Create issue ticket

304 mögliche Ursachen für Alkoholismus, Stuhlinkontinenz

  • Demenz

    Man unterscheidet zwischen primären und sekundären Demenzen, je nachdem, ob die Demenz aufgrund einer Grunderkrankung wie Alkoholismus (sekundäre Demenz) oder aufgrund von[seelischegesundheit.net] Spätes Stadium: Die Betroffenen sind desorientiert, handlungsunfähig, verlieren die Kontrolle über ihre Körperfunktionen (Harn- und Stuhlinkontinenz) und sind gänzlich auf[stada.de] Entzündliche Gehirnerkrankungen, chronischer Alkoholismus und weitere körperliche und seelische Störungen können ebenfalls die Entwicklung einer Demenz zur Folge haben.[senioren-ratgeber.de]

  • Harninkontinenz

    […] kognitive Beeinträchtigungen finden sich bei Alzheimer- und anderen Demenzformen, Morbus Parkinson, Diabetes Typ 2 des Erwachsenen, Multipler Sklerose und bei chronischem Alkoholismus[aerzteblatt.de] Je nach Art handelt es sich um eine Harninkontinenz oder Stuhlinkontinenz.[mhh-urologie.de] Therapie bei Stuhlinkontinenz Je nach Schwere der Stuhlinkontinenz sind verschiedene Methoden zum Umgang mit den Symptomen zu empfehlen.[insenio.de]

  • Neuralgie

    .), Vergiftungen ( Alkoholismus ), Stoffwechselkrankheiten ( Gicht , Zuckerkrankheit ) und örtliche Prozesse (z. B. Geschwülste) in Frage.[lecturio.de] Im schlimmsten Fall kann es durch die Pudendus-Neuralgie zur Harninkontinenz oder Stuhlinkontinenz kommen, wenn der Nerv stark beschädigt ist.[qimeda.de] Zuckerkrankheit oder Alkoholismus, oder Schwermetalle gelangen durch Medikamente oder Nahrung in den Körper. Bekommt der Körper zu wenig Vitamine, bes.[bad-woerishofen.de]

  • Organisches Hirnsyndrom

    Aus Erfahrung weiß Musalek, dass speziell die Begriffe ‚Alkoholiker’ und „Alkoholismus’ extrem stigmatisiert sind.[aerztezeitung.at] Harn- und Stuhlinkontinenz. Dabei zeitweilig fremdaggressiv und oft psychomotorisch unruhig.[zsp-salzwedel.de] Reinhold Schüttler Keine Leseprobe verfügbar - 1993 Häufige Begriffe und Wortgruppen affektive akuten alcohol withdrawal alcoholic alcoholism Alkoholdelir Alkoholhalluzinose Alkoholismus[books.google.de]

  • Polyneuropathie

    Diabetes und Alkoholismus sind heute in Deutschland die mit Abstand häufigsten Ursachen für eine Polyneuropathie.[hhp.de] Sie können Muskelschwäche, Gefühlsstörungen, Schmerzen sowie vegetative Symptome verursachen – wie etwa vermehrtes Schwitzen, Herzrasen, Harn- und Stuhlinkontinenz , Verstopfung[ukw.de] Jeder fünfte Diabetiker leidet laut Statistik an einer Stuhlinkontinenz infolge der autonomen Polyneuropathie, doch geben die Patienten dieses Problem oft nur auf gezielte[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Epilepsie

    Alkoholismus Im Rest der Fälle ist die Ursache unbekannt (ideopathische Epilepsie).[vitaviva-info.com]

  • Hepatitis A

    Aber auch bei anderen Lebererkrankungen wie Leberzirrhose oder bei Vergiftungen sowie bei Alkoholismus kann es bei einer Hepatitis A zum akuten Leberversagen mit tödlichem[gesundpedia.de] Bei Kleinkindern und Erwachsenen mit Stuhlinkontinenz erfolgt eine Isolation .[flexikon.doccheck.com]

  • Ischiasneuralgie

    Intoxikation Diabetes, podagre, Alkoholismus, Bleivergiftung, Arsen, Quecksilber. Unterkühlung.[omedicine.info] Dasselbe gilt auch bei Lähmungen, plötzlicher Harn- und/oder Stuhlinkontinenz sowie nach vorangegangenen Unfällen. Wie wird die Diagnose gestellt?[netdoktor.at] Schädigung Kribbeln in Gesäß und Beinen Schwächegefühl im Bein Bein fühlt sich pelzig an Taubheitsgefühle Schwere Schädigung Taubheitsgefühle in Kombination mit Harn - oder Stuhlinkontinenz[netdoktor.at]

  • Neuropathie

    Infektionskrankheiten und Autoimmunerkrankungen: Herpes Zoster , Typhus, Diphtherie , Multiple Sklerose , Borreliose , Lepra Stoffwechel: Diabetes mellitus , Vitamin B-Mangel Toxine: Alkoholismus[pharmawiki.ch] Schwindelzustände und Synkopen, unklare Tachykardien Gastrointestinal- trakt Dysfunktion der Gallenblase, verzögerte oder beschleunigte Magenpassage, Durchfall, Obstipation, Stuhlinkontinenz[pharmazeutische-zeitung.de] Weder Alkoholismus noch Diabetes. Über eine Antwort freue ich mich. Mit freundlichen Grüßen, Gudrun L. Herr PD Dr. med.[tipps-vom-experten.de]

  • Postoperative Infektion

    […] periphere arterielle Verschlusskrankheit Immunsuppression Adipositas konsumierende Erkrankungen Als exogene patientenassoziierte Risikofaktoren wurden u. a. identifiziert: Alkoholismus[medmedia.at] Sakropexie der Vagina 262 Hintere Plastik 269 Radikalonkologische Eingriffe 276 Operative Behandlung des Vaginalkarzinoms 282 Nahttechniken 389 Blasennaht 395 Serom 402 Stuhlinkontinenz[books.google.de] Als exogene patientenassoziierte Risikofaktoren wurden u. a.identifiziert: Alkoholismus, Nikotinabusus, Kortikosteroid-Einnahme, Länge des präoperativen stationären Aufenthaltes[thieme-connect.com]

Weitere Symptome