Edit concept Question Editor Create issue ticket

Supraventrikuläre Tachykardie

SVT


Symptome

  • Halten diese Symptome länger an, sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden.[kliniken-koeln.de]
  • Hypertonie, Hyperthyreose, Herzinfarkt, Myokarditis, Psyche Symptome Oft auch symptomlos.[medizin-kompakt.de]
  • Leider reicht oftmals auch diese Zeitspanne nicht aus, um das Symptom dingfest zu machen und es bedarf einiger Anläufe oder einer Behandlung gemäß Verdachtsdiagnose.[thieme.de]
  • Zu den Symptomen zählen Herzklopfen, Herzrasen und Schwindel, selten Bewusstlosigkeit. Therapie: Im Notfall werden Medikamente zur Rhythmuskontrolle verabreicht, danach erfolgt eine elektrophysiologische Untersuchung mit Katheterablation .[hirslanden.ch]
  • Entstehung im Vorhofmyokard oder AV-Leitungsbahnen (AV Knoten, HISche Bündel) HF fariabel zwischen 150-350/min spontan auftretend, meist als Begleiterscheinung einer schweren systemischen Erkrankung oder Herzerkrankung Digitalisintoxikation Klinische Symptome[tierkardiologie.lmu.de]
Tachykardie
  • Besteht allerdings gleichzeitig ein Schenkelblock mit verbreiterten QRS-Komplexen, so ist die SV-Tachykardie zunächst nicht von der ventrikulären Tachykardie zu unterscheiden.[de.wikipedia.org]
  • Bei der supraventrikulären Tachykardie (SVT; SV-Tachykardie; Thesaurussynonyme: atriale Tachykardie; ektope atriale Tachykardie; nodale Tachykardie; paroxysmale Knotentachykardie; paroxysmale sinuaurikuläre Tachykardie; supraventrikuläre paroxysmale Tachykardie[gesundheits-lexikon.com]
  • […] supraventrikuläre Tachykardie AV [Atrioventrikular]-junktionale Vorhoftachykardie AV-Reentry-Tachykardie Ektope atriale Tachykardie Nodale Tachykardie Paroxysmale Knotentachykardie Paroxysmale sinuaurikuläre Tachykardie Paroxysmale Sinustachykardie Paroxysmale[med-kolleg.de]
  • Bei der antidromen AV-Reentry-Tachykardie bewegt sich die Aktivierungsfront in die entgegengesetzte Richtung. Im EKG lässt sich die antidrome AV-Reentry-Tachykardie nicht von einer ventrikulären Tachykardie unterscheiden.[praxis-depesche.de]
  • Bei einer Tachykardie mit schmalen Kammerkomplexen ist die Sache einfach: Es handelt sich immer um eine supraventrikuläre Tachykardie, wobei es sich um Vorhofflimmern, Vorhofflattern, eine AV-Knoten-Reentry-Tachykardie oder eine ektope atriale Tachykardie[kardiologie.org]
Herzerkrankung
  • Zunächst müssen angeborene und erworbene Arrhythmien (durch Herzerkrankungen, Bluthochdruck oder Herz-Operationen) unterschieden werden.[ag1-rhythmologie.de]
  • P- Welle auf QRS- K. ist normal und konstant Entstehung im Vorhofmyokard oder AV-Leitungsbahnen (AV Knoten, HISche Bündel) HF fariabel zwischen 150-350/min spontan auftretend, meist als Begleiterscheinung einer schweren systemischen Erkrankung oder Herzerkrankung[tierkardiologie.lmu.de]
  • Menschen, die bereits an einer Herzerkrankung leiden sind auch schon bei niedrigeren Schlagfrequenzen des Reentry-Mechanismus von Ohnmachtsanfällen bedroht. Top[medizinfo.de]
  • Ventrikuläre Tachykardien Bei den ventrikulären Tachykardien unterscheidet man zwei verschiedene Formen: Anhaltende Tachykardien mit Ursprung in den Herzkammern, die als Folge einer anderen Herzerkrankung (koronare Herzerkrankung, Kardiomyopathien etc[med1.mri.tum.de]
  • Patienten ohne organische Herzerkrankung haben kein relevant erhöhtes Mortalitätsrisiko.[medizin-wissen-online.de]
Polyurie
  • Nach längeren Tachykardie-Episoden kann eine Polyurie auftreten.[praxis-depesche.de]
  • Häufig kommt es zusätzlich zu einer oftmals unbemerkten Polyurie, d.h. vermehrten Urinausscheidung.[kardiologie-gamm.de]

Diagnostik

  • Ausgewählte Seiten Seite 87 Seite 20 Seite 3 Seite 55 Seite 52 Inhalt Ursache Diagnostik Form Befund 1 Definition Form 27 Therapie bei Herzrhythmusstörung 54 Elektrotherapie chirurgische 107 Pharmaka Elektrotherapie 161 Hämodynamik und Schrittmacher 174[books.google.de]
  • Herzrasen Puls: unregelmäßig, Schnell, unterschiedlich kräftig Allgemeinsymptome: Schwindel, Synkopen, Dyspnoe, Engegefühl der Brust, Harndrang, Schweißausbruch, Ängste Diagnose Anamnese : Klinik, Pulsmessung Apparative Diagnostik: EKG, Langzeit-EKG Komplikationen[medizin-kompakt.de]
  • Valsalvamanöver oder Adenosin können viele supraventrikuläre Tachykardien terminieren oder demaskieren und so auch die weiterführende Diagnostik erleichtern.[ch.universimed.com]
  • Definition Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik EKG-Kriterien der ventrikulären Tachykardie Differentialdiagnosen Torsade de pointes - Klinisches Management Therapie Fahrtauglichkeit nach ventrikulärer Tachykardie Kodierung nach ICD-10[amboss.miamed.de]

Therapie

  • Therapie Sinustachykardien bedürfen in der Regel keiner besonderen Therapie. Allerdings wird versucht, eine evtl. zugrundeliegende Ursache zu identifizieren und ggf. zu therapieren.[de.wikipedia.org]
  • Allgemeinmaßnahmen: trinken von kaltem Wasser, Luft anhalten, Ausdauersport Medikamentöse Therapie: Betablocker, Antiarrhythmika Operative Therapie: Herzkatheter, Defibrillation Bilder gg[medizin-kompakt.de]
  • Ausgewählte Seiten Seite 87 Seite 20 Seite 3 Seite 55 Seite 52 Inhalt Ursache Diagnostik Form Befund 1 Definition Form 27 Therapie bei Herzrhythmusstörung 54 Elektrotherapie chirurgische 107 Pharmaka Elektrotherapie 161 Hämodynamik und Schrittmacher 174[books.google.de]
  • Anti-arrhythmikagabe bei therapieresistenter SVT: Ca-Kanalblocker wie Verapamil, oder Beta-blocker wie Esmolol oder Propanolol Chronische Therapie mit Digitalis, Ca-Kanalblocker oder Beta-Blocker, evtl.[tierkardiologie.lmu.de]
  • […] hat es konsequenzen für die therapie? mfg pd RS-USER-Elektro-Dengel 30.11.2008, 16:47 Eine Sinustachykardie ist eine Tachykardie, die vom Sinusknoten ausgeht. Eine Sinustachykardie ist eine SVT, aber nicht jede SVT ist eine Sinustachykardie.[medi-learn.de]

Prognose

  • Der initiale Klinikaufenthalt war länger bei kompliziertem Verlauf (median 15 gegenüber 6 Tagen in der Gesamtpopulation) aber die Prognose war auch bei resistentem Verlauf gleich gut wie in der gesamten Studienpopulation: die mediane Dauer der antiarrhytmischen[thieme-connect.com]
  • […] tachykarden Phasen Sustained ‒ anhaltende Tachykardie, die mindestens 30 Sekunden besteht Non-sustained ‒ nicht-anhaltende Tachykardie Warming up/cooling down ‒ am Beginn schneller werdende und am Ende wieder langsamer werdende Frequenz Verlauf und Prognose[gesundheits-lexikon.com]
  • Prognose: Die Prognose ist insbesondere von der zugrundeliegenden Erkrankung abhängig.[medizin-wissen-online.de]
  • Die Prognose für eine supraventrikuläre Tachykardie ist im Allgemeinen gut. Dies hängt jedoch davon ab, welche Herzerkrankung zugrundeliegt.[deximed.de]
  • Die Prognose von Herzrhythmusstörungen ist höchst unterschiedlich, viele geringe Rhythmusstörungen sind harmlos, aber andere Störungen sind gefährlich oder sogar lebensbedrohlich wie z. B. Kammerflimmern.[rotkreuzkliniken.de]

Pathophysiologie

  • Definition Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik EKG-Kriterien der ventrikulären Tachykardie Differentialdiagnosen Torsade de pointes - Klinisches Management Therapie Fahrtauglichkeit nach ventrikulärer Tachykardie Kodierung nach ICD-10[amboss.miamed.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!