Create issue ticket

49 mögliche Ursachen für Bilaterale hiläre Lymphadenopathie

Ergebnisse anzeigen auf: Română

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Das Pfeiffer-Drüsenfieber (Pfeiffersches Drüsenfieber, Morbus Pfeiffer), auch Infektiöse Mononukleose (Mononucleosis infectiosa), Monozytenangina oder Kusskrankheit (kissing disease, Studentenkrankheit, Studentenfieber) genannt, ist eine sehr häufige und meist harmlos verlaufende Viruserkrankung, die durch das[…][de.wikipedia.org]

  • Erythema nodosum

    Boeck mit bilateraler hilärer Lymphadenopathie, Erythema nodosum und typischerweise bilateraler Arthritis des oberen Sprunggelenks Vork: meist bei jungen Frauen Pg: Polymorphismus[wikiderm.de]

  • Sarkoidose

    Erkennbar ist eine bilaterale hiläre nicht verdrängende Lymphadenopathie.[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de] Grad 1: Bilaterale hiliäre symmetrische und nicht verdrängende Lymphadenopathie Dieses Stadium ist reversibel. Abb. 481: Röntgen Thorax einer 50. jährigen Patientin.[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de] Quelle: www.rad.rwth-aachen.de/lernprogramm/rh_f.htm_ Grad 2: Bilaterale hiliäre Lymphadenopathie mit Lungenbeteiligung.Letztere tritt meist beidseitig, symmetrisch und diffus[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de]

  • Lungenerkrankung durch Pilze

    K. Musshoff , J. Weinreich , H. Willmann Springer-Verlag , 13.08.2013 - 324 Seiten 0 Rezensionen Voransicht des Buches » Was andere dazu sagen - Rezension schreiben Es wurden keine Rezensionen gefunden. Ausgewählte Seiten Seite 85 Seite 81 Seite 46 Seite 12 Seite 32 Inhalt Einleitung 1 Multiple fleckförmige[…][books.google.de]

  • Pulmonales Lymphom
  • Tularämie

    Klassifikation nach ICD-10 A21.- Tularämie A21.0 Ulzeroglanduläre Tularämie A21.1 Okuloglanduläre Tularämie A21.2 Pulmonale Tularämie A21.3 Gastrointestinale Tularämie Abdominale Tularämie A21.7 Generalisierte Tularämie A21.8 Sonstige Formen der Tularämie A21.9 Tularämie, nicht näher bezeichnet ICD-10 online (WHO-Version 2016)[…][de.wikipedia.org]

  • Kavitäre Tuberkulose
  • Lungentuberkulose

    Mycobacterium tuberculosis ist der Erreger der Lungentuberkulose (LTB), eine hochgradig infektiösen Erkrankung, die zu einer granulomatösen Entzündung der Lunge führt. Die Tuberkulose kann sich von der Lunge auf andere Organe ausbreiten und bedarf einer langfristigen Therapie mit Antibiotika. Selbst in Fällen[…][symptoma.com]

  • Berylliose

    Als Berylliose wird die Vergiftung des Organismus mit dem Metall Beryllium bzw. berylliumhaltigen Substanzen bezeichnet. Sie gehört zur Gruppe der malignen Pneumokoniosen (Staublungen). Exposition Eine Beryllium- Exposition tritt bei Arbeitern von berylliumverarbeitenden Industriezweigen (z. B. Flugzeugbau, Zahntechnische[…][de.wikipedia.org]

  • Kokzidioidomykose

    Klassifikation nach ICD-10 B38 Kokzidioidomykose B38.0 Akute Kokzidioidomykose der Lunge B38.1 Chronische Kokzidioidomykose der Lunge B38.2 Kokzidioidomykose der Lunge, nicht näher bezeichnet B38.3 Kokzidioidomykose der Haut B38.4 G02.1 Kokzidioidomykose der Meningen B38.7 Disseminierte Kokzidioidomykose Generalisierte[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome