Create issue ticket

17 mögliche Ursachen für Ferritin hoch, Hyperurikämie

  • Morbus Hodgkin

    Hyperbilirubinämie-Syndrome Hyperglykämisches Koma Hyperparathyreoidismus Hypertensive Schwangerschaftserkrankungen Hyperthyreose Hypertrophe Kardiomyopathie Hypertrophe Pylorusstenose Hyperurikämie[amboss.miamed.de]

  • Thalassämie

    Klassifikation nach ICD-10 D56.0 Alpha-Thalassämie D56.1 Beta-Thalassämie D56.2 Delta-Beta-Thalassämie D56.3 Thalassämia minor (Erbanlage/Trait) D56.4 Hereditäre Persistenz fetalen Hämoglobins (HPFH) D56.8 Sonstige Thalassämien D56.9 Thalassämie, nicht näher bezeichnet D57.2 Sichelzell-Thalassämie ICD-10 online[…][de.wikipedia.org]

  • Strahlenexposition

    Teil 2 Schutz von Mensch und Umwelt vor radioaktiven Stoffen oder ionisierender Strahlung aus der zielgerichteten Nutzung bei Tätigkeiten Kapitel 3 Anforderungen bei der Nutzung radioaktiver Stoffe und ionisierender Strahlung Abschnitt 6 Begrenzung der Strahlenexposition bei der Berufsausübung § 54 Kategorien[…][buzer.de]

  • Perniziöse Anämie

    Die perniziöse Anämie (perniziös schädlich, verderbend), auch Morbus Biermer genannt, ist eine Form der Anämie (Blutarmut), die auf einem Mangel an Vitamin B 12 beruht. Im engeren Sinn wird der Begriff perniziöse Anämie (M. Biermer) nur für die Formen verwendet, bei denen die Bildung des intrinsischen Faktors gestört[…][de.wikipedia.org]

  • Gaucher-Krankheit

    Hyperlipidämie , Kortisontherapie, Hyperurikämie , , Diabetes mellitus ), nach Traumen, nach Bestrahlung, bei Infektionen , nach Zytostatika therapie oder idiopathisch auftreten[de.mimi.hu]

  • Thrombozytose

    Schleimhautblutungen, Neigung zu blauen Flecken Splenomegalie Diagnose Körperliche Untersuchung: Splenomegalie Labor: Blutbild (Thrombozyten über 400 000), Leukozytose, Hyperurikämie[medizin-kompakt.de] Thrombozyten: ca. 700000 Ferritin: 460 LDH: 330 Ferritin ist schon 10 Jahre so hoch und der Thrombozytenwert schwankt seit 10 Jahren immer so zwischen 500000 und 700000.[med1.de] Hyperbilirubinämie-Syndrome Hyperglykämisches Koma Hyperparathyreoidismus Hypertensive Schwangerschaftserkrankungen Hyperthyreose Hypertrophe Kardiomyopathie Hypertrophe Pylorusstenose Hyperurikämie[amboss.miamed.de]

  • Autoimmunhämolytische Anämie

    Ein Eisenmangel ist nicht festzustellen, aber die Ferritin-Werte sind hoch.[jameda.de]

  • Aderlass

    Polyglobulie und Polyzythämia vera Erkrankungen des Stoffwechsels (Adipositas, Gicht und Hyperurikämie, Diabetes mellitus, Hyperlipidämie, Porphyrie, Hämochromatose), einige[kliniken-essen-mitte.de] Das Ferritin fluktuiert zu anfang stark. Das Serum-Eisen bleibt solange hoch, bis alles Speichereisen verbraucht wurde.[eiseninfo.de]

  • Hereditäre Chondrokalzinose

    Bei hohen Harnsäurespiegeln (Hyperurikämie) lagert sich das Salz der Harnsäure in Form von Uratkristallen insbesondere in den Gelenken ab.[amboss.miamed.de] Nicht-Spezialisten raten sie zur Überweisung an den Gastroenterologen, wenn Ferritin und Transferrinsättigung hoch sind, und zu deren Messung, wenn Patienten mehrere Monate[praxis-depesche.de] […] endokrine Arthropathien 386 12.4.1 Arthropathie bei Hämophilie A und B 386 12.4.2 Ochronose 388 12.4.3 Idiopathische Hämochromatose 390 12.4.4 Chondrokalzinose 391 12.4.5 Hyperurikämie[medizinwelt.elsevier.de]

  • Elektrolytungleichgewicht

    Hydrochlorothiazid : Hyperglykämie, Hyperurikämie, Hypokaliämie. Psychiatrische Erkrankungen Kombination : Schlaflosigkeit, Nervosität, Verwirrtheit, Depression.[ch.oddb.org] Ein Entzündungsmarker, der Ferritin falsch hoch anzeigen kann wenn er erhöht ist. Hey Stel, wie hast Du denn den Puls gemessen? War das der Ruhepuls?[ht-mb.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome