796 mögliche Ursachen für Ermüdung, Lymphom

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Sie tritt in etwa 0,1 - 0,5% der Fälle auf. 7 Spätfolgen Das auslösende Epstein-Barr-Virus steht im Verdacht Burkitt - und Hodgkin-Lymphome auszulösen.[flexikon.doccheck.com] Bösartige Erkrankungen Bei einem sehr hohen Prozentsatz bestimmter Lymphome und Tumoren des Rachens wurden in Asien und Afrika im Gewebe Bestandteile des EBV nachgewiesen.[medizin.de] Burkitt Lymphom Dieses bösartige Lymphom zählt zu den B-Zell-Non-Hodgkin-Lymphomen. Der humane Tumor zählt zu den am schnellsten wachsenden.[guertelrose-infektion.de]

  • Burkitt-Lymphom-Virus

    Lymphom , den Marginalzonen-B-Zell-Lymphomen , dem lymphoplasmozytischen Lymphom/Immunozytom, der Haarzellen-Leukämie und dem Plasmozytom zusammen.[lymphome.de] Abstract Das Burkitt-Lymphom ist ein Tumor mit besonderen epidemiologi-schen Eigenheiten.[karger.com] Das klassische Burkitt Lymphom wäre unter den Keimzentrums-Lymphomen dadurch ein Sonderfall, daß das EBV im Tumor erhalten bleibt.[epub.uni-regensburg.de]

  • Chronische lymphatische Leukämie

    Infusionsbedingte Wirkungen Als sehr häufige Nebenwirkungen gaben die Patienten akute infusionsbedingte Reaktionen wie Fieber, Rigor, Übelkeit, Erbrechen, Hypotonie, Ermüdung[pharmazeutische-zeitung.de] Daneben muss man an andere Lymphome denken, die einen leukämischen Verlauf zeigen können, beispielsweise das Mantelzell-Lymphom .[lecturio.de] […] den Glossarbegriff Non-Hodgkin-Lymphome) .[lymphome.de]

  • Sjögren-Syndrom

    Bei den MALT-Lymphomen kam es bei drei Patienten zu einer kompletten Remission. Drei weitere Lymphome stabilisierten sich, und nur eines war progredient.[aerztezeitung.de] Allerdings geht das Sjögren-Syndrom mit einer erhöhten Inzidenz (ca. 5 %) für Lymphome wie B-Non-Hodgkin-Lymphome, MALT-Lymphome und Marginalzonen-Lymphome einher.[gesundheits-lexikon.com] Das Risiko für eine Bildung von Lymphomen ist 6,5- bis 40-fach erhöht.[de.wikipedia.org]

  • HIV-Infektion

    Ausnahmen: Patienten mit 500 CD4-Zellen/μl und einem Kaposi-Sarkom, einem Non-Hodgkin-Lymphom oder einer Tuberkulose Stadium C.[enzyklopaedie-dermatologie.de] , lang andauernde Durchfälle, Pilzerkrankungen, Herpes-Infektionen, Lungenentzündungen, Virusinfektionen verschiedener Organe, chronische Darminfektionen sowie bösartige Lymphome[geschlechtskrankheiten.de] Die häufigsten Tumorerkrankungen im Zusammenhang mit Aids sind durch Viren bedingte Krebsarten, z.B. das Kaposi-Sarkom oder der Gebärmutterhalskrebs sowie Lymphome (bösartige[aidshilfe-potsdam.de]

  • Erworbenes Immundefektsyndrom

    Salmonellen-Septikämien, Tuberkulose, Kaposi-Sarkom, Maligne-Lymphome, Enzephalopathie.[labor-leipzig.de] : Non Hodgkin (NHL) o. primär zerebrales Lymphom Invasives Zervixkarzinom Diagnostik zu: C-Kategorie nach CDC: AIDS-Indikator-Krankheiten Therapie zu: C-Kategorie nach CDC[med2click.de] Auch diverse Geschwülste findet man, von denen vor allem das Kaposi-Sarkom und das maligne Lymphom typisch für das Vollstadium von AIDS sind.[lecturio.de]

  • Follikuläres Lymphom

    Das follikuläre Lymphom gehört zur Gruppe der niedrig malignen Non Hodgkin Lymphome, die ca. 20-24% aller Non Hodgkin Lymphome ausmachen.[myelom-lymphom.at] […] lymphoma) ist ein malignes Lymphom und zählt zu den B-Zell-Non-Hodgkin-Lymphomen (B-NHL).[de.wikipedia.org] Follikuläre Lymphome Grad 1-3A gehören zu den indolenten, Grad 3B zu den aggressiven Lymphomen.[onkopedia.com]

  • T-Zell-Lymphom

    Synonym(e) Alibert-Bazin\'sche-Krankheit; CTCL; cutaneous T-cell-lymphoma; kutanes T-Zell-Lymphom; kutane T-Zell-Lymphome; T Zell Lymphom; T-Zell-Lymphom; T Zell Lymphom der[enzyklopaedie-dermatologie.de] Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom (AITL) Angiozentrisches Lymphom Intestinales T-Zell-Lymphom Anaplastisch-großzelliges Lymphom (ALCL) bzw.[flexikon.doccheck.com] Die seltenen leukämisch verlaufenden T-Zell-Lymphome, die Vorläufer-T-Zell-Lymphome und die primär kutanen T-Zell-Lymphome sind nicht Gegenstand dieser Übersicht.[onkodin.de]

  • Morbus Hodgkin

    Im mikroskopischen Gewebebild ist das Hodgkin-Lymphom durch das Vorkommen einer besonderen Zellart ( Sternberg-Reed-Zellen ) gekennzeichnet, wodurch es sich von den Non-Hodgkin-Lymphomen[de.wikipedia.org] Man unterscheidet zwei Hauptarten von Lymphomen (Lymphdrüsenkrebs): Hodgkin-Lymphom (Morbus Hodgkin) und Non-Hodgkin-Lymphome Hodgkin-Lymphom (Morbus Hodgkin) Der Morbus Hodgkin[sprechzimmer.ch] Von dem klassischen Hodgkin-Lymphom (weitere Infos über den Glossarbegriff Hodgkin-Lymphom) wird das Lymphozyten-prädominante Hodgkin-Lymphom aufgrund seiner morphologischen[lymphome.de]

  • Anaplastisch-großzelliges Lymphom

    ALC-Lymphom, das primär systemische, ALK-negative ALC-Lymphom und das primär kutane ALC-Lymphom.[lymphome.de] ALCL (Anaplastisch-großzelliges Lymphom) ist eine besonders aggressive Form von Lymphdrüsenkrebs (T-Zell-Lymphom).[hodgkinlymphom.de] Das anaplastisch-großzellige Lymphom (ALCL) ist ein malignes T-Zell - Lymphom , das nach der WHO -Klassifikation zu den Non-Hodgkin-Lymphomen gezählt wird.[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome