Create issue ticket

122 mögliche Ursachen für Bikarbonat erhöht

  • Metabolische Alkalose

    Allgemein Atemfunktion und CO 2 - Partialdruck sind normal die Pufferbasen sind erhöht Laborwerte pH-Wert : 7,44 Bikarbonat : erhöht Base excess: erhöht pCO 2 : normal Ursachen[medizin-kompakt.de] B. bei Leberversagen oder nephrotischem Syndrom 3 Säure-Basen-Status pH-Wert: erhöht Bikarbonat aktuell: erhöht Bikarbonat standard: erhöht Base excess : erhöht pCO 2 : normal[flexikon.doccheck.com] Säureverlust ( das Blut wird basisch) : Erbrechen von Magensaft exzessive (übermäßige) Basenzufuhr: Bikarbonat , Laktat Nieren : verminderte glomeruläre Filtrationsrate ,[medizin-kompakt.de]

  • Respiratorische Azidose

    : normal bis erhöht Base excess: unverändert pCO 2 : 45 mmHg Ursachen die Abatmung von Kohlendioxid ist gestört es befindet sich zu viel Kohlendioxid im Blut / Organismus[medizin-kompakt.de] Konzentration von Bikarbonat, welches zu den Elektrolyten zählt und gemeinsam mit Kohlensäure als Puffer dient, der für einen konstanten pH-Wert im Blut sorgt.[paradisi.de] Atemwegserkrankung , akute respiratorische Insuffizienz , schwere körperliche Erkrankungen chronische respiratorische Azidose: bei COPD , Lungenemphysem Laborwerte pH-Wert : 7,36 Bikarbonat[medizin-kompakt.de]

  • Azidose

    Das gilt auch für den Wert der Bikarbonate.[spiegel.de] Entsteht eine Übersäuerung durch eine erhöhte Produktion an Säuren, eine verminderte Ausscheidung dieser oder einen Verlust von Bikarbonat über die Nieren oder den Darm, sprechen[praxisvita.de] Durch die Bestimmung von Bikarbonat und Kohlendioxidpartialdruck im arteriellen Blut kann man zwischen einer respiratorischen und einer metabolischen Störung unterscheiden[flexikon.doccheck.com]

  • Berylliose

    Als Berylliose wird die Vergiftung des Organismus mit dem Metall Beryllium bzw. berylliumhaltigen Substanzen bezeichnet. Sie gehört zur Gruppe der malignen Pneumokoniosen (Staublungen). Exposition Eine Beryllium- Exposition tritt bei Arbeitern von berylliumverarbeitenden Industriezweigen (z. B. Flugzeugbau, Zahntechnische[…][de.wikipedia.org]

  • Lungentuberkulose

    Mycobacterium tuberculosis ist der Erreger der Lungentuberkulose (LTB), eine hochgradig infektiösen Erkrankung, die zu einer granulomatösen Entzündung der Lunge führt. Die Tuberkulose kann sich von der Lunge auf andere Organe ausbreiten und bedarf einer langfristigen Therapie mit Antibiotika. Selbst in Fällen[…][symptoma.com]

  • Einnahme von Lakritze

    Eine ganze Reihe Arzneimittel werden bei gleichzeitiger Einnahme mit bestimmten Nahrungsmitteln in Ihrer Wirkung beeinflußt. Wechselwirkungen zwischen Arznei- und Nahrungsmitteln können sehr unterschiedlich sein. Das Medikament kann seine Wirkung entweder ganz oder teilweise verlieren oder es kann genau im Gegenteil[…][zeiss-apotheke.de]

  • Guillain-Barré-Syndrom

    Bau einer Nervenzelle mit Myelinscheide Das Guillain-Barré-Syndrom ( GBS ; Aussprache: ɡilɛ̃ baˈʁeː zʏnˈdʀoːm ; häufig, aber fälschlich, auch: ɡiˈjɛ̃ baˈʁeː zʏnˈdʀoːm ), auch Landry-Guillain-Barré-Strohl-Syndrom , ist ein akut auftretendes neurologisches Krankheitsbild , bei dem es zu entzündlichen[…][de.wikipedia.org]

  • Emesis gravidarum

    Medizin transparent 13.07.2017 10:28:00 Ingwer gilt als Heilmittel gegen Erbrechen und ... Süddeutsche 26.09.2016 16:46:00 Eine neue Studie bestätigt: Übelkeit und ... Arzneimittelbrief 30.01.2014 13:26:00 AMB 2013, 47, 29 Ondansetron bei ... Einige Studien haben gezeigt, dass Übelkeit und Erbrechen in der Schwangerschaft[…][medinfo.de]

  • Akzidentelle Hypothermie

    Bei Patienten mit schwerer akzidenteller Hypothermie besteht bis heute Unsicherheit in der Wahl der optimalen Behandlung und des Zielkrankenhauses. In dieser Arbeit werden Empfehlungen für die prä- und innerklinische Versorgung und den Transport von akzidentell hypothermen Patienten vorgestellt. Fortschritte in der[…][springermedizin.at]

  • Hypokaliämie

    Als Hypokaliämie (syn. Hypokalämie, auch Kaliummangel oder Kaliumdefizit im Blut; von griech. ὑπο- hypo- "unter" und lat. -aemia und griech. αἷμα haima "Blut") wird eine Elektrolytstörung bezeichnet, die durch zu wenig Kalium im Blut gekennzeichnet ist ( mmol/l Kalium im Blutserum ). Je nach Ausprägung kann die[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome