#1 SYMPTOMA, better diagnosis Stipendium

Hinweis zur Genderformulierung: Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung beide Geschlechter, auch wenn aus Gründen der leichteren Lesbarkeit die weibliche Form steht.

Danke, dass Du Dir unsere Ausschreibung für das Stipendium ansiehst!

Ist dieses Stipendium das Richtige für dich?

Wenn Du bereits hart arbeitest, um studieren zu können, und Dir jetzt ein finanzieller Boost zugute kommen würde, dann bist du bei uns genau richtig!

Wer sind wir?

SYMPTOMA ist eine Suchmaschine für Krankheiten. Wir wollen Leben retten – bis zu 1,5 Millionen Menschen / Jahr, um genau zu sein. Nun vergibt SYMPTOMA zum ersten Mal ein Stipendium.

Warum?

Die Gründer von SYMPTOMA, Thomas Lutz und Jama Nateqi, haben beide selbst während Ihres Studiums gearbeitet, um die Studienkosten (insgesamt über 100.000€) zu finanzieren. Während des Studiums haben beide zusätzlich SYMPTOMA gegründet.

Dieses Stipendium soll nun dazu dienen hart arbeitenden Studentinnen das Leben verdientermaßen ein wenig zu erleichtern.

SYMPTOMA vergibt dazu insgesamt bis zu $ 3.000 pro Jahr: $ 500 pro Jahr und Person (für max. 6 Personen) - international.

Kriterien:

  • Du bist aktive Studentin.
  • Du arbeitest neben dem Studium, um es zu finanzieren.

Interesse geweckt?

Dann leg hier los. Nach der Bewerbung werden wir die 6 geeignetesten Stipendiaten nach bestem Wissen und Gewissen feststellen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einreichung:

bis zum 31.01. (jährlich)

Gratulation, Du hast es bis zum Ende geschafft. Worauf wartest Du noch?

Bewirb dich gleich jetzt!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Gewinner 2017 des #1 SYMPTOMA, better diagnosis Stipendiums!

Wir freuen uns die Gewinner wie folgt bekanntgeben zu dürfen. Alle Gewinner studieren und arbeiten hart, um ihr Studium zu finanzieren:

Philipp Münch (Heidelberg, Germany)Student at Ruprecht-Karls-University of Heidelberg, Faculty of Medicine)

Teodora Pasulj (Zrenjanin, Serbia)Student at University of Belgrade, Faculty of Political Sciences

Julia Schäfer (Karlsruhe, Germany)Student at Karlsruhe Institute of Technology, Faculty of Chemistry and Biosciences

Neven Obradovic (GRUBIŠNO POLJE, Croatia)Student at University of Zagreb, School of Medicine

Christina Sieberer (Oberalm, Austria)Student at Fachhochschule Salzburg University for Applied Science, Multi Media Art

Gabriela Golem (Split, Croatia)Student at University of Split, Faculty of Economics

Herzlichen Glückwunsch vom gesamten SYMPTOMA-Team!