Create issue ticket

12 mögliche Ursachen für Alopezie auf Kopfhaut, Erhöhte Neigung zu blauen Flecken

  • Ehlers-Danlos-Syndrom Typ 4

    Chronische lymphatische Leukämie 230 Chronische lymphatische Leukämie Mycosis fungoides 232 Haut und Augenmanifestationen 234 Plasmozytom 236 Einteilung und immunchemische Diagnostik 238 aktuelle Einteilung 240 Primäre ALAmyloidose 242 Reaktive Lymphknotenschwellungen 244 Halslymphknotentuberkulose Trypanosomiasis[…][books.google.de]

  • Malignom

    Alopezie A. bedeutet Haarausfall.[ratiopharm.de] Es können dabei nicht nur die Haare der Kopfhaut sondern auch die des ganzen Körpers (einschließlich Schamhaare, Wimpern, Augenbrauen und Bart) betroffen sein.[ratiopharm.de]

  • Systemischer Lupus erythematodes

    Sie heilen narbig ab und führen an der behaarten Kopfhaut zum Haarausfall (narbige Alopezie).[dr-gumpert.de] Gewichtszunahme, Mondgesicht, vermehrte Körperbehaarung, violette Streifen auf der Haut, Akne und Neigung zu blauen Flecken).[printo.it] Erhöhtes Infektionsrisiko, insbesondere für Tuberkulose und Windpocken.[printo.it]

  • Rickettsiose

    Weil diese Zecken häufig an der behaarten Kopfhaut Blut saugen, wurde bei einer Reihe von Patienten auch über eine lokale Alopezie berichtet.[aerzteblatt.de]

  • Rickettsia prowazekii-Infektion

    Weil diese Zecken häufig an der behaarten Kopfhaut Blut saugen, wurde bei einer Reihe von Patienten auch über eine lokale Alopezie berichtet.[aerzteblatt.de]

  • Mittelmeerfleckfieber

    Weil diese Zecken häufig an der behaarten Kopfhaut Blut saugen, wurde bei einer Reihe von Patienten auch über eine lokale Alopezie berichtet.[aerzteblatt.de]

  • Von Zecken übertragene Rickettsiose

    Weil diese Zecken häufig an der behaarten Kopfhaut Blut saugen, wurde bei einer Reihe von Patienten auch über eine lokale Alopezie berichtet.[aerzteblatt.de]

  • Rickettsia typhi-Infektion

    Weil diese Zecken häufig an der behaarten Kopfhaut Blut saugen, wurde bei einer Reihe von Patienten auch über eine lokale Alopezie berichtet.[aerzteblatt.de]

  • Rocky-Mountain-Fleckfieber

    Weil diese Zecken häufig an der behaarten Kopfhaut Blut saugen, wurde bei einer Reihe von Patienten auch über eine lokale Alopezie berichtet.[aerzteblatt.de]

  • Lupus erythematodes

    Sie heilen narbig ab und führen an der behaarten Kopfhaut zum Haarausfall (narbige Alopezie).[dr-gumpert.de] Gewichtszunahme, Mondgesicht, vermehrte Körperbehaarung, violette Streifen auf der Haut, Akne und Neigung zu blauen Flecken).[printo.it] Erhöhtes Infektionsrisiko, insbesondere für Tuberkulose und Windpocken.[printo.it]

Weitere Symptome