Create issue ticket

412 mögliche Ursachen für Diarrhoe, Erhöhte Knochendichte

  • Hypoparathyreoidismus

    […] zum Thema Symptome (9 Ergebnisse) Harndrang Angst, Angststörungen, Furcht, Panik, Panikattacke Haarausfall, Alopezie, Glatze, Hypotrichose Reizbarkeit, Ungeduld Durchfall, Diarrhoe[sprechzimmer.ch] Torsades-des-pointes) Abnahme der kardialen Pumpfunktion („Low-output-Syndrom“) mit Hypotonie Neurologisch: Epileptischer Anfall (alle Formen möglich) Gastrointestinal: Diarrhö[amboss.miamed.de]

  • Primäre Myelofibrose

    Erhöhte Knochendichte in allen oder manchen Teilen des Skelettes kann nicht immer festgestellt werden.[symptoma.com]

  • Lactobacillus

    EHEC – verhindert aber zusätzlich Candidainfektionen, Scheidenpilz sowie Blasenentzündungen und sorgt nebenbei für eine erhöhte Knochendichte.[zentrum-der-gesundheit.de] Auch negative Nebenwirkungen während des Experiments wie Veränderung des Körpergewichts, Futteraufnahme oder klinische Anzeichen wie Diarrhoe und Haarausfall wurden nicht[probiotika-blog.de] Helveticus erhöht nämlich in Zusammenarbeit mit Calcium die Knochendichte und verbessert den Knochenstoffwechsel – was ganz unterschiedliche Gründe hat, wie eine Übersichtsarbeit[zentrum-der-gesundheit.de]

  • Indolente systemische Mastozytose

    Schmerz, Darmkrämpfe Vasodilatation Aktivierung von Thrombozyten, Bronchokonstriktion Vasodilatation, Schmerz, Darmkrämpfe Vasokonstriktion, Schmerz, Übelkeit, Darmkrämpfe, Diarrhö[yumpu.com] […] oder erhöhte Knochendichte Kopfschmerz Augenbeschwerden Malabsorption Pathophysiologie Mastzellen sind im Bindegewebe, einschließlich der Haut, der Schleimhäute des Magens[mussenstellen.com] Untersuchung aller Organe erfolgen, die bei Mastozytose infiltriert sein können: - GI-Trakt Meth: Gastroskopie, Magendarmpassage als Doppelkontrast-Röntgen KL: Nausea, Emesis, Diarrhoe[wikiderm.de]

  • Pseudohypoparathyreoidismus

    Frakturen, Knochenschmerzen, Nierensteine, chronische Nierenerkrankungen, rezidivierende Pankreatitis, rezidivierendes Ulcus, Nebennierenrindeninsuffizienz, rezidivierende Diarrhoe[charite.de]

  • Progressive familiäre intrahepatische Cholestase

    Diarrhoe und Symptome eines Mangels an fettlöslichen Vitaminen (z.B. Rachitis, Blutungsneigung) werden oft beschrieben.[symptoma.com] Skelettdysplasien bei Mukopolisaccharidosen und anderen Speicherkrankheiten Skelettdysplasien mit erhöhter Knochendichte Syndromale Skelettdysplasien mit mindestens einer[bvdh.de] Klinisch zeichnet sich PFIC-1 zusätzlich durch das Auftreten extrahepatischer Symptome (Diarrhoe, Pankreatitis, Innenohrschwerhörigkeit) aus, die durch das Vorkommen von FIC1[uniklinik-duesseldorf.de]

  • Akromegale Arthropathie

    Der erhöhte Wachstumshormonspiegel führt bei AA-Patienten zu einer erhöhten Knochendichte, was möglicherweise mit einem verminderten Frakturrisiko verbunden ist.[symptoma.com] Polyarthrosen (Leitsymptome: Typisches Befallmuster an den Fingern, Heberden Knoten) Postenteritische Arthritis (Leitsymptome: Diarrhoe in Anamnese, mono- oder oligoartikuläre[enzyklopaedie-dermatologie.de] Defektkoagulopathie • Defektproteinämien • Degenerative rheumatische Erkrankungen • Densitometrie • Dens-Zielaufna hme • Dermatomyositis • Diabetes mellitus • Diagnostisches Work-up • Diarrhoe[lehmanns.de]

  • Zollinger-Ellison-Syndrom

    Durch den erhöhten Gastrinspiegel kommt es typischerweise zu Diarrhöen sowie zur stark vermehrten Säureproduktion des Magens und damit zur Ausbildung rezidivierender therapieresistenter[amboss.com] Calcium Demineralisation des Skelettsystems erhöht das Risiko für Verminderte Knochendichte Osteoporose , vor allem bei Frauen mit Östrogenmangel Knochenerweichung sowie Knochendeformierungen[gesundheits-lexikon.com] Bei einem Teil der Patienten finden sich als zusätzliche Symptome Diarrhoe und Steatorrhoe . 5 Diagnostik Die diagnostischen Optionen umfassen: Gastroduodenoskopie Bestimmung[flexikon.doccheck.com]

  • Colitis ulcerosa

    Calcium Demineralisation des Skelettsystems erhöht das Risiko für Verminderte Knochendichte Osteoporose, vor allem bei Frauen mit Östrogenmangel Knochenerweichung sowie Knochendeformierungen[gesundheits-lexikon.com] Infektiöse Kolitis Divertikulitis Appendizitis Ischämische Kolitis Andere infektiöse oder nicht infektiöse Ursachen der Diarrhö Mikroskopische Kolitis Formen : Kollagene[amboss.miamed.de] Unter einer Colitis ulcerosa versteht man eine chronisch entzündliche und ulzerative Krankheit der Kolonschleimhaut, am häufigsten charakterisiert durch eine blutige Diarrhö[msdmanuals.com]

  • HIV-Infektion

    Fehlbildungsrate beim Menschen festgestellt, aber Einzelfallberichte Tenofovir Emtricitabin bei vielfach erhöhten Tenofovir-Dosierungen verminderte Knochendichte und Nierenschädigungen[pharmazeutische-zeitung.de] , chronische Diarrhöen, Veränderungen im Blutbild mit Anämie, Thrombozytopenie und Neutropenie und Infektionen mit Molluscum contagiosum.[lecturio.de] Diarrhoe Bronchiektasien persistierendes Fieber unklarer Genese opportunistische Infektionen rez. oder persistierende orale, ösophageale oder pulmonale Candidose rez. oder[enzyklopaedie-dermatologie.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome