Create issue ticket

130 mögliche Ursachen für Haemophilus Parainfluenzae, Kopfschmerz

  • Sinusitis

    - oder Rhinoviren) und Bakterien (häufig Haemophilus influenzae, Pneumokokken, Staphylokokken und Streptokokken), selten durch Pilze Belüftungsstörungen der Nasennebenhöhlen[rehakliniken.de] Wissenschaftlich heißt dieser KopfschmerzKopfschmerz zurückzuführen auf eine Rhinosinusitis“, oder in Kurzform „Sinusitis-Kopfschmerz“.[schmerzklinik.de] Eine virale Sinusitis entsteht häufig infolge einer Keimbesiedlung mit Influenza-, Parainfluenza- oder Rhinoviren.[meine-gesundheit.de]

  • Endokarditis

    parainfluenzae Häufige Erreger [ Bearbeiten ] Streptokokken Staphylokokken Enterokokken Anaerobier Pilze Brucellen Bakterien [ Bearbeiten ] Staphylococcus aureus (und andere[de.wikibooks.org] Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Gelenkschmerzen ( Arthralgien ) und Muskelschmerzen (Myalgien), Kopfschmerzen, Nachtschweiß Kardiale Symptome: Herzgeräusche[de.wikipedia.org] Im Vordergrund stehen Fieber , anfangs um 38 C leichte körperliche Ermüdbarkeit Appetitlosigkeit Kopfschmerzen .[dr-gumpert.de]

  • Bakterielle Endokarditis

    parainfluenzae Häufige Erreger [ Bearbeiten ] Streptokokken Staphylokokken Enterokokken Anaerobier Pilze Brucellen Bakterien [ Bearbeiten ] Staphylococcus aureus (und andere[de.wikibooks.org] Pünktlich zum Finale der Fussball-WM bekam ich plötzlich Schüttelfrost, ca. 39 C Fieber und allerheftigste Kopfschmerzen.[die-herzklappe.de] Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Gelenkschmerzen ( Arthralgien ) und Muskelschmerzen (Myalgien), Kopfschmerzen, Nachtschweiß Kardiale Symptome: Herzgeräusche[de.wikipedia.org]

  • Haemophilus influenzae

    Haemophilus influenzae and Haemophilus parainfluenzae in chronic obstructive pulmonary disease. Lancet I (1976) 1253–1255. Google Scholar 7. Hirschmann, J.[link.springer.com] Außerdem kann es kurzzeitig zu erhöhter Temperatur, Kopfschmerzen und Magen-Darm-Beschwerden kommen. Selten treten allergische Hautreaktionen auf.[impfkontrolle.de] Eine Hirnhautentzündung äußert sich durch hohes Fieber, Erbrechen, Kopfschmerzen und vor allem durch einen steifen Nacken.[netmoms.de]

  • Akute Bronchitis

    Hierzu gehören beispielsweise Chlamydien , Haemophilus influenzae , Mykoplasmen , Pneumokokken , Staphylokokken sowie Streptokokken .[krank.de] Symptome Meist kündigt sich der Infekt durch grippeähnliche Symptome an (Müdigkeit, Abgeschlagenheit, allgemeines Krankheitsgefühl, Muskel- und Gliederschmerzen Kopfschmerzen[vmrz0100.vm.ruhr-uni-bochum.de] […] akute Bronchitis mit einem Bronchitis-Symptom-Summenscore (BSS) von über fünf, 20 Prozent von ihnen litten zudem unter begleitenden Symptomen wie Fieber, Rhinitis und/oder Kopfschmerzen[gesundheitsstadt-berlin.de]

  • Azithromycin

    […] influenzae, Haemophilus parainfluenzae, Moraxella catarrhalis, Pasteurella multocida, Bordetella pertussis, Bordetella parapertussis, Legionella pneumophila, Haemophilus[anabolikakaufen-24.de] Ihre Reaktionen auf den Alkohol sind dann wesentlich stärker als gewohnt, Sie werden schlichtweg schneller und leichter betrunken, was oft mit Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen[doktorabc.com] Gelegentlich ( 0,1% bis 1%): Flatulenz, Neutropenie, Thrombozytopenie, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Nervosität, Parästhesie, Schläfrigkeit, Erytheme, Urtikaria, Photosensitivität[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Ciprofloxacin

    ., Edwardsiella tarda, Enterobacter aerogenes, Escherichia coli, Haemophilus influenzae, Haemophilus parainfluenzae, Hafnia alvei, Klebsiella pneumoniae, Klebsiella oxytoca[deutsche-apotheker-zeitung.de] Vorsicht eingesetzt werden, weil es nicht ausreichend, bzw. kaum gegen die Hauptverursacher Pneumokokken wirkt. 6 Nebenwirkungen Zu den häufigsten Nebenwirkungen zählen Kopfschmerzen[flexikon.doccheck.com] Zu den unerwünschten Wirkungen dieser Stoffe gehören beispielsweise Magen-Darm-Beschwerden, zentralnervöse Beschwerden wie Kopfschmerzen, Schwindel, Depression oder Krampfanfälle[hausmed.de]

  • Haemophilus

    Dieser hat eine Halsspiegelung, ein Ultraschall der NNH und einen weiteren Abstrich vorgenommen, mit folgendem Ergebnis: Keim 1: Haemophilus Parainfluenzae - mäßig Warum der[symptome.ch] Außerdem kann es kurzzeitig zu erhöhter Temperatur, Kopfschmerzen und Magen-Darm-Beschwerden kommen. Selten treten allergische Hautreaktionen auf.[impfkontrolle.de] Nackensteifigkeit, Kopfschmerzen, veränderte Bewusstseinslage), - Hirndruckzeichen (z.B. aufgetriebene Fontanelle, Erbrechen), - s X eptisches Krankheitsbild X , - Epiglottitis[lzg.nrw.de]

  • Parapharyngealer Abszess

    Bacteroides and Veillonella Als weitere Erreger kommen Haemophilus parainfluenzae and Bartonella henselae in Frage. 5 Klinik Ein Retropharyngealabszess führt zu Problemen[flexikon.doccheck.com] Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, , Vigilanz störungen und Krämpfe .[de.mimi.hu] Termin online buchen schließen MRT des Neurocraniums Tumor und Metastasen Kopfschmerz Schädel-Hirn-Trauma Hypophyse (z.B.[radiologie-leopoldcenter.de]

  • Fluorchinolon

    Die vier häufigsten Keime waren Haemophilus influenzae (24,8%), Streptococcus pneumoniae (15,5%), Haemophilus parainfluenzae (15,2%) und Moraxella catarrhalis (12,1%).[praxis-depesche.de] Das Spektrum der ZNS-Störungen, die unter einer Chinolontherapie auftreten können, reicht von leichten Reaktionen, wie Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwindel, Müdigkeit oder[symptome.ch] […] with fluoroquinolones. ): Beeinträchtigungen des Nervensystems erfolgte bei 91 Prozent der Patienten, die über Schmerzen, Kribbeln, Taubheit, Schwindel, Übelkeit, Mattheit, Kopfschmerzen[naturheilt.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome