Create issue ticket

15 mögliche Ursachen für Erhöhte Neigung zu blauen Flecken, Gicht, Monozyten erhöht

  • Rheumatoide Arthritis

    Handwurzelknochen · Fingergrundgelenk · Metacarpophalangealgelenk · Anatomische Lage- und Richtungsbezeichnungen · Proximales Interphalangealgelenk · Distales Interphalangealgelenk · Gicht[openthesaurus.de] Am wichtigsten ist eine gesunde Ernährung, damit nicht noch Gicht oder Osteoporose hinzukommen, die die Gelenke zusätzlich belasten.[geo.de] […] oder Fußgelenken geht auf rheumatoide Arthritis zurück – es kann sich auch um eine Arthrose oder eine Infektion handeln, um eine eventuell unbemerkte Verletzung oder auch Gicht[geo.de]

  • Malignom

    Ein Beispiel ist die A. mit Harnsäure bei Gicht.[ratiopharm.de] Eine Ursache kann erhöhte Harnsäure im Blut sein, man spricht dann auch von Hyperurikämie oder Gicht, eine meist erbliche Stoffwechselkrankheit.[ratiopharm.de] Abnutzung, Fehlhaltung, Rheuma, Gicht usw.). Arthrose Eine A. ist die Abnutzungserscheinung von Gelenken, die im Rahmen des normalen Alterungsprozesses stattfindet.[ratiopharm.de]

  • Chronische Niereninsuffizienz

    Ödeme, gravierende Elektrolytstörungen, metastatischen Verkalkungen, Hämolyse, Pruritus, Gastroenteritis, Neuropathie, Enzephalopathie, Perikarditis, Infektionen, sekundärer Gicht[pharmazeutische-zeitung.de] Interstitielle Nephritis: Nephrolithiasis , Harnstau , vesikoureteraler Reflux , Gicht, Nephrokalzinose, medikamenteninduzierte (allergische) Nephritis, Analgetika nephropathie[urologielehrbuch.de] Vorsicht bei Diabetes und Bluthochdruck Die häufigsten Ursachen für chronische Niereninsuffizienz sind Diabetes , Gicht oder Bluthochdruck .[t-online.de]

  • Polycythämia vera

    Es können auch Medikamente verabreicht werden, die den Juckreiz mildern und Gicht vorbeugen.[deximed.de] High Density Lipoprotein (auch das “gute” Cholesterin genannt), transportiert Cholesterin zum Abbau zur Leber Triglyceride 60 – 180 60 – 180 mg/dl Nephropathie, Diabetes, Gicht[medctr.de] 18.05.2012: die-gesteigerte-zelluläre-proliferation-die-bei-pv-beobachtet-wird,führt-bei-25-30%der-patienten-zu-hyperurikämie-und-ist-in-5-10%der-fälle-von-einer-sekundären-gicht-begleitet.dabei-kann-es-auch-zu-einer-nierenbeteiligung-mit-urantnephropathie-und-zur-bildung-von-uratsteinen-kommen.man-hat-in-den-vergangenen15[biowellmed.de]

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Hyperglykämisches Koma Hyperparathyreoidismus Hypertensive Schwangerschaftserkrankungen Hyperthyreose Hypertrophe Kardiomyopathie Hypertrophe Pylorusstenose Hyperurikämie und Gicht[amboss.miamed.de]

  • Multiples Myelom

    Illustration der am häufigsten vorkommenden Knochenläsionen im Rückenwirbel bei Patienten mit Multiplem Myelom Das Multiple Myelom (MM, häufig synonym verwendet: Plasmozytom ; weniger gebräuchlich: Kahler-Krankheit nach Otto Kahler und Huppert-Krankheit nach Karl Hugo Huppert ) ist eine Krebserkrankung ([…][de.wikipedia.org]

  • Idiopathische thrombozytopenische Purpura

    Sphingolipidosen TaySachs FabryKrankheit 378 Einleitung Mukopolysaccharidosen PfaundlerHurlerKrankheit 380 Übersichtund Differenzialdiagnose 382 Porphyriacutaneatarda Pellagra 384 Gicht[books.google.de]

  • Morbus Waldenström

    Plattenepithelzell- und Basalzellkarzinom Schwindelgefühl Verschwommensehen hoher Blutdruck Rötung der Haut hoher Harnsäurespiegel im Blut (in Bluttests nachweisbar), der Gicht[patienteninfo-service.de]

  • Systemischer Lupus erythematodes

    Hyperglykämisches Koma Hyperparathyreoidismus Hypertensive Schwangerschaftserkrankungen Hyperthyreose Hypertrophe Kardiomyopathie Hypertrophe Pylorusstenose Hyperurikämie und Gicht[amboss.miamed.de] Gewichtszunahme, Mondgesicht, vermehrte Körperbehaarung, violette Streifen auf der Haut, Akne und Neigung zu blauen Flecken).[printo.it] Erhöhtes Infektionsrisiko, insbesondere für Tuberkulose und Windpocken.[printo.it]

  • Chronische myeloische Leukämie

    Die Harnsäurewerte können erhöht sein, weshalb ein erhöhtes Risiko für eine Gicht besteht.[deximed.de] Charakteristiken für die chronische Phase: Milzschwellung, relative Reduzierung der Monozyten , deren wichtigster Speicherort die Milz ist, bei 30 Prozent der Patienten erhöhte[leukozyten-info.de] Bei vorbestehender Gicht kann aber Allopurinol fortgeführt werden.[uniklinikum-jena.de]

Ähnliche Symptome