Create issue ticket

48 mögliche Ursachen für Erhöhte Knochendichte, Kalzium erniedrigt, Knochenschmerz

  • Hypoparathyreoidismus

    Patienten mit chronischem Hypoparathyreodismus leiden KÖRPERLICHE SYMPTOME Müdigkeit Muskelschmerzen/Krämpfe Kribbeln (Parästhesien) Muskelspasmen (Tetanie) Gelenk- oder Knochenschmerzen[hypoparaantworten.de] Liegt der Wert des Parathormons im Normbereich, während gleichzeitig der Spiegel für Kalzium erniedrigt und für Phosphat erhöht ist, so ist dies ein Hinweis auf einen Pseudohypoparathyreoidismus[lifeline.de] Körperliche Symptome Ermüdung 82% Muskelschmerzen/Krämpfe 78% Kribbeln, Taubheit 76% Anfallartige Muskelverkrampfungen 70% Gelenk- oder Knochenschmerzen 67% Schmerzen/Kraftlosigkeit[shire.de]

  • Pseudohypoparathyreoidismus

    Osteoporose, Wachstumsstörungen, pathologische Frakturen, Knochenschmerzen, Nierensteine, chronische Nierenerkrankungen, rezidivierende Pankreatitis, rezidivierendes Ulcus[charite.de] Liegt der Wert des Parathormons im Normbereich, während gleichzeitig der Spiegel für Kalzium erniedrigt und für Phosphat erhöht ist, so ist dies ein Hinweis auf einen Pseudohypoparathyreoidismus[lifeline.de] Da neben Kalzium auch verstärkt Phosphat gebildet wird, kommt es in den Gefäßen zu Ausfällungen von Kalziumphosphat, wobei sich durch Regelungsmechanismen schließlich erniedrigter[medlexi.de]

  • Familiäre Hypophosphatämie

    Phosphat, anorganisch Allgemeine Info Klinische InfoIndikation Knochenerkrankungen, Knochenschmerz chronische Nierenerkrankungen, Dialysepatienten, Nierensteine nach Schilddrüsen-OP[service.kabeg.at] Daraus lässt sich die tubuläre maximale Phosphatrückresorption (TmP) berechnen bei Erkrankungen mit renaltubulären Verlusten ist die TmP erniedrigt Therapie zugrunde liegende[megru.ch] Knochendichte Primäre Knochendysplasie mit erniedrigter Knochendichte Primäre Knochendysplasie mit multiplen Gelenkdislokationen Primäre Knochendysplasie mit progressiver[se-atlas.de]

  • Osteoporose

    Später treten starke Knochenschmerzen im Rücken und an der Hüfte auf, oft auch an Händen und Füßen.[gesundheit.de] Die Abgabe des Kalziums aus dem Knochen wird von Hormonen gesteuert.[endokrinologie.charite.de] Eine geringe Knochendichte erhöht das Risiko für Knochenbrüche.[gesundheitsinformation.de]

  • Vitamin-D-Mangel

    Da die Knochen wegen des Vitamin D Mangels nicht mineralisiert und fest werden, kann es auch zu Knochenschmerzen und Knochenbrüchen kommen.[gesundheit.naanoo.de] Ein erniedrigter Vitamin-D-Spiegel bewirkt eine vermehrte Sekretion des durch die Nebenschilddrüsen gebildeten Parathormons.[vitamindmangel.net] Osteoporose Bei Osteoporose – auch als schleichender Knochenschwund bekannt – nimmt im Alter die Knochendichte ab und das Risiko für Knochenbrüche ist erhöht.[vigantoletten.de]

  • Hungry-bone-Syndrom

    Es kann zu Appetitlosigkeit, Muskelschwäche und Knochenerweichung (Osteomalazie) mit Knochenschmerzen und Schwindel kommen.[pferde-tiere-gesundheit-soziales-zeit.blogspot.com] Bluthochdruck, Rhythmusstörungen Labor: Bei PHPT liegen ein erhöhter Kalzium- und Parathormonwert, mit erniedrigtem Phosphatwert vor.[baermed.ch] Die Beschwerden sind mitunter vor allem im Anfangsstadium der Nebenschilddrüsenüberfunktion relativ uncharakteristisch (Knochenschmerzen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit), sodass[chirurgie-innsbruck.at]

  • Sekundärer Hypoparathyreoidismus

    Ferner verlieren die Knochen Kalzium, wodurch es zu Knochenschmerzen („Beinpein“, Osteomalazie) kommt, einhergehend mit Muskelschwäche und rascher Ermüdbarkeit.[apotheken.de] Liegt der Wert des Parathormons im Normbereich, während gleichzeitig der Spiegel für Kalzium erniedrigt und für Phosphat erhöht ist, so ist dies ein Hinweis auf einen Pseudohypoparathyreoidismus[lifeline.de] Kreatinin-Werte) Reduzierte Knochendichte Serumkalziumwerte über 0,25 mmol/l über dem Normwert Alter von unter 50 Jahren Im Rahmen einer Operation kann entweder ein solitäres[lecturio.de]

  • Zollinger-Ellison-Syndrom

    Knochendichte Deformierungen Muskelschwäche, besonders an Hüfte und Becken Erhöhtes Risiko einer späteren Osteoporose Ausbildung einer Osteomalazie Symptome einer Osteomalazie Knochenschmerzen[gesundheits-lexikon.com] Calcium Demineralisation des Skelettsystems erhöht das Risiko für Verminderte Knochendichte Osteoporose , vor allem bei Frauen mit Östrogenmangel Knochenerweichung sowie Knochendeformierungen[gesundheits-lexikon.com] Blutungsneigung Erhöhte Erregbarkeit des Nervensystems, Depressionen Erhöhtes Risiko für Hypertonus (Bluthochdruck) Mangelsymptome bei Kindern Beeinträchtigte Entwicklung[gesundheits-lexikon.com]

  • Zöliakie in der Kindheit

    Die Symptome von Erwachsenen kennzeichnen sich durch Gewichtsverlust, Blutarmut (Anämie), Blähungen, Durchfall, Knochenschmerzen, Magenkrämpfe und Erbrechen, Kraftlosigkeit[glutenfreie-nahrung.de] […] ein erhöhtes Frakturrisiko aufweist.[deutsche-apotheker-zeitung.de] Unterleibsschmerzen Verstärkte Blähungen Probleme, die mit Vitamin-Mangelerscheinungen verbunden sind Eisenmangel (Anämie) Chronische Müdigkeit Schwächlichkeit Gewichtsabnahme Knochenschmerzen[food-info.net]

  • Osteosklerose

    Seite 502: Knochenschmerzen, Osteoporose, Frakturen, Osteosklerose, Osteolyse, Gelenkschmerzen . (1) Dieses Bild wurde von Herrn Prof.[mastozytose.com] Die typische Konstellation im Serum ist dabei ein erniedrigter Kalzium- und ein erhöhter Phosphatwert, wohingegen die Ausscheidung sowohl von Kalzium, als auch von Phosphat[lecturio.de] Weitere Syndrome finden sich unter Primäre Knochendysplasie mit erhöhter Knochendichte .[wikiwand.com]

Ähnliche Symptome