Edit concept Question Editor Create issue ticket

Zerebrales Ödem

Hirnödem


Symptome

  • Symptome wie Atemstörungen und Bewusstseinsstörungen prägen dabei das Bild.[flexikon.doccheck.com]
  • Prävalenz primären Kopfschmerzen Prophylaxe Regel schen Schmerzen schwere selten Silberstein Sinus-/Hirnvenenthrombose Sinusitis Sjaastad sollte sowie Spannungskopfschmerz stark stechend Störungen Studien study Substanzen Sumatriptan symptomatische Symptome[books.google.de]
  • , die bei verschiedenen Erkrankungen des Glomerulums (Nierenkörperchen) auftreten; die Symptome sind Proteinurie (erhöhte Ausscheidung von Eiweiß mit dem Urin) mit einem Proteinverlust; Hypoproteinämie, periphere Ödeme (Wassereinlagerungen) durch eine[gesundheits-lexikon.com]
  • Symptome einer akuten Vitamin A Vergiftung (Hypervitaminose A) sind: Übelkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Schwindel, trockene Haut und zerebrales Ödem.[abnehmseite.com]
Papillenödem
  • Selten: Papillenoedem, Glaukom, Katarakt, Glaskörperblutung. Erkrankungen des Ohrs und des Labyrinths Gelegentlich: Schwindel, Tinnitus, Hörverlust.[epilepsie-medikament.ch]
  • Selten: Papillenoedem, Glaukom, Katarakt, Glaskörperblutung. Erkrankungen des Ohrs und des Labyrinths Gelegentlich: Schwindel, Tinnitus, Hörverlust. Herzer krankungen Gelegentlich: Herzklopfen, kongestive Herzinsuffizienz, Lungenoedem, Tachykardie.[ch.oddb.org]
Dysarthrie
  • Trigeminus-Neuralgie, tonische Anfälle, paroxysmale Parästhesien, paroxysmale Dysarthrie u. Ataxie, Schmerzanfälle. Akute Sympt. d. Alkoholentzugs (Alkoholentzugssyndrom).[taucher.net]
Hypertonie
  • Selten : Pleuraschmerz, Lungenfibrose, pulmonale Hypertonie, Lungenblutung. Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts Sehr häufig: Übelkeit (51%), Erbrechen (25%), Durchfall (25%), Dyspepsie (13%), Abdominalschmerzen (14%).[epilepsie-medikament.ch]
  • Gelegentlich: Hypertonie, Hämatom, Subduralhämatome, peripheres Kältegefühl, Hypotonie, Raynaud-Syndrom, Thrombose/Embolie. Sehr selten: anaphylaktischer Schock.[ch.oddb.org]
  • Einteilung generalisierte Ödeme: vasal (venöse Drucksteigerung durch reduzierte Herzleistung) : Rechtsherzinsuffizienz (später auch Linksherzinsuffizienz), Perikarditis, Cor pulmonale, Hypertonie pulmonal (venöse Rückstauung) : Lungenembolie renal (vermehrte[medizin-kompakt.de]
  • Enzephalopathie Hypoxischer Gehirnschaden Hypoxischer Hirnschaden Zerebrale Anoxie Zerebrale Hypoxie G93.2 Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri] Benigne Hirndrucksteigerung Benigne intrakranielle Drucksteigerung Benigne intrakranielle Hypertonie[icdscout.de]
  • Diuretika können hilfreich sein. 114 Eventuell könnten Begleiterkrankungen (Autoimmunerkrankung, Hypertonie, Herz-Kreislauf-Erkrankung) eine Rolle bei der Entwicklung von Pleuraergüsse spielen.[oncoletter.ch]
Nausea
  • Geschlechtsapparat), Lymphome, Sarkome Medikamente: Antidepressiva, Antiepileptika, Antikonvulsiva, Antipsychotika, nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR), Opioide Diverses: Mutationen des Vasopressin-2-Rezeptors, Riesenzellarteriitis, idiopathisch Symptome: Nausea[gesundheits-lexikon.com]

Diagnostik

  • Arteriitis temporalis Attacken Atypischer Gesichtsschmerz aufgrund auftreten Aura Begleitsymptome Behandlung Betablocker betroffen Bildgebung Blutung Cave Cephalalgia chronischen Kopfschmerzen clinical Cluster Clusterkopfschmerz daily headache Dauer Diagnostik[books.google.de]
  • […] zusätzliche Symptome finden: Sehstörungen Bewusstseinsstörungen bishin zum Koma Atemdepression (bei Einklemmung des Hirnstammes) Verlangsamung Singultus (bei Einklemmung des Hirnstammes) 5 Diagnose Auch hier steht die Anamnese an erster Stelle innerhalb der Diagnostik[flexikon.doccheck.com]
  • Wenn aufgrund der bildgebenden Befunde differentialdiagnostisch ein primäres zerebrales Lymphom wahrscheinlich ist, sollte auf die Gabe von Kortikosteroiden verzichtet werden, weil die lympholytische Aktivität der Kortikosteroide die histopathologische Diagnostik[medi-learn.de]
  • Bei zentralen Prozessen weitere bildgebende Diagnostik wie Rö-Thorax, MRT und/ oder CT zum Nachweis der Raumforderung. Komplikation V.a. durch Kompression begleitender Strukturen wie Trachea, Nieren- oder Lebergefäße.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • Diagnostik Zur Erkennung der Ursache einer Hypernatriämie sind die Abschätzung des zentral venösen Drucks (ZVD), die Beurteilung der Zungenfeuchtigkeit und des Hautturgors und die Bestimmung des Urinvolumens pro Zeiteinheit von Bedeutung.[medicoconsult.de]

Therapie

  • Synonym: intrakranielle Drucksteigerung Englisch : brain edema, cerebral edema Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Ursachen 3 Pathogenese 4 Symptome 5 Diagnose 6 Therapie 6.1 Konservative Behandlung 6.2 Medikamente 6.3 Operation 1 Definition Ein Hirnödem[flexikon.doccheck.com]
  • Therapie Bei in Folge eines massiven Hirnödems erhöhtem intrakraniellen Druck (Hirndruck) sollte eine Oberkörperhochlagerung des Patienten erfolgen. Auch eine kurzzeitige Hyperventilation kann zur Hirndrucksenkung beitragen.[befund.net]
  • Die Therapie bei leichten Hyponatriämien besteht im strikten Verbot, weiter Flüssigkeit aufzunehmen, bis die spontane Urinproduktion wieder einsetzt.[aerztezeitung.de]
  • Regel schen Schmerzen schwere selten Silberstein Sinus-/Hirnvenenthrombose Sinusitis Sjaastad sollte sowie Spannungskopfschmerz stark stechend Störungen Studien study Substanzen Sumatriptan symptomatische Symptome Syndrom Tabelle tension-type headache Therapie[books.google.de]
  • Flüssigkeitsretention ist unter TKI-Therapie häufig, insbesondere mit Imatinib und Dasatinib.[oncoletter.ch]

Prognose

  • Er ist einer derjenigen Notfälle in der Medizin, bei denen eine rasche Diagnose und konsequentes Handeln die Prognose des weiteren Krankheitsverlaufes entscheidend mitbestimmen können.[books.google.de]
  • […] antiangiogenem Ansatz Nachsorge der Meningeome alle 6 bzw. 12 Monate Kontrolluntersuchungen (MRT, CT) ggf. ophthalmologische, neurologische und endokrinologische Kontrollen Verlauf der Meningeome langsames, verdrängendes Wachstum mit Dura mater-Ausläufern Prognose[hirntumorhilfe.de]
  • Prognose und Überlebensrate der Patienten mit Leberinsuffizienz In Fällen schwerwiegender Leberinsuffizienz mit deutlichem Aszites und Enzephalitis im Stadium III – IV beträgt die Lebenserwartung 1-3 Jahre und die 1-Jahres-Überlebensrate weniger als 20[symptomeundbehandlung.com]
  • Die Änderung der Natrium-Konzentration scheint ein wichtiger Prognose-Indikator zu sein, wie diese Abbildung verdeutlichen soll: Die Natrium-Konzentration bei Aufnahme (!)[physioklin.de]
  • Die Prognose ist exzellent mit rezidivfreien Überlebenszeiten von weit über 20 Jahren. Extrem selten sind Fälle einer malignen Transformation dokumentiert ( 6 , e16 ).[aerzteblatt.de]

Epidemiologie

  • Ausgewählte Seiten Titelseite Inhaltsverzeichnis Inhalt G Arnold S SchuhHofer 2 Epidemiologie von Kopfschmerzen 10 1 17 Kopfschmerz bei Störung der Liquorzirkulation 735 135 Kopfschmerz bei Arteriitis temporalis und Vaskulitiden 147 Kopfschmerz bei internistischen[books.google.de]
  • Histologie der Meningeome langsam wachsende (gutartige) Meningeome (WHO-Grad I) zu Rezidiven neigende atypische Meningeome (WHO-Grad II) schnell wachsende anaplastische Meningeome (WHO-Grad III) Epidemiologie der Meningeome 85 % aller Meningeome sind[hirntumorhilfe.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Hackett, Roach: High Altitude Cerebral Edema in: HIGH ALTITUDE MEDICINE & BIOLOGY, Volume 5, Number 2, 2004. a b Stefan Silbernagl, Florian Lang: Taschenatlas der Pathophysiologie . 4. Auflage.[de.wikipedia.org]
  • Kopfschmerzpatienten Kopfschmerzsyndrome Kriterien lich Limmroth Medikamente medikamenteninduzierten Kopfschmerz meist mg/d Migräne Migräneattacke Migräneprophylaxe möglich Monate muss Nebenwirkungen Neural neurologischen Olesen oral pain Paracetamol paroxysmale Pathophysiologie[books.google.de]
  • Pathophysiologie Natriumionen sind die extrazellulär vorherrschenden Kationen. Zur Aufrechterhaltung einer normalen Osmolalität liegt die Konzentration von Natrium zwischen 136 und 145 mval/l.[medicoconsult.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!