Create issue ticket

267 mögliche Ursachen für Bruxismus, Demenz

  • Akute Amphetaminintoxikation

    Neuroleptika Begleitwirkungen Behandlung affektiver Störungen Benzodiazepine besonders bestimmt und darf Carbamazepin chronisch Clin Psychiatry clinical Clozapin Compliance Demenz[books.google.de] […] häufig • Extrapyramidale Symptome: • Demenz bei M.[quizlet.com] Es gibt auch Medikamente, mit denen die Demenz bekämpft werden kann. Oft ist der klinische Nutzen allerdings recht gering.[parkinson.ch]

  • Zahnerkrankung

    B. dem Bruxismus (Zähneknirschen und -pressen), wodurch das harmonische Zusammenspiel von Zähnen, Kiefergelenken und Kaumuskulatur gestört und das Kausystem über ein ihm von[zahngesundheit-online.com] Basis dieser Aussage ist eine Untersuchung von 7.200 noch nicht an Demenz erkrankten Menschen im Alter von 65 Jahren, die auf 19 mögliche Gesundheitsprobleme getestet wurden[iww.de] Zähneknirschend nimmt man etwas hin – diese alte Redensart beschreibt treffend ein Phänomen, an dem viele Menschen leiden: nächtliches Zähneknirschen, oder auch Bruxismus,[zahnarztpraxis-bissendorf.de]

  • Koffein

    Februar 2012 Demenz : Fünf Tassen Kaffee gegen Alzheimer Im Tierversuch besserte Koffein das Leiden.[zeit.de] Foto: dpa Köln - Kaffee soll munterer und leistungsfähiger machen und kann angeblich sogar Demenz und Haarausfall vorbeugen.[ksta.de] Die vorbeugende Wirkung war bereits bekannt – jetzt könnte der Wirkstoff auch zur Demenz-Therapie eingesetzt werden. Von Hartmut Wewetzer 1.[zeit.de]

  • Dextromethorphan

    . - Bei höheren, sehr hohen und Überdosierungen sind u.a. erweiterte Pupillen (evtl. mit Einbußen in der Sehschärfe), Zähneknirschen ( Bruxismus ), ein extremer An- stieg[eve-rave.org] Viele Demenz-Patienten entwickeln eine psychomotorische Unruhe, die ihre Pflege deutlich erschweren kann.[aerzteblatt.de]

  • Entzündung

    Hierzu zählen v.a. der Diabetes mellitus und die Osteoporose , aber auch eine vorausgegangene Bestrahlung, der Bruxismus ( Zähneknirschen ) oder die Einnahme von Bisphosphonaten[zahnimplantate.com] […] sind – bei Schizophrenie etwa oder Demenz.[apotheken-umschau.de] […] nicht nur Entzündungskrankheiten wie Rheuma oder Arthrose auslösen können, sondern auch mitverantwortlich sein für viele andere chronische Krankheiten, etwa Bluthochdruck, Demenz[evidero.de]

  • Morbus Parkinson

    Schenkelhernie Schilddrüse Schilddrüsen-Antikörper Schilddrüsenchirurgie Schilddrüsenkarzinom Schilddrüsenszintigraphie Schistosomiasis Schizophrenie Schlaf-assoziierter Bruxismus[amboss.miamed.de] Gleichwohl kann sich bei ca. einem Drittel der Betroffenen im späten Stadium zusätzlich eine Demenz herausbilden.[deutsche-alzheimer.de] Eine mögliche Demenz kann beispielsweise durch den sogenannten Uhrentest festgestellt werden.[weser-kurier.de]

  • Dysphorie

    Im Vordergrund stehen dabei erfahrungsgemäß psycho-emotionale Belastungen und die hohen mechanischen Kräfte beim Bruxismus.[kraniofaziale-orthopaedie.de] Bei der Therapie der Demenz lassen sich drei Bereiche unterscheiden: Weiterlesen über Demenz[neurologen-wiesbaden.de] Gründe für ihr Auftreten kann sehr vielfältig sein.Ärzte beschreiben die folgenden Liste von Krankheiten, für die es Dysphorie: geistiger Behinderung; Hirnatrophie; seniler Demenz[healthtipsing.com]

  • Restless-Legs-Syndrom

    Zu dieser Gruppe der Schlafstörungen gehört u.a. auch das nächtliche Zähneknirschen (Bruxismus).[intersom.de] […] darauf hin, dass die REM-Schlaf-Verhaltensstörung stark mit neurodegenerativen Erkrankungen assoziiert ist: Patienten erkranken im Verlauf an Parkinson , Lewy-Körperchen-Demenz[lecturio.de] REM-Schlaf-Parasomnien treten gehäuft im frühen Lebensalter auf: Somnambulismus: Schlafwandeln Somniloquie: Sprechen im Schlaf Pavor nocturnus: Nächtliches Aufschrecken Bruxismus[lecturio.de]

  • Presbyakusis

    Assoziation Ataxie auditiv Aufmerksamkeit Autismus Autogenes Training Lexikon : Buchstabe "B" bilateral Biofeedback Bipolare affektive Störung Borderline-Störung Brainstorming Bruxismus[seifried.cc] Symptome einer kognitiven Beeinträchtigung oder Demenz können durch eine Presbyakusis verstärkt werden. Die Ätiologie der Presbyakusis ist kaum verstanden.[symptoma.com] Angststörungen Muskelverspannungen Kopfschmerzen & Müdigkeit Erhöhter Blutdruck Des Weiteren wurde festgestellt, dass eine unbehandelte Hörminderung ein höheres Risiko für Demenz[geers.de]

  • Schlafstörung

    Schlafwandeln (Somnambulismus), nächtliches Aufschrecken (Pavor nocturnus), Angstträume, Einnässen (Enuresis nocturna) sowie Zähneknirschen (Bruxismus) Jeder vierte tödliche[lichttherapie-ratgeber.de] Demenz: Risikofaktor Schlaf: Spezielle Störung kündigt Demenz schon 15 Jahre vorher an Anzeichen für Demenz oder Parkinson können schon lange vor der eigentlichen Diagnose[focus.de] […] krankhaftes Schnarchen (Schlafapnoe-Syndrom) und schlafbezogene Bewegungsstörungen, wie zum Beispiel unruhige Beine in den Abend und Nachtstunden und nächtliches Zähneknirschen (Bruxismus[barmer.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome