Edit concept Question Editor Create issue ticket

Urethralpolyp


Symptome

  • Symptome Nasenpolypen sind vergrößerte Rachenmandeln , die oft Kinder stark belasten.[paradisi.de]
  • Symptome sind Blut im Urin, Abschwächung des Harnstrahls und evtl. Harnentleerungsstörungen mit Harnrückstau in Harnblase und Nierenbecken. Der Harnröhrenpolyp wird mittels einer Schlingenelektrode ...[enzyklo.de]

Diagnostik

  • Medizinische Leistungen Diagnostik und Therapie urologischer Erkrankungen (Infektionen, uroonkologische Krankheitsbilder, Inkontinenz, Miktionsstörungen, OAB, BPH, Erektile Dysfunktion, Ejaculatio praecox, unerfüllter Kinderwunsch, Kinderurologie inklusive[urologie-werdau.de]
  • In der Folge wird der Harnstrahl schwächer, die Diagnostik der Harnröhrenstriktur soll das Ausmaß und v. a. die Länge der Striktur herausfinden.[urologielehrbuch.de]

Therapie

  • Der Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Beiträge liegt auf dem Gebiet der Erforschung der Pathogenese und Therapie entzündlicher Nierenerkrankungen sowie Nierenschäden bei Systemerkrankungen wie arterielle Hypertonie, Diabetes mellitus und Lupus erythematodes[books.google.de]
  • Medizinische Leistungen Diagnostik und Therapie urologischer Erkrankungen (Infektionen, uroonkologische Krankheitsbilder, Inkontinenz, Miktionsstörungen, OAB, BPH, Erektile Dysfunktion, Ejaculatio praecox, unerfüllter Kinderwunsch, Kinderurologie inklusive[urologie-werdau.de]
  • Für die Therapie der Harnröhrenstriktur stehen endoskopische und offen chirurgische Techniken zur Verfügung. weiterlesen...[urologielehrbuch.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!