1.671 mögliche Ursachen für Anämie in USA

  • Influenza
    Anämie

    Grippe-Verläufe sind Menschen über 60 Jahre sowie Patienten mit Erkrankungen von Herz-Kreislauf, Lunge, Nieren oder Immunsystem und Patienten mit Diabetes mellitus oder Anämie[1]

  • Perniziöse Anämie
    Anämie

    Die perniziöse Anämie (Perniziosa, Biermer-Anämie) ist eine Anämie, die durch einen Mangel an Vitamin B12 (Cobalamin) verursacht wird. … perniziöser Anämie vorhanden. … Das klinische Bild der perniziösen Anämie ist nicht von megaloblastären Anämien anderer Ätiologien zu unterscheiden. [2]

  • Hämolytische Anämie
    Anämie

    Autoimmunhämolytische Anämie … Als hämolytische Anämie bezeichnet man alle Formen der Blutarmut (Anämie), bei denen die roten Blutkörperchen ihre normale Lebensdauer nicht erreichen. … Diese autoimmunhämolytischen Anämien werden in einen warmen und einen kalten Typ unterschieden.[3]

  • Panzytopenie
    Anämie

    Eine Panzytopenie ist eine Zellzahlabnahme in allen drei Zellreihen (Trizytopenie) der Blutbildung, also der weißen (Leukopenie), der roten Blutkörperchen (Anämie) und der … sind Aplasie des Knochenmarks, akute Leukämie, Myelodysplastisches Syndrom, Multiples Myelom, Malignes Lymphom des Knochenmarks, Knochenmarks-Tuberkulose, Megaloblastäre Anämie … Panzytopenie ist eine starke Verminderung der Blutzellen aller Systeme, es besteht eine Leukozytopenie, Anämie und Thrombozytopenie.[4] [5]

  • Anämie

    Anämien (MCH) nach der Erythropoese in hypo-, normo- oder hyperregenerative Anämien in akute oder chronische Anämien in angeborene oder erworbene Anämien Abhängig vom Erscheinungsbild … Angeborene Anämien kommen z. … Irmgard Müller: Anämie.[6]

  • Folsäuremangel

    Reduktion des Hämatokrits bestätigt auch Anämie. … Folsäuremangel verursacht typischerweise megaloblastäre Anämie. … Blutbild und Blutausstrich: Sobald eine Anämie bestätigt wurde, wird ein komplettes Blutbild und/oder Blutausstrich angefertigt, um die Art der Anämie zu bestimmen.[7]

  • Aplastische Anämie
    Anämie

    Aplastische Anämie e.V. … Die aplastische Anämie (Synonyme aplastisches Syndrom, Panmyelopathie, Panmyelophthise) ist eine Sonderform der Anämie (Blutarmut). … Zu den angeborenen Formen gehören die Fanconi-Anämie sowie das Diamond-Blackfan-Syndrom.[8]

  • Tuberkulose
    Anämie

    , aplastische Anämie , Agranulozytose , Lupusreaktion, Arthralgien , Gynäkomastie Rifampicin RMP 6 Mon. … Reduktion der Nebenwirkungen: Gabe von Vitamin B 6 Seltener: Allergische Hautreaktionen, Krampfanfälle , Vertigo , Optikusneuritis , Bewusstseinsstörungen , hämolytische Anämie … Rotfärbung des Urins und anderer Körperflüssigkeiten Seltener: Allergische Hautreaktionen, Übelkeit, Thrombopenie , Fieber , Flu-like-Syndrom, Anaphylaxie , hämolytische Anämie[9]

  • Viszerale Leishmaniose
    Anämie
  • Lesch-Nyhan-Syndrom
    Anämie

    .: Androgenresistenz-Syndrom ( E34.5- ) Angeborene Nebennierenrindenhyperplasie ( E25.0- ) Ehlers-Danlos-Syndrom ( Q79.6 ) Hämolytische Anämien als Folge von Enzymdefekten … ( D55.- ) Marfan-Syndrom ( Q87.4 ) 5-Alpha-Reduktase-Mangel ( E29.1 ) E79.- Exkl.: Anämie bei Orotazidurie ( D53.0 ) Gicht ( M10.- ) Kombinierte Immundefekte ( D81.- ) Nierenstein[10]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome

Referenzen

  1. Landesportal Schleswig-Holstein - Impfen A-Z, http://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkt…
  2. Perniziöse Anämie, https://www.symptoma.com/de/info/pernizioese-anaemie
  3. Hämolytische Anämie, https://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%A4molytische…
  4. Panzytopenie, https://de.wikipedia.org/wiki/Panzytopenie
  5. Panzytopenie, https://www.symptoma.com/de/info/panzytopenie
  6. Anämie, https://de.wikipedia.org/wiki/An%C3%A4mie
  7. Folsäuremangel, https://www.symptoma.com/de/info/folsaeuremangel
  8. Aplastische Anämie, https://de.wikipedia.org/wiki/Aplastische_An%C3%A4mie
  9. Tuberkulose - Wissen für Mediziner, https://amboss.miamed.de/wissen/Tuberkulose
  10. ICD-10-GM-2017 E79.1 Lesch-Nyhan-Syndrom - ICD10, http://www.icd-code.de/icd/code/E79.1.html