Edit concept Question Editor Create issue ticket

Pellagra

Niacin-Mangel

Pellagra ist eine Erkrankung, welche durch eine Mangel an Nicotinsäure verursacht wird und häufig bei einer einseitigen Ernährung mit Mais- oder Hirseprodukten auftritt.


Symptome

  • Symptome, Beschwerden & Anzeichen Pellagra äußert sich durch das Auftreten vieler unterschiedlicher Symptome. Das ist bedingt durch die zentrale Rolle, die Niacin im Stoffwechsel spielt. Leitsymptom ist das Rauwerden der Haut.[medlexi.de]
  • Symptome und Krankheitsverlauf Kennzeichen sind unter anderem: Durchfall Dermatitis (Hauterkrankung) Demenz (organisches Psychosyndrom). „ Unter Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen und Fieber treten hauptsächlich Darmstörungen, nervöse Symptome[de.wikipedia.org]
  • Ausgangspunkt war die Überlegung, da die Symptome der Schizophrenie bei Pellagra durch die Behandlung mit Niacin verschwinden, ob nicht auch in Fällen von Schizophrenie ohne die übrigen Pellagra-Symptome Niacin hilfreich ist.[chemie.de]
  • Vollkornprodukte hingegen enthalten ausreichend vom Körper verwendbares Niacin, weshalb die Pellagra in unseren Breitengraden so gut wie keine Rolle spielt. 4 Klinik 4.1 Symptome Typische Symptome sind die „drei D’s“ Dermatitis Diarrhoe Demenz sowie Glossitis[flexikon.doccheck.com]
  • Pellagra-ähnliche Symptome treten auch bei Störungen des Tryptophan-Stoffwechsels auf (Hartnup-Syndrom), da die Nicotinsäure teilweise aus Tryptophan synthetisiert wird.[chemgapedia.de]
Tremor
  • Krankheitsverlauf Kennzeichen sind unter anderem: Durchfall Dermatitis (Hauterkrankung) Demenz (organisches Psychosyndrom). „ Unter Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen und Fieber treten hauptsächlich Darmstörungen, nervöse Symptome wie Tremor[de.wikipedia.org]
Fieber
  • Symptome und Krankheitsverlauf Kennzeichen sind unter anderem: Durchfall Dermatitis (Hauterkrankung) Demenz (organisches Psychosyndrom). „ Unter Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen und Fieber treten hauptsächlich Darmstörungen, nervöse Symptome[de.wikipedia.org]
  • Insbesondere leidet er an Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen und Fieber. Die Haut verschlimmert sich zusehends. Auch die Zahngesundheit leidet unter einem anhaltenden Mangel an Vitaminen.[medlexi.de]
Anämie
  • Dazu kommen Durchfälle, Polyneuropathien und Anämien, in extremen Fällen Schädigungen des ZNS.[chemgapedia.de]
Verdickung der Haut
  • Die Folgen eines Mangels sind Krankheiten wie Pellagra, welche sich in Juckreiz, Rötungen der Haut, Entzündungen der Schleimhäute des Verdauungstraktes, schmerzhafte Verdickung der Haut sowie Braunfärbung und Schäden im Zentralen Nervensystem äußern.[de.wikipedia.org]
  • Die Folgen sind Krankheiten wie Pellagra, welche sich in Juckreiz, Rötungen der Haut, Entzündungen der Schleimhäute des Verdauungstraktes, schmerzhafte Verdickung der Haut, sowie Braunfärbung und Schäden im Zentralennervensystem äußern.[chemie.de]
Diarrhoe
  • Vollkornprodukte hingegen enthalten ausreichend vom Körper verwendbares Niacin, weshalb die Pellagra in unseren Breitengraden so gut wie keine Rolle spielt. 4 Klinik 4.1 Symptome Typische Symptome sind die „drei D’s“ Dermatitis Diarrhoe Demenz sowie Glossitis[flexikon.doccheck.com]

Therapie

  • […] gut wie keine Rolle spielt. 4 Klinik 4.1 Symptome Typische Symptome sind die „drei D’s“ Dermatitis Diarrhoe Demenz sowie Glossitis („Schwarzzungenkrankheit“) Bei der Dermatitis handelt es sich um eine Photodermatose , typisch ist der Casal-Kragen . 5 Therapie[flexikon.doccheck.com]
  • Behandlung & Therapie Die Behandlung von Pellagra ist einfach. Der Mangel an Niacin kann durch eine Ernährung mit Fleisch, Fisch, Leber, Vollkornprodukten oder Milchprodukten gut ausgeglichen werden.[medlexi.de]
  • Therapie: orale (bei Resorptionsstörungen parenterale) Gabe von Nicotinsäure bzw. Nicotinsäureamid.[chemgapedia.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2018-06-21 16:18