Create issue ticket

1.105 mögliche Ursachen für Dehydratation, Krampfanfall

  • Demenz

    Demenz ist nur der Oberbegriff einer Gruppe von Erkrankungen, bei denen langfristig die geistige Leistungsfähigkeit verloren geht. Bis heute ist Demenz nicht heilbar. Von Medizinern geprüft und nach besten wissenschaftlichen Standards verfasst Dieser Text wurde gemäß medizinischer Fachliteratur, aktuellen Leitlinien[…][doktorweigl.de]

  • Akute Gastroenteritis

    Mögliche Komplikationen bei einer Gastroenteritis Der hohe Flüssigkeit- und Mineralienverlust bei einer Gastroenteritis kann zu Kreislaufstörungen, Nierenversagen oder Krampfanfällen[gastritisbehandlung.com] Der Typ der Dehydratation ist unabhängig vom Erreger.[link.springer.com] Das hilft, Krampfanfälle zu vermeiden. Antibiotika nur in Ausnahmefällen. Antibiotika sind bei den meisten Gastroenteritiden nicht erforderlich.[medizinfo.de]

  • Harnwegsinfektion

    Die Wirkung von Cannabis sativa beziehungsweise ihrer Inhaltsstoffe, wie THC und CBD, ist bislang nur für wenige Indikationen wie Schmerzen oder Krampfanfälle bei Multipler[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Hitzschlag

    Die Patienten müssen in der Regel 24 Stunden stationär überwacht werden, um einen möglichen Krampfanfall sofort behandeln zu können.[aponet.de] Zugrunde liegt neben der erhöhten Wärmezufuhr eine Dehydratation.[pharmawiki.ch] Je nach Schwere des Hitzschlages kann es zu Krampfanfällen und Multiorganversagen kommen. 4 Diagnose Im Rahmen einer Anamnese lässt sich meistens der Verdacht auf einen Hitzschlag[flexikon.doccheck.com]

  • Ecstasy

    […] von Ecstasy in Zusammenhang gebracht werden, sind zerebrale Krampfanfälle.[medizinfo.de] Dabei kam es zu einem Leberversagen und/oder Dehydratation und Erschöpfung . Mit steigender Dosis nehmen die Nebenwirkungen zu.[flexikon.doccheck.com] Nach dem Konsum von Ecstasy kann es zu paranoiden Reaktionen, Augenzittern, Muskelzuckungen, Übelkeit, Krämpfen, Dehydratation (Wassermangel des Körpers) und Herzrhythmusstörungen[tk.de]

  • Bakterielle Meningitis

    In der multivariaten Analyse zeigten sich folgende Risikofaktoren für Spätkomplikationen: Hib als Verursacher (OR 29,5), Krampfanfälle während der stationären Therapie, die[aerztezeitung.de] Intravenöse Flüssigkeiten werden gegeben, um die Gefahr der Entwicklung von Dehydratation zu mindern.[symptoma.com] So werden beispielsweise Krampfanfälle mit Antiepileptika wie Carbamazepin oder Valproinsäure behandelt.[meine-gesundheit.de]

  • Methylmalonazidurie

    Typische Symptome sind Übelkeit und Erbrechen, Probleme beim Aufrechterhalten der Körpertemperatur, muskuläre Hypotonie und Krampfanfälle, Hyperventilation und Tachypnoe.[symptoma.com] Dehydratation? muskulärer Hypotonie? Koma? Multiorganversagen? rezidivierende Krisen mit Ketoazidose? Lethargie? neurologische Symptome? Gedeihstörung? Anorexie?[med2click.de] Muskelschwäche, Krampfanfälle, tödlicher Verlauf möglich. Behandlung durch Biotingabe.[kgu.de]

  • Cholera

    In dieser zweiten Phase kann es deshalb zu allgemeiner Schwäche, Krampfanfällen, Nierenschmerzen oder sogar -versagen, Blutdruckabfall oder Kreislaufkollaps, Verstopfungen[n-tv.de] Cholera Indikationen Infektionskrankheiten Die Cholera ist eine Infektionskrankheit, die sich in einem starken Durchfall äussert, der unbehandelt schnell zu einer gefährlichen Dehydratation[pharmawiki.ch] Durch den hohen Flüssigkeitsverlust kommt es zu massiver Austrocknung (Dehydratation).[kkh.de]

  • Isovalerianazidämie

    Die Patienten leiden unter Krampfanfällen. Darüber hinaus sind Bewusstseinsstörungen festzustellen, die von Apathie und Somnolenz bis hin zum Koma reichen.[symptoma.com] Bei Neugeborenen zeigen sich eine Trinkschwäche , Erbrechen , Dehydratation und Bewegungsstörungen .[flexikon.doccheck.com] Führt zu Bewußtseinstörungen, Koma, Krampfanfällen, Entwicklungsverzögerungen. Therapie durch spezielle Diät.[ngscreen.uniklinikum-leipzig.de]

  • Hitzeerschöpfung

    Hitzschlag sind die Symptome die gleichen, nur wesentlich ausgeprägter: Verwirrung, extrem niedriger Blutdruck (unter 110/70 mmHg Millimeter Quecksilbersäule) bis hin zum Schock, Krampfanfälle[medizinauskunft.de] Zugrunde liegt neben der erhöhten Wärmezufuhr eine Dehydratation.[pharmawiki.ch] Die Folgen können Bewusstseinstrübungen, Krampfanfälle und Bewusstlosigkeit sein. Soweit sollte es nicht kommen.[ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome