Create issue ticket

777 mögliche Ursachen für Amphetamin, Tachykardie

  • Ephedra

    FANDOM Meerträubel ( Ephedra sinica ) Ephedra oder Meerträubel ist eine Pflanzengattung deren Vertreter meist stimulierende Wirkstoffe aus der Gruppe der Amphetamine enthalten[de.drogen.wikia.com] Nebenwirkungen: Schlaflosigkeit, motorische Unruhe, Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Erbrechen, Miktionsstörungen, Tachykardien; in höherer Dosierung: drastischer Blutdruckanstieg[awl.ch] Vergiftungserscheinungen Schlaflosigkeit, motorische Unruhe, Erregungszustände, Mundtrockenheit, Reizbarkeit, Erbrechen, Tachykardie, Bluthochdruck, die Augen fühlen sich[homoeopathischer-notdienst.de]

  • Dextroamphetamin

    - so wie es meistens aufm schwarzmarkt angeboten wird und bei ner normalen synthese rauskommt - ist ein racemat (mischung) aus 50% levo-amphetamin und 50% dextro-amphetamin[eve-rave.ch] Zu den kardiovaskulären NW zählen Bluthochdruck oder Hypotonie, Raynaud-Phänomen (verringerter Blutfluss in die Extremitäten) und Tachykardie (erhöhte Herzfrequenz).[psylex.de] Rauschmittel missbraucht werden und eine Abhängigkeit hervorrufen. 11 Nebenwirkungen 11.1 Herz-Kreislauf-System Kardiomyopathie Angina pectoris , Myokardinfarkt Palpitationen , Tachykardie[flexikon.doccheck.com]

  • Akute Amphetaminintoxikation

    […] wirklich keine seltene Folge des Amphetamin-Gebrauchs.[psychiatrietogo.de] - Tachykardie.[ufozaxidelofapaleyot.xpg.uol.com.br] Es gibt keine relevanten körperlichen Intoxikationszeichen für die Intoxikation mit Amphetamine n.[yumpu.com]

  • Ephedrin

    Ephedrin ist ein Derivat des Amphetamins und wird bei Schnelltests als Amphetamin angezeigt, sodass dann eine Blutanalyse veranlasst wird.[verkehrslexikon.de] NW: in höheren Dosen NW am ZNS (Erregtheit, Schlaflosigkeit) u. am Herzen (Tachykardie).[gesundheit.de] Hypotonie chronische Bronchitis Asthma bronchiale Adipositas Narkolepsie Schnupfen (Abschwellung der Schleimhäute) Wechselwirkungen mit MAO-Hemmer Betablocker Nebenwirkungen Tachykardie[medizin-kompakt.de]

  • Methylphenidat

    Es ist ein typisches Stimulierendes Amphetamin .[catbull.com] Verbundenheit (bei Entaktogenen ), Agitation Risiken Unruhe, Schlaflosigkeit , Appetitlosigkeit ( Anorektika ), gestörter Wasserhaushalt(unterdrücktes Durstgefühl, Schwitzen), Tachykardie[de.drogen.wikia.com] Zu den häufig auftretenden, gefährlichen Nebenwirkungen gehören zum Beispiel: Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems wie Herzrhythmusstörungen, Herzrasen (Tachykardie), sowie[adhs.schule]

  • Sympathomimetikum

    Amphetamin wird auch als Dopingmittel gebraucht. Als Rauschmittel ist Amphetamin aufgrund seiner Wirkungen wie Unt[exlibris.ch] ERGO: Es folgen Sympathikuswirkungen, wie Blutdruckerhöhung und Herzstimulation Herzfrequenz wird erhöht (Tachykardie) .[nextdoc.at] - Blutdruck steigt Indikation: Hypotonie, Bradykardie, Schockpatient, Herzstillstand NW: Erregung der Alpha-Rezeptoren B2 Rezeptoren Kontra I: Diabetes, hoher Blutdruck, Tachykardie[karteikarte.com]

  • Ecstasy

    Geschichte und Herkunft Amphetamin wurde erstmals 1887 synthetisiert und kam 1930 als Arzneimittel gegen Schnupfen auf den Markt.[faz.net] Es kann zu schweren Leberschäden , Rhabdomyolyse , Tachykardie und Tod durch Herzstillstand sowie zu psychotischen Symptomen kommen. 6.1 Therapie der Ecstasy-Intoxikation[flexikon.doccheck.com] Verbundenheit (bei Entaktogenen ), Agitation Risiken Unruhe, Schlaflosigkeit , Appetitlosigkeit ( Anorektika ), gestörter Wasserhaushalt(unterdrücktes Durstgefühl, Schwitzen), Tachykardie[de.drogen.wikia.com]

  • Pseudoephedrin

    Missbrauch Pseudoephedrin kann wie andere Amphetamine als schwach wirksames Stimulans missbraucht werden.[pharmawiki.ch] Weiterhin kommt es zu Tachykardie, Palpitationen, Hypertonie oder Hypotonie, Somnolenz , Koordinationsstörungen , Agitiertheit, Reizbarkeit, Dyspnoe , allgemeiner Schwäche[flexikon.doccheck.com] Durch mein mangelndes Selbstbewusstsein, Dauermüdigkeit, Unglücklichsein und Übergewicht schienen Amphetamine geradezu perfekt für mich zu sein.[drugscouts.de]

  • Wahnhafte Störung durch Amphetamine

    Cannabis hat neben der beruhigenden auch eine halluzinogene Wirkung, die durch das Amphetamin verstärkt wird.[drugscouts.de] Situationen für den Alkoholkranken sind der Vollrausch (durch Verletzung und Aspiration) und das Entzugssyndrom mit Delir, Krämpfen, vegetativen Symptomen (Midriasis, Schwitzen, Tachykardie[med-college.de] Drogen die Psychosen auslösen können Bearbeiten Drogen die im Verdacht stehen Psychosen auslösen zu können sind: Cocain Heroin Amphetamine , wie Amphetamin und Methamphetamin[de.drogen.wikia.com]

  • Crack-Konsum

    Amphetamin wird in Deutschland und Europa größtenteils in der Rave- und Techno-Szene konsumiert, um die langen Nächte durchhalten zu können.[sag-nein-zu-drogen.de] Wie Amphetamin erzeugt es Euphorie, Tachykardie, Hypertonie und Appetitlosigkeit.[emcdda.europa.eu] Heroin und Amphetamin Bei Heroin und Amphetamin (auch jeweils für sich alleine betrachtet) gilt, dass nicht nur ein akuter Intoxikationszustand die Annahme des § 21 StGB zu[strafverteidiger-schueller.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome