Create issue ticket

159 mögliche Ursachen für HDL-Cholesterin erniedrigt

  • Kombinierte Hyperlipidämie

    LDL-Cholesterin ist oft normal bis leicht erhöht. HDL-Cholesterin meist erniedrigt.[de.wikipedia.org] […] und HDL erniedrigt.[diabetes-news.de] Beim metabolischen Syndrom sind die Neutralfette und das LDL-Cholesterin erhöht , das „gute“ HDL-Cholesterin aber erniedrigt.[dr-gumpert.de]

  • Koronare Herzkrankheit

    […] und erniedrigte Werte des HDL-Cholesterins) Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) erbliche Veranlagung zu Arterienverkalkung höheres Lebensalter Übergewicht Bewegungsmangel[havelhoehe.de] […] und erniedrigte Werte des HDL-Cholesterins) Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus ) erbliche Veranlagung zu Arterienverkalkung höheres Lebensalter Übergewicht Bewegungsmangel[kardionet.de] […] die Entstehung und das Fortschreiten einer Verkalkung der Herzkranzgefäße: Rauchen erhöhter Blutdruck (Hypertonie) erhöhte Blutfettwerte (besonders erhöhte Werte des LDL-Cholesterins[havelhoehe.de]

  • Adipositas

    HDL-cholesterin, erhöhter Blutdruck, erhöhter Blutzucker.[rkbs.de] NCEP- Kriterien liegt ein Metabolisches Syndrom vor, wenn mehr als 2 der folgenden Komponenten gleichzeitig nachweisbar sind: bauchbetonte Adipositas, erhöhte Triglyceride, erniedrigtes[rkbs.de]

  • Lecithin-Cholesterin-Acyltransferase-Mangel

    Erniedrigte HDL-Plasmaspiegel werden als unabhängiger Risikofaktor für die koronare Herzkrankheit angesehen, da dem HDL anti-atherogene Eigenschaften zugeschrieben werden.[labor-clotten.de] HDL-Cholesterin infolge verminderter ApoA-I und ApoA-II Plasmakonzentrationen, reduzierter LCAT-Aktivität (68) und erhöhter CEPT-Aktivität (69, Tabelle 5) • erhöhtes Lp(a[labor-clotten.de] HDL-Cholesterin • LDL-Cholesterin ist meist normal. 5.2 Menopause Während der Menopause ist das kardiovaskuläre Risiko erhöht und Risikofaktoren, die besonders beachtet werden[labor-clotten.de]

  • Angina pectoris

    […] und erniedrigte Werte des HDL-Cholesterins) Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus ) erbliche Veranlagung zu Arterienverkalkung höheres Lebensalter Übergewicht Bewegungsmangel[kardionet.de] Dabei gilt: Je mehr Risikofaktoren vorliegen, desto höher das Risiko: Rauchen erhöhter Blutdruck (Hypertonie) erhöhte Blutfettwerte (besonders erhöhte Werte des LDL-Cholesterins[kardionet.de]

  • Diabetes mellitus

    Auch das LDL-Cholesterin ist erhöht, die HDL-Cholesterinwerte erniedrigt.[d-journal.ch]

  • Fettreduzierte Diät

    Home Ernährungslehre Ernährungsformen Diäten Inhaltsverzeichnis Fettreduzierte Ernährung Die Prinzipien einer fettreduzierten Diät Gründe für eine fettreduzierte Diät Die Vor- und Nachteile einer fettreduzierten Diät Zusammenfassung und Kurzinfos Quellen Die fettreduzierte Ernährung ist eine Diätform , die der[…][lebensmittellexikon.de]

  • Bewegungsarmer Lebensstil

    Seite 40 - Thioprolin ( Thiazolidin-4-Carboxylsäure) ist eine Aminosäure, die als Nitritfänger fungiert. Nitrit vor allem aus geräucherten Fleisch und Wurstwaren, bildet beim Erhitzen oder in geringeren Mengen auch im Körper (va im Magen) Krebs erregende Nitrosamine. ‎ Seite 77 - Nerven und im Gehirn, aber auch in den[…][books.google.de]

  • 17-Hydroxycorticosteroide
  • Testosteron

    Veröffentlicht am 01.04.2012 Lesedauer: 4 Minuten Das Sexualhormon macht stark, aggressiv und konkurrenzbereit. Doch beim Überlebenskampf im Urwald hilft der chemische Botenstoff nicht - denn er schwächt das Immunsystem D er Río Maniqui schlängelt sich träge durch Bolivien. Ein schlammiger Fluss, umgeben von wild[…][welt.de]

Weitere Symptome