63 mögliche Ursachen für Ferritin hoch

  • Anämie durch eine Infektion

    Ein Eisenmangel ist nicht festzustellen, aber die Ferritin-Werte sind hoch.[jameda.de]

  • Anämie bei chronischer Krankheit

    Ein Eisenmangel ist nicht festzustellen, aber die Ferritin-Werte sind hoch.[jameda.de]

  • Hämochromatose

    Die TS ist der Parameter mit der höchsten Aussagekraft! Ein TS 45% entspricht einer Sensitivität von 0.98 für den Nachweis einer hereditären Hämochromatose.[lecturio.de] Eisen-Transportproteins Transferrin (Transferrinsättigung); diese Werte im Blut sind enorm hoch Genetische Untersuchung, auch der Familienmitglieder Evtl.[sprechzimmer.ch] Diagnostik: Laborwerte, Leberbiopsie und humangenetische Untersuchung der Hämochromatose Klassischerweise sind Serumeisen, Transferrinsättigung (TS), Ferritin im Plasma und[lecturio.de]

  • Adulter Morbus Still

    Runter, Ferritin i.S. hoch, normo-/hypochrome Ent zündungsanämie, ev. leichte Thrombozytose und Leukozytose b) Immunologische Befunde: • Rheumafaktoren (RF) • Anti-CCP: lgG-Ak[quizlet.com] C-reaktives Protein Hohe Blutsenkungsgeschwindigkeit (ESR) Negative antinukleäre Antikörper Negative Rheumafaktor Hohe Leberenzyme Hohe Ferritin und Fibrinogen Imaging Tests[qufiy.com] , a-/y-Giobuline hoch, Eisen i.S.[quizlet.com]

  • Kardiomyopathie bei Hämochromatose

    Das Ferritin fluktuiert zu anfang stark. Das Serum-Eisen bleibt solange hoch, bis alles Speichereisen verbraucht wurde.[eiseninfo.de] Die TS ist der Parameter mit der höchsten Aussagekraft! Ein TS 45% entspricht einer Sensitivität von 0.98 für den Nachweis einer hereditären Hämochromatose.[lecturio.de] Diagnostik: Laborwerte, Leberbiopsie und humangenetische Untersuchung der Hämochromatose Klassischerweise sind Serumeisen, Transferrinsättigung (TS), Ferritin im Plasma und[lecturio.de]

  • Folsäuremangelanämie

    Eine Behandlung durch Supplementation (ergänzende Zufuhr) empfiehlt sich nur bei Schwangeren, bei dialysepflichtigen Patienten oder bei (Hoch-)Leistungssportlern.[flora-pharm.de] Reihe nach zu folgenden Eisenmangel-Stadien/-Zuständen: Stadium I („prälatenter Eisenmangel“ oder Speichereisenmangel) Die Eisenspeicher sind zwar reduziert (niedriges Serum-Ferritin[flora-pharm.de]

  • Morbus Hodgkin der Kindheit
  • Morbus Hodgkin

    Klassifikation nach ICD-10 C81.0 Lymphozytenreiche Form C81.1 Nodulär-sklerosierende Form C81.2 Gemischtzellige Form C81.3 Lymphozytenarme Form C81.7 Sonstige Form C81.9 nicht näher bezeichnet ICD-10 online (WHO-Version 2016) Das Hodgkin-Lymphom ( Synonyme sind Morbus Hodgkin , früher Lymphogranulomatose oder[…][de.wikipedia.org]

  • Sideroblastische Anämie
  • Thalassämie

    Klassifikation nach ICD-10 D56.0 Alpha-Thalassämie D56.1 Beta-Thalassämie D56.2 Delta-Beta-Thalassämie D56.3 Thalassämia minor (Erbanlage/Trait) D56.4 Hereditäre Persistenz fetalen Hämoglobins (HPFH) D56.8 Sonstige Thalassämien D56.9 Thalassämie, nicht näher bezeichnet D57.2 Sichelzell-Thalassämie ICD-10 online[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome