Create issue ticket

113 mögliche Ursachen für Fusion, Oncogene, Proteins

Ergebnisse anzeigen auf: English

  • Liposarkom

    Die Folge hiervon ist die Bildung eines FUS-DDIT3-Hybrid-Proteins, das durch Fehlregulierung der RNA-Transkription die maligne Transformation und damit die Fehlregulierung[orpha.net] Betroffen sind das CHOP-Gen (C/EBP-homologous protein) auf Chromosom 12q13 und das TLS-Gen (translocated in liposarcoma)/FUS (fusion) auf Chromosom 16.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Veränderungen sind häufig und betreffen unter anderem eine Region auf dem langen Arm des Chromosoms 12 (12q13-15) mit Amplifikation des MDM2-Gens ( murine double minute oncogene[de.wikipedia.org]

  • Morbus Hodgkin

    Hinweise geben auch Laborwerte: Als Entzündungszeichen sind oft die Blutsenkungsgeschwindigkeit und das C-reaktive Protein (CRP) erhöht.[de.wikipedia.org] Hodgkin-Zellen (speziell entartete B-Lymphozyten) und zum anderen die mehrkernigen Reed-Sternberg-Zellen (auch Sternberg-Reed-Zellen), neoplastische Riesenzellen, die durch eine Fusion[yamedo.de] […] molekularen Faktor gefunden, der das gerichtete Wanderungsverhalten von Hodgkin-Lymphomzellen reguliert und somit für die Ausbreitung der Tumorzellen wichtig zu sein scheint ( Oncogene[aerztezeitung.de]

  • B-Zell-Lymphom

    Erstellung / Fertigstellung 2015 Normierte Schlagwörter B-Zell-Lymphom [GND] Mediastinaltumor [GND] Oncogene proteins, v-raf [MeSH] Oncogene proteins, viral [MeSH] Schlagwörter[oparu.uni-ulm.de] Genetisch ist in der überwiegenden Mehrheit der Fälle die Translokation t(14;18) mit BCL2-IGH -Fusion nachweisbar.[laborberlin.com] Derzeit werden am Institut für Pathologie zum Beispiel follikuläre dendritische Zellen, Makrophagen, unterschiedliche T-Zell-Typen oder Proteine der immunologischen Synapse[berliner-krebsgesellschaft.de]

  • Hepatitis C Virus

    Mittels FACS-FRET lassen sich Protein-Interaktionen in lebenden Zellen charakterisieren.[helmholtz-muenchen.de] Wendelstein 7-X, the world’s largest fusion device of the stellarator type, is to investigate the suitability of this configuration for use in a power plant.[innovations-report.de] In: Oncogene . Band 27 , Nr. 2 , 2008, S. 31–42 , PMID 19956178 . Weblinks Hepatitis C virus (Taxonomie-Datenbank des NCBI) Referenzsequenz NC 004102 des HCV[de.wikipedia.org]

  • Tamoxifen

    Zarate Jr. u. a.: Efficacy of a protein kinase C inhibitor (tamoxifen) in the treatment of acute mania: a pilot study. In: Bipolar Disorders .[de.wikipedia.org] […] therapeutischen Effekte gezeigt: … One recent study of particular note demonstrated that ER-selective agonists exhibited differential regulation of the oncogenic TMPRSS2–ERG fusion[prostatakrebse.de] Genotypisierung erlaubt die Abschätzung der Wirksamkeit einer Tamoxifen-Therapie Die Genotypisierung von CYP450 -Genen kann zur Bewertung der enzymatischen Aktivität der codierten Proteine[oncoscreen.com]

  • Masernimpfstoff

    Muller: Immunodominant domains of the Measles virus hemagglutinin protein eliciting a neutralizing human B cell response. In: Archives of virology.[de.wikipedia.org] Vaccine 2007, 25 (24): 4665–4670 Ulane CM et al: STAT3 ubiquitylation and degradation by mumps virus suppress cytokine and oncogene signaling.[individuelle-impfentscheidung.de] ) Hilfstoff Kalium dihydrogenphosphat Hilfstoff Kalium hydroxid Hilfstoff Kalium monohydrogenphosphat Hilfstoff Neomycin sulfat Hilfstoff Phenolsulfonphthalein Hilfstoff Protein[medizinfuchs.de]

  • Epstein-Barr-Virus

    "Wir haben vermutet, dass ein Protein hinter dem Tarnmechanismus von EBV steht", wird Dr.[aerztezeitung.de] Wendelstein 7-X, the world’s largest fusion device of the stellarator type, is to investigate the suitability of this configuration for use in a power plant.[innovations-report.de] In: Oncogene . Bd. 27, Nr. 2, 2008, S. 31-42. PMID 19956178 . E. Toussirot, J. Roudier: Epstein-Barr virus in autoimmune diseases . In: Best Pract Res Clin Rheumatol .[de.wikipedia.org]

  • Mastzellsarkom

    […] melanozytäre Melanozyten Menschen multiplen Nagel Nagelplatte Narben Nävi Nävus Neutrophilen normal orale Papeln Pathogenese Patienten Pemphigus Pilz Plaques Plattenepithelkarzinom Proteine[books.google.de] CHIC2 deletion, a surrogate for FIP1L1-PDGFRA fusion, occurs in systemic mastocytosis associated with eosinophilia and predicts response to imatinib mesylate therapy.[thieme-connect.com] Arch Derm 126: 1478-1484 Yarden Y et al. (1987) Human proto-oncogene c-kit: a new cell surface receptor tyrosine kinase for an unidentified ligand.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Indolente systemische Mastozytose

    Ein weiteres Zeichen für diese Erkrankung ist ein hohes Maß an bestimmten Mastzellen Chemikalien und Proteinen im Blut einer Person und manchmal im Urin.[mussenstellen.com] T. somatische Mutationen des c-KIT Proto-Oncogens auf Chromosom 4 mit anschließender Überproduktion des Proteinprodukts KIT (Tyrosinkinaserezeptor), das die Mastzellproliferation[wikiderm.de] Ponatinib as targeted therapy for FGFR1 fusions associated with the 8p11 myeloproliferative syndrome.[journalonko.de]

  • Chronische myeloische Leukämie

    Die Krankheitsursache liegt in einer Veränderung des Erbmaterials, die dazu führt, dass ein natürlicherweise nicht vorkommendes Protein gebildet wird: BCR-ABL.[uni-jena.de] […] myeloproliferative Erkrankung, die durch eine Translokation zwischen den Chromosomen 9 und 22 (Philadelphia-Translokation) bzw. auf molekularem Niveau durch eine BCR-ABL-Fusion[tumorgenetik-nord.de] Lugo TG, Pendergast AM, Muller AJ, Witte ON: Tyrosine kinase activity and transformation potency of bcr-abl oncogene products. Science 1990; 247: 1079–82. MEDLINE e8.[aerzteblatt.de]