Create issue ticket

9 mögliche Ursachen für Dünne flache Oberlippe

  • TMEM70-assoziierte mitochondriale Enzephalokardiomyopathie

    Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen Klinik für Neurologie am St. Josefs Hospital Bochum Zugeordnete Erkrankungen Nachfolgend finden Sie die Erkrankungen, die in dieser Einrichtung behandelt werden: ATTRV122I-Amyloidose Akute demyelinisierende inflammatorische Polyradikuloneuropathie Alpha-B[…][se-atlas.de]

  • Radioulnare Synostose - Mikrozephalie - Skoliose

    Lippenwulst Fehlendes/ flaches/ verlängertes Philtrum (Rinne zwischen Nase und Oberlippe) Fehlender Cupido-Bogen Kleine Zähne/ Zahnanomalien Hypoplasie der Mandibel, fliehendes[yumpu.com] Ca. 80% Kraniofaziale Dysmorphie Mikrozephalie (geringe Kopfgröße) Haaraufstrich im Nacken Verkürzter Nasenrücken Nasolabialfalten (Nasenlippenfurche) Schmales Lippenrot, dünner[yumpu.com]

  • Syndrom des epidermalen Nävus

    Mittelgesicht, abgeflachtes Philtrum, antevertierte Nares, dünne Oberlippe, breiter Mund mit ausgeprägten Falten.[wiki.romse.org] […] zerebrale Krampfanfälle, geistige Retardierung und auffällige kraniofaziale Anomalien: Brachyzephalie, leicht mongoloider Lidachsenverlauf, blassblaue Iris, Hypertelorismus, flaches[wiki.romse.org]

  • Hypertelorismus und Fallot-Tetralogie

    Mittelgesicht, abgeflachtes Philtrum, antevertierte Nares, dünne Oberlippe, breiter Mund mit ausgeprägten Falten.[wiki.romse.org] […] zerebrale Krampfanfälle, geistige Retardierung und auffällige kraniofaziale Anomalien: Brachyzephalie, leicht mongoloider Lidachsenverlauf, blassblaue Iris, Hypertelorismus, flaches[wiki.romse.org]

  • Pitt-Hopkins-Syndrom

    flacher Gaumen.[symptoma.com] ), eine große, schnabelartige Nase mit aufgestellten Nasenlöchern, eine fleischige Oberlippe mit ausgeprägtem Amorbogen, weit auseinander stehende Zähne sowie ein breiter,[symptoma.com] Zu den charakteristischen Gesichtszügen, die das Aussehen eines PHS-Patienten prägen, zählen große, tassenförmige Ohren, dünne Augenbrauen über eingesunkenen Augäpfeln (Enophthalmus[symptoma.com]

  • Alkoholembryopathie

    (Philtrum) zwischen Nase und Oberlippe und dünne Oberlippe.” von Teresa Kellerman.[lecturio.de] Nase eine fehlende oder nur schwach ausgeprägte Furche zwischen Nase und Mund (Philtrum) eine dünne Oberlippe mit schmalem Lippenrot die Unterentwicklung (Hypoplasie) des[netdoktor.de] Charakteristika: Vergleichsweise kleine Augen mit schmalen, teils herabhängenden Augenlidern, schmales (Ober-) Lippenrot und wenig modulierte, flache oder fehlende Mittelrinne[lecturio.de]

  • Kurze Lidspalte

    Nase eine fehlende oder nur schwach ausgeprägte Furche zwischen Nase und Mund (Philtrum) eine dünne Oberlippe mit schmalem Lippenrot die Unterentwicklung (Hypoplasie) des[netdoktor.de] […] geneigte Lidspalten das Herabhängen eines oder beider Augenlider ( Ptosis ) eine zusätzliche Falte über dem inneren Lidwinkel (Epikanthus) ein breiter Augenabstand eine kurze, flache[netdoktor.de]

  • Ichthyose - konische Finger - Mittellinien-Rinne

    Für beide Krankheitsbilder sind ein langes, flaches Philtrum, dünne Oberlippen, eine weite Mundspalte, antevertierte Nasenlöcher, Mikrophthalmie, enge Lidspalten, Hypertelorismus[docplayer.org] Oberlippe mit flachem Philtrum), verdickte Haut, progressive Herzklappenerkrankung und normale Intelligenz (Le Goff & Cormier-Daire, 2009).[docplayer.org] Philtrum, dünne Oberlippe, herabgezogene Mundwinkel, Mikrognathie (Liu & Krantz, 2009) Mitte rechts: Mutation im NIPBL-Gen rechts: Mutation im SMCA1-Gen (rechts) (Deardorff[docplayer.org]

  • Gesichtsdysmorphien - Immundefizienz - Livedo - Kleinwuchs

    Für beide Krankheitsbilder sind ein langes, flaches Philtrum, dünne Oberlippen, eine weite Mundspalte, antevertierte Nasenlöcher, Mikrophthalmie, enge Lidspalten, Hypertelorismus[docplayer.org] Oberlippe mit flachem Philtrum), verdickte Haut, progressive Herzklappenerkrankung und normale Intelligenz (Le Goff & Cormier-Daire, 2009).[docplayer.org] Philtrum, dünne Oberlippe, herabgezogene Mundwinkel, Mikrognathie (Liu & Krantz, 2009) Mitte rechts: Mutation im NIPBL-Gen rechts: Mutation im SMCA1-Gen (rechts) (Deardorff[docplayer.org]

Weitere Symptome