Create issue ticket

1.090 mögliche Ursachen für Husten, Pseudomonas

  • Sinusitis

    Martens am 01.03.2018 Husten - Schutzmechanismus und lästiges Erkältungs-Übel Husten ist keine Krankheit, sondern ein Symptom.[jameda.de] Erreger Häufigste Erreger sind Staphylococcus aureus, Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae oder Pseudomonas aeruginosa.[infektliga.de] Die häufigsten Erreger der chronischen Sinusitis sind die Staphylococcus aureus, verschiedene Enteroba-ceriaceae, seltener Pseudomonas aeruginosa und Anaerobier der Mundflora[gesundheits-lexikon.com]

  • Tuberkulose

    Meldungen zu diesem Thema Lange Husten nach Erkältung: Ursache abklären Husten gehört zu den typischen Begleiterscheinungen von Grippe und Erkältungen.[vorsorge-online.de] Husten Allgemein wird langdauernder Husten als typisches Zeichen für Lungentuberkulose angesehen.[steinburg.de] UNTERSUCHUNGEN Besteht ein länger andauernder Husten, empfehlen Ärztinnen und Ärzte, ein Röntgenbild der Lunge durchzuführen, um die Ursache des Hustens abzuklären.[patienten-information.de]

  • Pneumonie

    Ärzte Zeitung online, 29.01.2013 Akuter Husten Nicht jeder hustende Hausarztpatient kann und muss zum Röntgen.[aerztezeitung.de] Die häufigsten Erreger sind Enterokokken, Pseudomonas aeruginosa und Staphylokokken.[medizinfo.de] Es folgen weitere Symptome einer Pneumonie: Fieber Husten mit Auswurf (produktiver Husten) oder trockener Husten Schüttelfrost Atemnot (bei schwerer Lungenentzündung) Bei[netdoktor.de]

  • Harnwegsinfektion

    Thema Husten, Schnupfen, Heiserkeit Erkältung Husten, Schnupfen, Halsschmerzen und eine Nase, die läuft: das sind die klassischen Symptome und Beschwerden einer Erkältung.[pharmazeutische-zeitung.de] Die häufigsten Erreger sind Bakterien wie Escherichia coli, Klebsiela, Enterobacter,Proteus,Acienetobacter, Serratia, Staphylokok, Pseudomonas oder Gonokok.[urologie-frankfurt.com] Die häufigsten Erreger sind Escherichia coli, Pseudomonas aeruginosa und Staphylococcus aureus .[bode-science-center.de]

  • Streptokokken-Infektion

    Die Übertragung erfolgt durch Niesen oder Husten, über direkten Kontakt mit infizierten Wunden oder während der Geburt von der Mutter auf das Kind.[netdoktor.at] Infektionen (Aeromonas, Pseudomonas, Streptokokken ... Nur noch 4 Stück auf Lager - jetzt bestellen. Produktbeschreibungen ... Streptokokken , sowie ...[amazon.de] Die verschiedenen Arten dieser Bakterien werden in unterschiedlichster Weise übertragen - beispielsweise durch Husten oder Niesen, durch Kontakt mit infizierten Wunden oder[msdmanuals.com]

  • Bronchiektasie

    Häufige Symptome sind wiederkehrende Husten und Auswurf.[reskona.com] Zur Bekämpfung akuter Infektionen und der chronischen Infektion durch den "Nasskeim" Pseudomonas aeruginosa sind Antibiotika sinnvoll.[lungeninformationsdienst.de] Die häufigsten Keime sind Haemophilus influenzae, Pseudomonas spp. und Streptococcus pneumoniae.[aerzteblatt.de]

  • Atelektase

    Auch durch regelmäßige tiefe Atemzüge, die wir unbewusst ausführen, sowie durch Husten bleiben die Alveolen offen.[msdmanuals.com] Auf dem Laborschein sollte immer stehen: Fragestellung Pseudomonas. Dann wird länger bebrütet und intensiver nachgeschaut.[cysticus.de] Verteilt über einen großen Bereich der Atelektase der Lunge kann dazu führen,: Schnelle Atmung; Häufige flache Atemzüge; Erregung; Husten; Verringert Brust Bewegung während[omedicine.info]

  • Zystische Fibrose

    Atemwegsinfektionen Schon früh leiden die betroffenen Kinder an chronischem Husten und häufigen Atemwegsinfektionen.[lungenliga.ch] Pseudomonas-aeruginosa- Infektion ![amboss.com] Der Patient leidet unter anhaltendem (oder wiederkehrendem), produktivem Husten. Darüber hinaus treten chronischer Sauerstoffmangel und Atemnot auf.[symptoma.com]

  • Lungenabszess

    Der Auswurf durch Husten erzeugt wird, kann einen üblen Geruch emittieren, die Blutspuren enthält.[de.nous-utile.info] Dazu gehören: Staphylokokken, Streptokokken, Klebsiellen, Haemophilus, Legionellen oder Pseudomonas.[lifeline.de] Streptokokken, Staphylococcus aureus, Klebsiella pneumoniae, Pseudomonas aeruginosa, oder andere gram – negative enterale Bakterien sind als Ursache entdeckt worden.[kidsdoc.at]

  • Askariasis

    Zu Beginn der Infektion können diverse Lungenbeschwerden wie Husten, Atembeschwerden, Auswurf und...[medinfo.de] Zunahme der Sputummenge Vorliegen eines eitrigen Sputums Mit Risiko für Pseudomonas bekannte Pseudomonas-Kolonisation Bronchiektasen Beatmung individueller Pseudomonas-Nachweis[docplayer.org] Betroffene leiden unter trockenem Husten und bekommen schlechter Luft. Es kann zu Asthma-ähnlichen Anfällen kommen. Gelegentlich tritt leichtes Fieber auf.[tropeninstitut.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome