Create issue ticket

166 mögliche Ursachen für Dehydratation, Rezidivierende Diarrhoe

  • Vipom

    Ursachen unklar Symptome starke Durchfälle: wässrig, bis 3- 8 l pro Tag, Dehydratation Hypokaliämie: Muskelschwäche/-krämpfe, Müdigkeit, Erbrechen, Brauchkrämpfe, Erbrechen[medizin-kompakt.de] Ulzera, Steatorrhoe, Diarrhoe Gastrin Insulin, PP, Glucagon, ACTH, Somatostatin 90% Pankreas; selten: Duodenum, Magen, Mesenterium VIPom (Verner-Morrison- Syndrom, pankreatische[bahnsen.de] Die Diarrhoen führen zu einer Dehydratation , welche mit abdominellen Krämpfen und Verwirrtheitszuständen einhergehen kann.[flexikon.doccheck.com]

  • Akute Gastroenteritis

    Dauern Durchfälle länger als zwei Wochen oder treten sie rezidivierend über einen längeren Zeitraum auf, liegt eine chronische Diarrhö vor.[deutsche-apotheker-zeitung.de] Der Typ der Dehydratation ist unabhängig vom Erreger.[link.springer.com] Durchfall und Erbrechen können eine Dehydratation auslösen, die die Kinder in der leichten Form (Gewichtsverlust 3%) wenig beeinträchtigt.[apotheken-depesche.de]

  • Laxans

    Erkrank. des Magen-Darm-Traktes, starke Bauchschmerzen in Verbind. mit Übelkeit und Erbrechen, schwere Dehydratation, Kdr. unter 4 J. Warnhinw.: AM enth. Sorbitol![das-pta-magazin.de] Erkrank. des Magen-Darm-Traktes, schwere Dehydratation, Kdr. unter 4 J. Schwangerschaft Auf Anwendung währ. der Schwangerschaft sollte verzichtet werden.[gelbe-liste.de]

  • Reisediarrhoe

    […] spielen, jedoch oftmals zu länger dauernden chronisch-rezidivierenden Durchfällen führen können.[expeditionen.de] Trotz des häufigen Absatzes flüssigen Stuhls verläuft eine Reisediarrhoe selten so schwer, dass sich Symptome einer Dehydratation einstellen.[symptoma.com] Allerdings verhindere man, dass der Patient in einen kritischen Zustand kommt: Dehydratation, Exsikkose und Kollaps.[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Morbus Crohn

    Diarrhöen und Abdominalschmerzen sind die wesentlichen intestinalen Leitsymptome beider Erkrankungen.[klinik-gastroenterologie.de] Jedoch können schwere Ausbrüche schwerwiegende Auswirkungen auf den Darmtrakt haben, wodurch es zu einer Dehydratation kommen kann, die mit starken Schmerzen und Blutverlust[creapharma.de] Gemeinsamkeiten von Morbus Crohn und Colitis ulcerosa Ungeklärte Ätiologie Altersverteilung Intestinale Symptome Extraintestinale Symptome Chronisch rezidivierender Verlauf[klinik-gastroenterologie.de]

  • Colitis ulcerosa

    […] mit vollständiger Remission Chronisch-kontinuierlich Keine vollständige Remission Krankheitsintensität variiert Akut-fulminant Plötzliches Auftreten Starke Durchfälle , Dehydratation[amboss.miamed.de] Diarrhöen und Abdominalschmerzen sind die wesentlichen intestinalen Leitsymptome beider Erkrankungen.[klinik-gastroenterologie.de] Wasser: Wegen der erhöhten Stuhlfrequenzen (mit wässerigem Durchfall) kann es zur Austrocknung ( Dehydratation ) kommen.[de.wikipedia.org]

  • Giardiasis

    Verlauf und Prognose: Eine Infektion mit Giardia lamblia kann unauffällig verlaufen, aber auch zu lang andauernden, rezidivierenden (wiederkehrenden) Diarrhöen (Durchfällen[gesundheits-lexikon.com]

  • Bulimie vom Purging-Typ

    […] der Speicheldrüsen, Parotitis und Schmelzdefekte der Zähne mit konsekutiver Kariesentwicklung aufgrund des sauren Mageninhaltes. 2) Pharyngitis, Ösophagitis, Gastritis, 3) Dehydratation[medizin-wissen-online.de] Im Folgenden sind einige Folgeerscheinungen aufgelistet: Elektrolyte: gestörter Elektrolythaushalt mit Nierenschädigung, Ödemen, Dehydratation.[lecturio.de] Hypokaliämie und hypochlorämisch Alkalose, aber auch Herzrhythmusstörungen , arterielle Hypotonie und Herzinsuffizienz, 4) Gastrointestinal : Mit Meterorismus, Obstipation oder Diarrhoe[medizin-wissen-online.de]

  • Schwerer kombinierter Immundefekt

    Typische Symptome aller SCID-Formen sind Gedeihstörungen im Sinne von Entwicklungs- und Wachstumsverzögerung Rezidivierende (immer wiederkehrende) Infektionen, insbesondere[de.wikipedia.org] Lungenentzündungen Chronische Durchfälle (Diarrhöen) Diagnose Die Diagnose des SCID wird bei klinischem Verdacht mittels der Immunphänotypisierung (meist in Form der Durchflusszytometrie[de.wikipedia.org]

  • Kolitis

    2013, 47 , 70 Antibiotika- oder Clostridium-difficile -assoziierte Diarrhö: Probiotika sind nicht prophylaktisch wirksam 2013, 47 , 69b Beschlüsse des Gemeinsamen Bundesausschusses[der-arzneimittelbrief.de] Es kommt zur Dehydratation, der Hämoglobingehalt im Blut sinkt, der Patient wirkt sehr blass. Der Puls ist erhöht.[deximed.de] Clostridien ausgeschiedenen Toxine (Gifte) verursachen Fieber, abdominale Beschwerden (Bauchschmerzen), eine schwere Diarrhoe sowie Flüssigkeits- und Elektrolytverluste ( Dehydratation[gesundheits-lexikon.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome