607 mögliche Ursachen für Anämie in USA

  • Influenza
    Anämie

    Die Influenza, auch „echte“ Grippe oder Virusgrippe genannt, ist eine durch Viren aus den Gattungen Influenzavirus A oder B ausgelöste Infektionskrankheit bei Menschen. Alltagssprachlich wird die Bezeichnung Grippe häufig auch für grippale Infekte verwendet, bei denen es sich um verschiedene andere, in der Regel…[1]

  • Anämie

    ), nach der Erythropoese in (hypo-, normo- oder hyperregenerative Anämie), in akute oder chronische Anämie, sowie in angeborene oder erworbene Anämie. … Anämien (MCH) nach der Erythropoese in hypo-, normo- oder hyperregenerative Anämien in akute oder chronische Anämien in angeborene oder erworbene Anämien Abhängig vom Erscheinungsbild … Irmgard Müller: Anämie.[2] [3]

  • Mikrozytäre Anämie

    , normozytäre Anämie verursacht. … Mikrozytäre Anämie ist eine Sammelbezeichnung für jeden Typus einer Anämie, die sich durch kleine Erythrozyten auszeichnet. … Typischerweise wird daher eine Anämie dieser Kategorie als „mikrozytäre, hypochromen Anämie“ beschrieben.[4]

  • Fanconi-Anämie

    Die Fanconi-Anämie (FA) ist eine äußerst seltene Erbkrankheit und Form einer Anämie, die Kinder und Erwachsene jeglicher ethnischer Herkunft betreffen kann. … FA Handbuch der Deutschen Fanconi-Anämie-Hilfe e. … Früher verlief die Fanconi-Anämie so gut wie immer tödlich.[5]

  • Hämolytische Anämie
    Anämie

    Autoimmunhämolytische Anämie … Als hämolytische Anämie bezeichnet man alle Formen der Blutarmut (Anämie), bei denen die roten Blutkörperchen ihre normale Lebensdauer nicht erreichen. … Diese autoimmunhämolytischen Anämien werden in einen warmen und einen kalten Typ unterschieden.[6]

  • Aplastische Anämie
    Anämie Refraktäre Anämie

    Aplastische Anämie e.V. … Müdigkeit ist die häufig das erste Symptom der Anämie. … Die aplastische Anämie (Synonyme aplastisches Syndrom, Panmyelopathie, Panmyelophthise) ist eine Sonderform der Anämie (Blutarmut).[7] [8]

  • Equine infektiöse Anämie
    Anämie

    Hier zeigen die Tiere intermittierendes Fieber und Anämie. … Die Ansteckende Blutarmut der Einhufer (Equine Infektiöse Anämie (EIA), engl. … Swamp fever) ist eine Virusinfektion der Pferde, die mit einer fieberhaften Blutarmut (Anämie) einhergeht und gewöhnlich tödlich endet.[9]

  • Diamond-Blackfan-Anämie

    Erythrogenesis imperfecta), auch Diamond-Blackfan-Anämie (DBA) oder chronische kongenitale hypoplastische Anämie genannt, ist eine schwere chronische Blutarmut mit einer zu … Mit einer Häufigkeit von 0,3 Erkrankungen auf 100.000 Personen sind Aplastische Anämien (inklusive der Sonderformen Fanconi-Anämie und Diamond-Blackfan-Syndrom) in Europa … Louis Diamond und Kenneth Blackfan beschrieben die erbliche hypoplastische Anämie erstmals 1938. 1961 präsentierten Diamond und seine Mitarbeiter eine Längsschnittstudie über … [10]

  • Pearson-Syndrom

    Die Anämie ist therapierefraktär, so dass manche Patienten transfusionsbedürftig werden. … Die Erkrankung manifestiert sich im Neugeborenenalter mit einer refraktären sideroblastischen Anämie und manchmal auch Panzytopenie (Lymphozytopenie, Thrombozytopenie). … Neben einer symptomatischen Therapie (Transfusionen bei Anämie, antibiotische Therapie bei infektiösen Ereignissen, Gabe von Pankreasextrakten und die Kontrolle endokriner … [11]

  • Eisenmangelanämie
    Anämie

    ), die für die Blutbildung notwendig sind (siehe Anämie). … Die Eisenmangelanämie ist eine mikrozytäre hypochrome Anämie, d. h. … Eine Anämie ohne Eisenmangel deutet auf andere Ursachen hin wie beispielsweise einen Mangel an Vitamin B6, B12 oder Folsäure oder einen Erythropoetin-Mangel (renale Anämie[12]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome

Referenzen

  1. Influenza, Wikipedia, CC-BY-SA-3.0
  2. Anämie, Symptoma
  3. Anämie, Wikipedia, CC-BY-SA-3.0
  4. Mikrozytäre Anämie, Wikipedia, CC-BY-SA-3.0
  5. Fanconi-Anämie, Wikipedia, CC-BY-SA-3.0
  6. Hämolytische Anämie, Wikipedia, CC-BY-SA-3.0
  7. Aplastische Anämie, Symptoma
  8. Aplastische Anämie, Wikipedia, CC-BY-SA-3.0
  9. Ansteckende Blutarmut der Einhufer, Wikipedia, CC-BY-SA-3.0
  10. Diamond-Blackfan-Syndrom, Wikipedia, CC-BY-SA-3.0
  11. Morbus Pearson, Wikipedia, CC-BY-SA-3.0
  12. Eisenmangelanämie, Wikipedia, CC-BY-SA-3.0