442 mögliche Ursachen für Erythema multiforme, Lymphom, Urtikaria

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Sie tritt in etwa 0,1 - 0,5% der Fälle auf. 7 Spätfolgen Das auslösende Epstein-Barr-Virus steht im Verdacht Burkitt - und Hodgkin-Lymphome auszulösen.[flexikon.doccheck.com] Bösartige Erkrankungen Bei einem sehr hohen Prozentsatz bestimmter Lymphome und Tumoren des Rachens wurden in Asien und Afrika im Gewebe Bestandteile des EBV nachgewiesen.[medizin.de] Burkitt Lymphom Dieses bösartige Lymphom zählt zu den B-Zell-Non-Hodgkin-Lymphomen. Der humane Tumor zählt zu den am schnellsten wachsenden.[guertelrose-infektion.de]

  • Malignom

    Ein möglicher Zusammenhang von ORENCIA mit der Entstehung von Malignomen , einschließlich Lymphomen, beim Menschen ist nicht bekannt.[context.reverso.net] Beispiele: Bis heute gehen […] die erfreulicherweise verbesserten Heilungsraten bei kindlichen Leukämien, bei einigen Lymphomen und Hodenkrebs als Erfolgsgeschichten der Onkologie[m.dwds.de] Leukämie, Lymphome und weitere Tumore der blutbildenden Zellen besitzen viele Unterarten, die teilweise Gemeinsamkeiten, aber auch verschiedene Symptome aufweisen.[chirurgie-portal.de]

  • Arzneimittelallergie

    Zu den typischen Erkrankungen, die durch Arzneimittelunverträglichkeiten ausgelöst werden können, gehören neben dem allergischen Schnupfen der Nesselausschlag (Urtikaria)[gesundheitswerkstatt.de] Im Folgenden sind Beispiele für arzneimittelallergische Reaktionen der Haut aufgeführt: Urtikaria, Quincke-Ödem Makulopapulöse Exantheme Erythema multiforme-ähnliche Exantheme[gesund.co.at] Erythema multiforme.[hautarzt-hoerner.at]

  • Non-Hodgkin-Lymphom

    Lymphom Haarzell-Leukämie Plasmozytom Extranodales MALT-Lymphom Follikuläres Lymphom Mantelzell-Lymphom Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom Burkitt Lymphom/Leukämie Vorläufer-T-Zell-Lymphome[de.wikipedia.org] Non-Hodgkin-Lymphome gehören zu den malignen Lymphomen. Der Begriff „maligne Lymphome“ bedeutet wörtlich übersetzt „bösartige Lymphknotengeschwulst“.[krebsgesellschaft.de] Lymphom , den Marginalzonen-B-Zell-Lymphomen , dem lymphoplasmozytischen Lymphom/Immunozytom, der Haarzellen-Leukämie und dem Plasmozytom zusammen.[lymphome.de]

  • Lymphom

    Diese können unterteilt werden in Hodgkin-Lymphome (auch Morbus Hodgkin) genannt und Non-Hodgkin-Lymphome, die ihrerseits noch mal in verschieden Formen unterteilt werden[onkologie.hexal.de] Bei den Lymphomen werden grundsätzlich Hodgkin-Lymphome, die circa 25 % aller Lymphome ausmachen, und Non-Hodgkin-Lymphome, die circa 75 % aller Lymphome ausmachen, unterschieden[de.wikipedia.org] Letztere unterteilen sich in B-Zell-Lymphome und T-Zell-Lymphome .[de.wikipedia.org]

  • Polyarteriitis nodosa

    .: Erythema nodosum Urtikaria Diagnosekriterien Die Erkrankung liegt vor, wenn 3 oder mehr der folgenden Kriterien erfüllt sind : Erkrankungsbeginn vor dem 40.[amboss.miamed.de] […] entzündlichen Darmkrankheiten, Sarkoidose), bei Infektionskrankheiten (HIV-Infektion, viralen Hepatitiden, Lues, Tuberkulose, Aspergillose, Askariasis) und bei Neoplasien (Lymphom[infomed.ch] Eine Cyclophosphamid-Langzeittherapie begünstigt aber auch die Entstehung von malignen Lymphomen und Hautkarzinomen. (15) Selten sind Leberfunktionsstörungen, Lungenfibrose[infomed.ch]

  • Morbus Hodgkin

    Dyspnoe dermal: Bronzefärbung, Juckreiz , Erythem, Urtikaria bei Rückenmarksbefall: Rückenschmerzen , Beinschwäche Leber-/Milzvergrößerung Spätsymptome bei Befall der: mediastinale[medizin-kompakt.de] Man unterscheidet zwei Hauptarten von Lymphomen (Lymphdrüsenkrebs): Hodgkin-Lymphom (Morbus Hodgkin) und Non-Hodgkin-Lymphome Hodgkin-Lymphom (Morbus Hodgkin) Der Morbus Hodgkin[sprechzimmer.ch] Gründe für die Dosisverzögerungen waren Urtikaria, Thrombose, erhöhte Lipase, Schüttelfrost und Hypoxie.[arznei-news.de]

  • Leukämie

    Sie wird heute zum Formenkreis der Non-Hodgkin-Lymphome gezählt. Die Lymphome werden in zwei Gruppen unterteilt.[dkv.com] Juni 2018 werden im Hotel Hilton die neuesten Fortschritte bei der Behandlung von Leukämien und Lymphomen vorgestellt.[leukaemie-liga.de] Außerdem zählen bestimmte lymphoblastische Lymphome und Burkitt Lymphome zu den Leukämie-verwandten Erkrankungen.[kompetenznetz-leukaemie.de]

  • Virusinfektion

    Urtikaria , oder Ausschlag, an der Augenbindehaut allergische Konjunktivitis.[mein-allergie-portal.com] […] exsudativum multiforme (Scheibenrose) Cave: pränatale HSV-2/-1-Infektion die Vulvovaginitis (Entzündung der äußeren weiblichen Schamteile einschließlich der Scheide), die[vitaloo.de] Eine Infektion kann zur Entstehung von Lymphknotenkrebs (malignen Lymphomen) führen, der vorwiegend bei Menschen mit dauerhaft geschwächtem Immunsystem vor allem in Zentral[internisten-im-netz.de]

  • Varizellen

    […] exsudativum multiforme) berichtet, die im zeitlichen Zusammenhang mit der Varizellen-Impfung auftraten.[drbendig.de] Leukämie, Lymphome), mit einer Immunmangelkrankheit (angeboren, erworben, durch Medikamente bedingt), mit HIV/Aids oder mit unbehandelter TBC dürfen nicht geimpft werden.[drgroh.de] Apoplexie, Krampfanfälle), thrombozytopenische Purpura (Hautblutung bei verminderter Blutplättchenzahl mit rascher und folgenloser Abheilung) und allergische Hauterkrankungen (Erythema[drbendig.de]

Ähnliche Symptome