Create issue ticket

53 mögliche Ursachen für Akute Myokarditis, Bordetella pertussis

  • Bordetella pertussis

    Bordetella pertussis ist ein Bakterium der Gattung Bordetella , dem als Erreger des Keuchhustens große medizinische Bedeutung zukommt.[de.wikipedia.org] Anti-Bordetella-pertussis-Toxin-ELISA (IgA / IgG) EI 2050 A / G Anti-Bordetella-FHA-ELISA (IgA / IgG) EI 2050-3 A / G Anti-Bordetella-pertussis-ELISA (IgM) EI 2050 M Anti-Bordetella-Pertactin-ELISA[euroimmun.de] Bordetella pertussis ist die Bezeichnung für ein Bakterium . Es gilt als Erreger des Keuchhustens . Was ist Bordetella pertussis?[medlexi.de]

  • Rickettsia prowazekii-Infektion

    Neben dem IfSG gelten zusätzlich die Landesverordnungen über die Erweiterung der Meldepflicht für Infektionskrankheiten Brandenburg Bordetella pertussis (Pertussis) Borrelia[imd-greifswald.de] Bordetella pertussis, Bordetella parapertussis 4. Borrelia recurrentis 5. Brucella species 6. Campylobacter species (darmpathogen) 7. Chlamydia psittaci 8.[labor-dortmund.de] Bordetella pertussis, Bordetella parapertussis 4. Borrelia recurrentis 5. Brucella sp. 6. Campylobacter sp., darmpathogen 7. Chlamydia psittaci 8.[gesetze-im-internet.de]

  • Toxische Myokarditis

    Endokarditis Akute Periendokarditis I40.- Akute Myokarditis Fiedler-Myokarditis I40.8 Sonstige akute Myokarditis Toxische I42.- Kardiomyopathie , ist eine zusätzliche Schlüsselnummer[icd-code.de] Erreger/Übertragung Ausgelöst wird die Erkrankung durch den Erreger Bordetella pertussis.[kriemann.name] ICD 10 [ Bearbeiten ] I40 Akute Myokarditis I09.0 Rheumatische Myokarditis I40 Akute Myokarditis I40.0 Infektiöse Myokarditis Septische Myokarditis Soll der Infektionserreger[de.wikibooks.org]

  • Kongenitale Enterovirus-Infektion

    Wenn wir immunkompetente Mäuse mit Coxsackieviren infizieren, dann bekommen sie eine akute Myokarditis, die Viren replizieren sich in den Herzmuskelzellen.[laborjournal.de] pertussis-Aktivität Bordetella parapertussis-Aktivität Moraxella catarrhalis-Aktivität Legionella sp.[rvdev.medical-dpc.com] Lähmung; Myokarditis; Schäden an den Nieren und Nebennieren; Enzephalopathie; Neuritis des N. facialis; Septikähnliche neonatale Erkrankungen; chronische Infektionen.[de.rowland98.com]

  • Diphtherische Myokarditis

    ICD 10 [ Bearbeiten ] I40 Akute Myokarditis I09.0 Rheumatische Myokarditis I40 Akute Myokarditis I40.0 Infektiöse Myokarditis Septische Myokarditis Soll der Infektionserreger[de.wikibooks.org] .- Keuchhusten A37.0 Keuchhusten durch Bordetella pertussis A37.1 Keuchhusten durch Bordetella parapertussis A37.8 Keuchhusten durch sonstige Bordetella-Spezies A37.9 Keuchhusten[medmagazin.showmedia.de] pertussis A37.1 Keuchhusten durch Bordetella parapertussis A37.8 Keuchhusten durch sonstige Bordetella-Spezies A37.9 Keuchhusten, nicht näher bezeichnet A38 Scharlach Scarlatina[gloggnitzer.com]

  • Masern

    Bei der akuten, postinfektiösen Masernenzephalitis handelt es sich um eine Autoimmunreaktion , bei der spezifische T-Lymphozyten im ZNS nachweisbar sind.[flexikon.doccheck.com] Sie wird durch das Bakterium Bordetella pertussis verursacht.[apotheken-umschau.de] […] schwarze Masern" bezeichnet werden. 4.3 Komplikationen Das Masernvirus kann bei schweren Verläufen eine Pneumonie , subglottische Laryngitis ( Pseudokrupp ), Bronchiolitis , Myokarditis[flexikon.doccheck.com]

  • Akute infektiöse Lymphozytose

    Im Gegensatz zur Borderline-Myokarditis liegen bei der aktiven lymphozytären Myokarditis entzündungszellassoziierte akute Myokardzelluntergänge (Nekrosen) vor (Abbildung)[aerzteblatt.de] Andere Infektionen wie Toxoplasma, Bordetella pertussis, Rickettsia. Übermäßigen Stress . Der septische Schock, akute Herzinsuffizienz, Operationen, etc..[de.biomanantial.com] Keuchhusten (Pertussis) Die allgemein als Keuchhusten bezeichnete Pertussis ist eine durch das Bakterium Bordetella pertussis verursachte Lymphozyten-Erkrankung infektiöser[lymphozyten-info.de]

  • Hypersensitivitätsmyokarditis

    Diese sieht vor, dass bei Verdacht auf akute Myokarditis zunächst ein Nachweis des Virusgenoms in einer Blut- oder Stuhlprobe veranlasst werden soll.[diepta.de] pertussis Arthritis (Reaktiv) Borrelien, Campylobacter, Chlamydia trachomatis, Salmonellen, Streptokokken (ASL), Yersinien seltener: Brucellen, Hepatitis B-Virus, Mykoplasma[docplayer.org] Inhalt Perikarditis akut 178 Myokarditis infektiös 185 Endokarditis 194 Hypertensive Herzerkrankung 204 Erregungsbildungs 221 Tachykarde Herzrhythmus 230 Zustand nach Schrittmacher[books.google.de]

  • Nebennierenblutung

    Meningokokkenmeningitis, T A39.1 T Waterhouse-Friderichsen-Syndrom (Hämorrhagische Entzündung der Nebenniere durch Meningokokken, Meningokokkensepsis mit Nebennierenblutung), T A39.2 T Akute[lzg.nrw.de] pertussis A37.1 Keuchhusten durch Bordetella parapertussis A37.8 Keuchhusten durch sonstige Bordetella-Spezies A37.9 Keuchhusten, nicht näher bezeichnet A38 Scharlach Scarlatina[gloggnitzer.com] Meningokokkensepsis) T A39.4 T Meningokokkensepsis, nicht näher bezeichnet (Meningokokken-Bakteriämie o.n.A.), T A39.5 T Herzkrankheit durch Meningokokken (Endokarditis, Karditis o.n.A., Myokarditis[lzg.nrw.de]

  • Hautdiphtherie

    Woche), Kreislaufschäden (Gefäßschäden) Nephritis, akutes Nierenversagen Bronchopneumonie, Atelektasen Polyneuritis (Schluckmuskulatur, N. facialis, N. recurrens, Parese untere[medizin-kompakt.de] Erreger/Übertragung Ausgelöst wird die Erkrankung durch den Erreger Bordetella pertussis.[kriemann.name] .: Erythrasma, T A36.8 T Sonstige Diphtherie (diphtherisch: Konjunktivitis, Myokarditis, Polyneuritis), T A36.9 T Diphtherie, nicht näher bezeichnet Klinisches Bild Klinisches[lzg.nrw.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome