlich ein mit Schmerzen verbundener natürlicher Vorgang, weil der Fötus durch den Genitalkanal hindurchgelangen muß, wobei die Cervix uteri den größten Widerstand leistet[google.com]
  • Er bindet wie Acetylcholin an den nicotinergen Rezeptor und löst ebenfalls zunächst eine Muskelkontraktion aus; am Tag nach der Gabe kann der Patient daher muskelkaterartige Schmerzen spüren.[pharmazeutische-zeitung.de]
Sepsis
  • Krankheitsbildern wie Sepsis mit ihrer Pathophysiologie und damit verbundener Verzahnung von Gerinnung und Inflammation wurde besonderes Augenmerk gewidmet, so dass neue und teils noch in Entwicklung befindliche Therapieansätze beurteilt werden können[books.google.de]
Lebensmittelvergiftung
  • Botulinumtoxin [ Bearbeiten ] Das Botulinumtoxin (Botox) wird produziert von Clostridium botulinum, z.B. in verdorbenen Konserven (Lebensmittelvergiftung). Es ist das stärkste bekannte Gift (LD50: 0,1-1ng/kg).[de.wikibooks.org]

Therapie

  • Eine Verminderung der wirksamen Plasmacholinesterase (Lebererkrankungen, Therapie mit Cholinesterasehemmern, Zytostatikatherapie, hohe Östrogenspiegel, atypische Plasmacholinesterase) führt entsprechend zu einer Wirkungsverlängerung.[lexikon-orthopaedie.com]
  • Zur Therapie des neuromuskulären Blocks muss der Patient ausreichend beatmet werden, bis die Wirkung nachlässt.[deacademic.com]
  • […] cholinerg bedingte Diarrhö -- _Atropin Irinotecan Topoisomerase-I-Inhibitoren, führen zu Einzelstrangabbrüchender DNA, NW: dosislimierte cholinerg bedingte Diarrhö -- _Atropin Etoposid Topoisomerase-II-Inhibitor Azacitidin Pyrimidinanaloga, Antimetabolit, Therapie[vokipedia.de]

Pathophysiologie

  • Krankheitsbildern wie Sepsis mit ihrer Pathophysiologie und damit verbundener Verzahnung von Gerinnung und Inflammation wurde besonderes Augenmerk gewidmet, so dass neue und teils noch in Entwicklung befindliche Therapieansätze beurteilt werden können[books.google.de]
  • Übersicht Wirkung Nebenwirkung Indikation Pharmakokinetik Pathophysiologie[amboss.miamed.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!