Create issue ticket

1.945 mögliche Ursachen für Erhöhte Knochendichte, Knochenschmerz, Verminderte Thrombozytenzahl

  • Fraktur

    Die Stösse des harten Bodens werden gedämpft, dadurch kann sich der Knochen langsam an die höhere Belastung gewöhnen und belstungsbedingte Knochenschmerzen nehmen ab.[kybun.de] Ithaca – Bisphosphonate vermindern die Knochenresorption, was bei einer längeren Anwendung die Knochendichte erhöht, aber auch den Knochenumbau stört.[aerzteblatt.de]

  • Primäre Myelofibrose

    Im Verlauf der Erkrankung bilden sich jedoch häufig schwerwiegende Allgemeinsymptome und Befunde wie Müdigkeit, Kachexie, Nachtschweiss, Pruritus, Knochenschmerzen, Panzytopenie[ch.universimed.com] Erhöhte Knochendichte in allen oder manchen Teilen des Skelettes kann nicht immer festgestellt werden.[symptoma.com] […] und Gewichtsverlust [letztere auch als Ausdruck der Organomegalie möglich]), sowie Beeinträchtigungen durch die extramedulläre Hämatopoese (Splenomegalie, Hepatomegalie, Knochenschmerzen[onkopedia.com]

  • Osteopetrose

    Ursachen erblich: Unterfunktion der knochenabbauenden Zellen (Osteoklasten) Symptome vermehrte Knochenbrüche Allgemeinsymptome: geschwächte Immunabwehr, Krämpfe, Knochenschmerzen[medizin-kompakt.de] Eine deutlich erhöhte Knochendichte ist aber ebenfalls nicht günstig und kann zu schwerwiegenden Symptomen führen.[springermedizin.de] Weitere klinische Zeichen dieser Verlaufsform, von der es mittlerweile weitere Untergruppen gibt, sind Osteomyelitiden, Knochenschmerzen, Kopfschmerzen und Arthrosen.[lexikon-orthopaedie.com]

  • Gaucher-Krankheit

    Knochen- und Gelenkschmerzen Knochenschmerzen Knochenschmerzen können bei Morbus Gaucher-Patienten im ganzen Körper auftreten.[leben-mit-gaucher.de] Durch die herabgesetzte Knochendichte kommt es klassischerweise zu Frakturen im Bereich der Wirbelkörper und der Extremitäten.[shire.at] Davor steht jedoch der Verdacht der Betroffenen, welcher aufgrund erwähnter Symptome wie Abgeschlagenheit, Knochenschmerzen und Blutungen entsteht.[gesundpedia.de]

  • Influenza

    Kurzübersicht Symptome: plötzlich einsetzendes Fieber mit Schüttelfrost , Knochenschmerzen, Reizhusten, Halsschmerzen , Kopfschmerzen , manchmal Magen-Darm-Beschwerden Ansteckung[netdoktor.de] Kurzübersicht Symptome: plötzlich einsetzendes Fieber mit Schüttelfrost , Knochenschmerzen, Reizhusten, Halsschmerzen , Kopfschmerzen, manchmal Magen-Darm-Beschwerden Ansteckung[netdoktor.de]

    Es fehlt: Erhöhte Knochendichte
  • Autosomal-rezessive Osteopetrose 3

    Weitere klinische Zeichen dieser Verlaufsform, von der es mittlerweile weitere Untergruppen gibt, sind Osteomyelitiden, Knochenschmerzen, Kopfschmerzen und Arthrosen.[lexikon-orthopaedie.com] Knochendichte Primäre Knochendysplasie mit erniedrigter Knochendichte Primäre Knochendysplasie mit multiplen Gelenkdislokationen Primäre Knochendysplasie mit progressiver[se-atlas.de] Knochendysplasie mit Knochenmineralisationsdefekt Primäre Knochendysplasie mit Mikromelie Primäre Knochendysplasie mit desorganisierter Skelettentwicklung Primäre Knochendysplasie mit erhöhter[se-atlas.de]

  • Morbus Paget

    Typische Symptome sind Knochenschmerzen und sogar Verformungen der Knochen.[gesundonline.net] Symptome: Der Morbus Paget ist eine Erkrankung des Knochenstoffwechsels, welche mit erhöhter Knochendichte einhergeht. Sie tritt gehäuft bei Patienten ab dem 40.[medizin.uni-halle.de] Diagnose: I: Anamnese/klinische Untersuch ung : 1) Lokale in den spezifischen Bereichen bestehende Knochenschmerzen, evtl, Deformitäten.[medizin-wissen-online.de]

    Es fehlt: Verminderte Thrombozytenzahl
  • Chronische myeloische Leukämie

    Die zunehmende Ausbreitung bösartig veränderter Zellen im Knochenmark führt häufig zu Knochenschmerzen.[eesom.com] In 60% der Fälle ist eine erhöhte Thrombozytenzahl ( Thrombozytose ), in 10% der Fälle eine verminderte Thrombozytenzahl ( Thrombozytopenie ) zu beobachten.[flexikon.doccheck.com] Die unkontrollierte Proliferation der Tumorzellen im Knochenmark resultiert möglicherweise in Knochenschmerzen.[symptoma.com]

    Es fehlt: Erhöhte Knochendichte
  • Chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie

    Die zunehmende Ausbreitung bösartig veränderter Zellen im Knochenmark führt häufig zu Knochenschmerzen.[eesom.com] In 60% der Fälle ist eine erhöhte Thrombozytenzahl ( Thrombozytose ), in 10% der Fälle eine verminderte Thrombozytenzahl ( Thrombozytopenie ) zu beobachten.[flexikon.doccheck.com] Das Knochenmark wächst stark und es kommt zu Knochenschmerzen. Blastenkrise: Die Blastenkrise - auch Blastenschub genannt - ist das Endstadium der Erkrankung.[medizinfo.de]

    Es fehlt: Erhöhte Knochendichte
  • Multiples Myelom

    Häufige Symptome des multiplen Myeloms sind: Müdigkeit Gewichtsverlust Nachtschweiß Anämie Leukopenie Thrombozytopenie Osteoporose Infektanfälligkeit Knochenschmerz Pathologische[symptoma.com] Bisphosphonate Bisphosphonate werden zur Linderung von Knochenschmerzen und zur Vermeidung von Knochenbrüchen eingesetzt.[uniklinik-ulm.de] Eine frühe Form von Osteoporose und starke Knochenschmerzen sind häufige Symptome dieser Erkrankung.[doctor-bob.de]

    Es fehlt: Erhöhte Knochendichte

Ähnliche Symptome