Create issue ticket

46 mögliche Ursachen für Heroin-Entzug, Persönlichkeitsveränderung

  • Arzneimittelabhängigkeit

    Selbst wenn der Anwender subjektiv sein Ziel einmalig erreicht, sind negative Auswirkungen, wie Gehirnschäden, Persönlichkeitsveränderungen sowie langfristige gesellschaftliche[arbeitsblaetter.stangl-taller.at]

  • Iatrogene Opiatabhängigkeit

    Damit hatte jeder Arzt das Recht, Heroin, Morphin und Kokain an Abhängige nach seiner Einschätzung zu verschreiben.[aerzteblatt.de] […] scheint die Regel zu sein und die Heilung die Ausnahme in einer Größenordnung von 15 bis 20 Prozent.“ Entsprechend durfte Morphin an Abhängige verschrieben werden, wenn der Entzug[aerzteblatt.de]

  • Morphin

    Symptome bei Morphium Entzug Die Morphium Entzug Symptome gleichen denen bei einem Heroin-Entzug. Dabei sind beim Entzug zwei unterschiedliche Ansätze möglich.[heimtest-schnelltests.de] Diese Abhängigkeit führt zu körperlichem Abbau, Persönlichkeitsveränderungen, Wahnideen und Psychosen.[strafverteidiger-schueller.de] Die Schuldfähigkeit kann aber nach § 21 StGB vermindert sein, wenn die langjährige Einnahme zu schwerster Persönlichkeitsveränderung geführt hat oder er durch Entzugserscheinungen[strafverteidiger-schueller.de]

  • Naloxon

    Heroin oder Methadon) in ihrem Körper hat. Was könnte ich mögen oder nicht mögen?[mytreatmentmychoice.eu] - Schlaflosigkeit - Unruhe - Delirium (Verwirrtheit) - Aufmerksamkeitsstörung - Konzentrationsstörungen - Angstzustände - Hyperaktivität (psychomotorische) - Sedierung - Persönlichkeitsveränderungen[apotheken-umschau.de] Der Entzug wird von Usern ähnlich unangenehm wie bei Heroin beschrieben. Er dauert zwar länger, ist aber nicht so intensiv.[drugscouts.de]

  • Benzodiazepin

    Der Entzug von Benzos kann unter Umständen noch gravierender als der Heroin-Entzug sein. Sehr viel geholfen wurde mir auch im speziellen Forum für Entzugserscheinungen .[med1.de] Hochdosisabhängigkeit: Sie äußert sich in einer starken körperlichen und psychischen Benzodiazepin abhängigkeit, deren Kennzeichen vor allem extreme Dosissteigerung, allmähliche Persönlichkeitsveränderungen[dhs.de] […] unterscheidet man zwischen drei Abhängigkeitsformen: primäre Hochdosisabhängigkeit : starke physische und psychische Abhängigkeit mit den Merkmalen der extremen Dosissteigerung, Persönlichkeitsveränderungen[lecturio.de]

  • Diazepam

    Ich hätte durch den Diazepam Entzug schlaganfall, oder epileptische anfälle bekommen können. Der Diazepam Entzug soll härter sein, als ein heroin entzug.[juraforum.de] […] wiederholer" nicht bekannt ist. ich kann davon nur abraten, da eine einschränkung der kognitiven funktion und leistungsfähigkeit eintreten kann sowie eine psychopharmakainduzierte persönlichkeitsveränderung[team-andro.com] Der Entzug wird extremer als vom Heroin beschrieben. Am schlimmsten werden die Symptome eine Woche nach dem Absetzen des Medikaments beschrieben.[fazemag.de]

  • Kokainabusus

    Entzug als Heroin) Dosis der konsumierten Substanz (nicht linear) Dauer des Drogenkonsums Gestationsalter (FG entwickeln weniger Symptome als TG) Bei Heroinkonsum ist der[kispi-wiki.ch] -Konsum von Heroin rückläufig. 60-80% aller Neugeborenen von Heroin oder Methadon konsumierenden Müttern entwickeln ein Entzugssyndrom.[kispi-wiki.ch] Die Wahrscheinlichkeit und die Stärke des Entzugs stehen mit verschiedenen Faktoren im Zusammenhang: Art der konsumierten Substanz (Methadon verursacht stärkeren und längeren[kispi-wiki.ch]

  • Opiatabhängigkeit

    : Hier treten die Entzugs symtome 4-8h nach der letzten Applikation auf, erreichen ihr Maximum nach 1-3 Tagen und halten ca. 1 Woche an.[medizin-wissen-online.de] Ähnliches gilt für anhaltende Persönlichkeitsveränderungen sowie suchtbedingte Gleichgültigkeit und Abstumpfung.[tk.de] Entzug von methadon . Der Methadonentzug ist ziemlich ähnlich, wie von Heroin oder von verschreibungspflichtigen Opioid-Drogen herunter zu kommen...[heroindetoxeurope.com]

  • Schizophrenie

    Entzug von Alkohol, Halluzinogenen, Opiaten, Psychostimulantien, Sedativa- Hypnotika, Vergiftungen (z.B.: Anticholinergika, CO, Schwermetalle) Infektionen Herpes simplex oder[neuro24.de] Es kann dann zu einer Affektverflachung, Depression, spürbaren Persönlichkeitsveränderungen, plötzlichen Stimmungsschwankungen, sprachlichen Symptomen wie Alogie und Halluzinationen[symptoma.com] .: Alkohol, Halluzinogene, Heroin, Schnüffeln, Psychostimulantien, Phencyclidine), Verschreibungspflichtige Medikamente (z.B.: Steroide, Stimulantien, Psychopharmaka, Antibiotika[neuro24.de]

  • Amphetamin

    Es ist nicht selten, dass die Konsumenten zur Überwindung der Schlaflosigkeit auf weitere Drogen wie Cannabis oder Heroin zurückgreifen.[strafverteidiger-schueller.de] Zentrales Nervensystem: Überstimulation, Erregung, Nervosität, Schwindel , Schlaflosigkeit , Euphorie, Dysphorie, Zittern, Verschlechterung von Tics, Abhängigkeit, Sucht, Persönlichkeitsveränderungen[pharmawiki.ch] Es können Amphetaminpsychosen und Persönlichkeitsveränderungen auftreten.[eve-rave.org]

Weitere Symptome