Create issue ticket

58 mögliche Ursachen für Haemophilus Parainfluenzae, Harnwegsinfektion

  • Sinusitis

    - oder Rhinoviren) und Bakterien (häufig Haemophilus influenzae, Pneumokokken, Staphylokokken und Streptokokken), selten durch Pilze Belüftungsstörungen der Nasennebenhöhlen[rehakliniken.de] Fraßschäden oder als Abwehr gegen pathogene Mikroorganismen.Verschiedene Studien zeigen außerdem, dass die Senföle gegen 13 klinisch relevante Erreger von Atemwegs-, Rachen- und Harnwegsinfektionen[fid-gesundheitswissen.de] Eine virale Sinusitis entsteht häufig infolge einer Keimbesiedlung mit Influenza-, Parainfluenza- oder Rhinoviren.[meine-gesundheit.de]

  • Ciprofloxacin

    ., Edwardsiella tarda, Enterobacter aerogenes, Escherichia coli, Haemophilus influenzae, Haemophilus parainfluenzae, Hafnia alvei, Klebsiella pneumoniae, Klebsiella oxytoca[deutsche-apotheker-zeitung.de] Mit einer Langzeitbehandlung von Patienten mit komplizierten Harnwegsinfektionen erzielten Shah et al.[aerzteblatt.de] , unkomplizierten Harnwegsinfektion der Frau Schlagwort: Harnwegsinfektion, Info: akute, unkomplizierte, Therapie mit Ciprofloxacin, Ofloxacin oder Co-trimoxazol Schlagwort[der-arzneimittelbrief.de]

  • Akute Epiglottitis

    Sie kann durch Streptococcus pyogenes, Haemophilus influenzae Typ B, Staphylococcus aureus, Streptococcus pneumoniae und sehr selten Haemophilus parainfluenzae verursacht[infektliga.de] Leitsymptom Schmerzen 371 344 Leitsymptom Miktionsstörungen 374 345 Leitsymptom urethraler Ausfluß 375 347 Urologische Diagnostik 376 348 Tumoren der Urogenitalorgane 380 349 Harnwegsinfektionen[books.google.de] Beschrieben sind unter anderem: Streptokokken der Serogruppe A Streptococcus pneumoniae Haemophilus parainfluenzae 4 Klinik Unabhängig vom Erkrankungsalter kommt es zu einer[flexikon.doccheck.com]

  • Fluorchinolon

    Die vier häufigsten Keime waren Haemophilus influenzae (24,8%), Streptococcus pneumoniae (15,5%), Haemophilus parainfluenzae (15,2%) und Moraxella catarrhalis (12,1%).[praxis-depesche.de] Diese niedrige Dosierung sollte aber nur bei unkomplizierten Harnwegsinfektionen zur Anwendung kommen.[infektliga.de] Bei Patienten mit Sinusitis, Otitis, Bronchitis und unkomplizierten Harnwegsinfektionen sollen Fluorchinolone nur als letztes Mittel verwendet werden.[apotheke-adhoc.de]

  • Nicht-pathogenes Corynebacterium

    parainfluenzae (Mund-Rachen-Raum) Entercoccus faecalis (Darm) Enterobacter cloacae (Darm) Staphylococcus homis(Haut) Corynebacterium amycolatum (Haut) zum thema pathogene[gutefrage.net] Harnwegsinfektionen.[infektliga.de] Bei immungeschwächten Patienten kann E.faecalis Harnwegsinfektionen, Sepsis und Endokarditis hervorrufen.[apotheke-adhoc.de]

  • Vulvitis

    Und da ich nach 2 weiteren Monaten immer noch nicht zufrieden war, hat er nochmal einen Abstrich gemacht, der dann Enterococcus faecalis und Haemophilus parainfluenzae ergab[rund-ums-baby.de] […] wie Filzläuse , Krätzmilben und Würmer Östrogenmangel Abwehrschwäche beispielsweise bei AIDS/HIV oder einem Tumorleiden Hautkrankheiten wie die Hautflechten (Lichen) oder Harnwegsinfektionen[lifeline.de]

  • Hereditäre Nephritis

    parainfluenzae - Leberzirrhose (IgA Clearance ) - Erhöhung der intestinalen Permeabilität (Gluten-Enteropathie) - "minimal change"-GN, HIV, M.[slideplayer.org] […] gelegentlich Genitale Geschwulst große Hämaturie Hämolytisch-urämisches Syndrom Harn Harnabflusses Harnbefund Harnstauung Harnsteinen Harntrakts Harnuntersuchung Harnwege Harnwegsinfektion[books.google.de] .- Klinische Leitsymptome, biochemische, bildgebende und Biopsie-Diagnostik- Angeborene und hereditäre Nephropathien, Glomerulopathien, Uropathien und Harnwegsinfektionen-[lehmanns.de]

  • Ceftazidim

    ., Yersinia enterocolitica, Pasteurella multocida, Haemophilus influenzae (einschließlich ampicillin-resistenter Stämme), Haemophilus parainfluenzae (einschließlich ampicillin-resistenter[medikamio.com] Auch vorbeugend gegen eine Harnwegsinfektion, durch eine chirurgische Entfernung der männlichen Prostata (Vorsteherdrüse) über die Harnröhre , kann Ceftazidim sinnvoll sein[medlexi.de] […] bei der Behandlung folgender Infektionen als wirksam für die es auch die Empfehlung zur Zulassung erhalten hat: Komplizierte intraabdominale Infektion (cIAI); Komplizierte Harnwegsinfektion[arznei-news.de]

  • Alpha-hämolysierender Streptokokkus

    parainfluenzae (n 49; 3,5%), Haemophilus influenzae (n 44; 3,2%), Streptococcus pneumoniae (n 37; 2,7%), Klebsiella pneumoniae subspecies pneumo (n 33; 2,4%), Mycobacterium[thieme-connect.com] Gruppe B („Streptococcus agalactiae“) – typische Infektionen: Harnwegsinfektionen, Wundinfektionen.[gesundheit.gv.at] Pathologische Bedeutung Streptokokken sind in der Lage, eine große Menge von Erkrankungen auszulösen, darunter Karies , Meningitiden , Pneumonien , Erysipel , Endokarditiden , Harnwegsinfektion[flexikon.doccheck.com]

  • Ceftriaxon

    (übrige)¹ 0,25 32 Haemophilus ducreyi 0,004 0,004 Haemophilus influenzae 0,008 0,06 Haemophilus parainfluenzae 0,016 0,06 Hafnia alvei 0,125 2 Klebsiella oxytoca 0,06 0,125[compendium.ch] Cefpodoxim Derivat von Ceftizoxim, geeignet auch für die Therapie bei Harnwegsinfektionen.[urologielehrbuch.de] […] der Geburt): bakterielle Meningitis ambulant erworbene Lungenentzündung im Krankenhaus erworbene Lungenentzündung akute Otitis media Infektionen im Bauchraum komplizierte Harnwegsinfektionen[puren-pharma.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome