Edit concept Question Editor Create issue ticket

Rosai-Dorfman-Syndrom

Rosai-Dorfman-Erkrankung


Symptome

  • Symptome der Rosai-Dorfman-Krankheit Symptome sind Fieber und Gewichtsverlust. Diese lassen sich mit einer Kortison-Therapie beherrschen. Die Krankheit ist selbstlimitierend, verschwindet also nach einiger Zeit wieder ganz von selbst.[ndr.de]
  • Synonym: Rosai-Dorfman-Erkrankung, Sinushistiozytose mit massiver Lymphadenopathie Englisch : Rosai-Dorfman disease Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Geschichte 3 Epidemiologie 4 Pathophysiologie 5 Symptome 6 Diagnose 7 Therapie 1 Definition Das Rosai-Dorfman-Syndrom[flexikon.doccheck.com]
  • Patienten/Klinik Klinisch manifestiert sich das Rosai-Dorfman-Syndrom meistens als eine schmerzlose zervikale Lymphadenopathie begleitet von Fieber, jedoch ohne weitere B-Symptome.[ch.universimed.com]
  • (Lymphadenopathie) können Allgemeinsymptome wie Fieber und Gewichtsverlust auftreten.In etwa der Hälfte der Fälle finden sich Krankheitsherde außerhalb der Lymphknoten (Haut, oberer Respirationstrakt, Speicheldrüsen), die sich dann durch spezifische Symptome[de.wikipedia.org]
  • […] und das Abdomen betreffen R20-R23 Symptome, die die Haut und das Unterhautgewebe betreffen R25-R29 Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen R30-R39 Symptome, die das Harnsystem betreffen R40-R46 Symptome, die das Erkennungs[dimdi.de]
Generalisierte Lymphadenopathie
  • Neun Patienten hatten zum Zeitpunkt des Todes eine generalisierte Lymphadenopathie und vier von den neun Patienten zusätzlich einen extranodalen Befall (1x Parotis, 1x Nieren & Hoden, 1x Dünndarm, 1x obere Luftwege).[ch.universimed.com]

Diagnostik

  • Urinuntersuchungsbefunde ohne Vorliegen einer Diagnose R83-R89 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei der Untersuchung anderer Körperflüssigkeiten, Substanzen und Gewebe R90-R94 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei bildgebender Diagnostik[dimdi.de]

Therapie

  • Synonym: Rosai-Dorfman-Erkrankung, Sinushistiozytose mit massiver Lymphadenopathie Englisch : Rosai-Dorfman disease Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Geschichte 3 Epidemiologie 4 Pathophysiologie 5 Symptome 6 Diagnose 7 Therapie 1 Definition Das Rosai-Dorfman-Syndrom[flexikon.doccheck.com]
  • Empfehlungen zur Therapie gibt es nicht. In der Literatur findet man lediglich zwei kleine Reviews von Wenig und Pulsoni, die sich auf die Therapie bei RDS konzentriert haben.[ch.universimed.com]
  • Diese lassen sich mit einer Kortison-Therapie beherrschen. Die Krankheit ist selbstlimitierend, verschwindet also nach einiger Zeit wieder ganz von selbst.[ndr.de]
  • Erfolgreiche Therapie mit intraläsional applizierten Steroiden. In: Der Hautarzt; Zeitschrift für Dermatologie, Venerologie, und verwandte Gebiete. Band 65, Nr. 8, August 2014, S. 725–727, doi:10.1007/s00105-014-2797-0, PMID 24831530.[de.wikipedia.org]
  • Erfolgreiche Therapie mit intraläsional applizierten Steroiden S. Vandersee Email author H.-J. Röwert-Huber S. Wöhner C. Loddenkemper M. Beyer D.[link.springer.com]

Prognose

  • Die Prognose ist gut, allerdings liegt die Mortalität mit 7% relativ hoch für eine benigne Erkrankung. Foucar hat einen Review über 14 Todesfälle bei 215 Patienten mit RDS geschrieben.[ch.universimed.com]

Epidemiologie

  • Dorfman und Juan Rosai . 3 Epidemiologie Die Erkrankung tritt am häufigsten im Alter zwischen 17 und 20 Jahren auf.[flexikon.doccheck.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Auffallend ist, dass der Anteil an Patienten mit schwarzer Hautfarbe sehr groß ist. 4 Pathophysiologie Die genaue Ursache für das Auftreten des Rosai-Dorfman-Syndroms ist bisher noch völlig ungeklärt.[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!