Create issue ticket

473 mögliche Ursachen für Influenza, Petechien, Proteinurie

  • Atypisches hämolytisch urämisches Syndrom

    Upton Allen, Christoph Licht: Pandemic H1N1 influenza A infection and (atypical) HUS—more than just another trigger? In: Pediatric Nephrology .[de.wikipedia.org] Durch die Infektion , Hämolyse und die Thrombozytenaktivierung kommt es unter anderem zu: Fieber Blässe Tachykardie Lethargie Ikterus Hepatosplenomegalie Petechien , blutigem[flexikon.doccheck.com] Hämaturie und Proteinurie werden mittels einer Urinuntersuchung nachgewiesen.[symptoma.com]

  • Hämolytisch-urämisches Syndrom

    Upton Allen, Christoph Licht: Pandemic H1N1 influenza A infection and (atypical) HUS—more than just another trigger? In: Pediatric Nephrology .[de.wikipedia.org] Blässe , bierbrauner Urin (Hb-Urie) • Nierenversagen Oligurie, Anurie • neurologische Eintrübung Apathie, Krämpfe • (Verbrauchs-) Thrombozytopenie vereinzelte Hämatome, Petechien[stuedeli.net] Bei der Hälfte aller Patienten verursacht das hämolytisch-urämische Syndrom lebenslange Schädigungen in Form von chronischem Bluthochdruck oder einer Proteinurie (übermäßiges[gesundpedia.de]

  • Ornithose

    Differenzialdiagnose Bei der Differenzialdiagnose kommen andere Erreger in Betracht, die eine atypische Pneumonie auslösen können (etwa Legionärskrankheit , Q-Fieber , Influenza[de.wikipedia.org] Hepatosplenomegalie und die Kopfschmerzen können diagnostisch verwertet werden. 5.1 Labor Erhöhte BSG Leichte Leukozytose mit Linksverschiebung bei relativer Lymphopenie Milde Proteinurie[flexikon.doccheck.com]

  • Purpura Schönlein-Henoch

    Meist tritt sie wenige Wochen nach Husten oder Schnupfen auf; in der Hälfte der Fälle ist eine Grippe (Influenza A) vorangegangen.[netdoktor.at] Dem Auftreten der Petechien gehen oft uncharakteristische Schmerzzustände und leichtes Fieber zuvor.[flexikon.doccheck.com] V: Weitere Untersuch ungen : Nachweis einer Erythrozyt- und Proteinurie, evtl. positiver Hämoccult-Test und/oder pathologisches EEG.[medizin-wissen-online.de]

  • Masern

    […] medizinischen Personal des Universitätsklinikums Frankfurt, 2003-2013, Bundesgesundheitsblatt 2/2015 Daten aus der KV-Impfsurveillance: Impfquoten der Rotavirus-, Masern-, HPV- und Influenza-Impfung[rki.de] […] bis 5: grippe- oder erkältungsähnliche mit Fieber, Konjunktivitis, Husten und Schnupfen, Lichtempfindlichkeit bei Kindern, Koplik-Flecken Tage 3 bis 7: Masern-Exanthem, Petechien[gelbe-liste.de] Diese Anzeichen können leicht mit einer Influenza oder heftigen Erkältung verwechselt werden.[vital.de]

  • Hyperkalzämie

    Die jährliche Impfung gegen Grippe ( Influenza ) sowie weitere Schutzimpfungen sollten in Betracht gezogen werden.[myelom-portal.de] MüdigkeitSchlafstörungen 282 68 Muskelschwäche 285 69 Myalgien 292 70 NabelauffälligkeitenBauchwanddefekte 293 71 Obstipation 296 72 Ödeme 300 73 OhrenschmerzenOtalgien 303 74 Petechien[books.google.de] NabelauffälligkeitenBauchwanddefekte 293 71 Obstipation 296 72 Ödeme 300 73 OhrenschmerzenOtalgien 303 74 Petechien 306 75 Pigmentanomalien 311 76 Polydipsieurie 315 77 Polyglobuliezythämie 320 78 Proteinurie[books.google.de]

  • Leigh-Syndrom des Erwachsenen

    […] vaccine, TIV) hinsichtlich des Schutzes vor einer laborbestätigten Influenza überlegen.[aerztezeitung.de] MüdigkeitSchlafstörungen 282 68 Muskelschwäche 285 69 Myalgien 292 70 NabelauffälligkeitenBauchwanddefekte 293 71 Obstipation 296 72 Ödeme 300 73 OhrenschmerzenOtalgien 303 74 Petechien[books.google.de] Das neue Influenza-Impfspray wird in die Nase gesprüht. AstraZeneca Ärzte Zeitung: Herr Dr. Leidel, wie funktioniert das Impfprinzip? Dr.[aerztezeitung.de]

  • Zervikale Lymphadenitis

    Ursachen der zervikalen Lymphadenitis Der Hauptfaktor, der zur Entwicklung der Krankheit führt,sind Viren und Bakterien, die Pathologien wie Influenza, Mittelohrentzündung[de.rowland98.com] MüdigkeitSchlafstörungen 282 68 Muskelschwäche 285 69 Myalgien 292 70 NabelauffälligkeitenBauchwanddefekte 293 71 Obstipation 296 72 Ödeme 300 73 OhrenschmerzenOtalgien 303 74 Petechien[books.google.de] Entzündung der Lymphknoten bei Erwachsenen als Folge gebildet wird: Eine Vielzahl von Erkrankungen der Atemwege - ARD, Influenza, Tonsillitis, Pneumonie und Tuberkulose; Niedrige[noillde.bitballoon.com]

  • Fleckfieber

    , invasive Erkrankung Hantavirus-Erkrankung Hepatitis A Hepatitis B Hepatitis C Hepatitis D Hepatitis E Hepatitis Non A-E Influenza Kryptosporidiose Lassafieber Legionellose[gbe-bund.de] Tag allgemeiner Hautausschlag, Roseola mit Blutaustritten, Petechien. Sterblichkeit 3—30%. GRUBER-WIDAL (s. d.) negativ.[textlog.de] Pathophysiologisch handelt es sich um Petechien , also weit verstreute Einblutungen in die Haut.[wikiwand.com]

  • Primäre Hämochromatose Typ 1

    , Haemophilus influenzae Typ b, Moraxella catarrhalis, Chlamydia pneumoniae, Mycoplasma pneumoniae, Legionella pneumophila, Bordetella pertussis, Bordetella parapertussis[labor-karlsruhe.de] MüdigkeitSchlafstörungen 282 68 Muskelschwäche 285 69 Myalgien 292 70 NabelauffälligkeitenBauchwanddefekte 293 71 Obstipation 296 72 Ödeme 300 73 OhrenschmerzenOtalgien 303 74 Petechien[books.google.de] A und B sowie Influenza A(H1N1) pdm09 FSME-Virus Bakterien: Chlamydia trachomatis Neisseria gonorrhoeae Sexuell übertragbare Erreger ( STD ), gemeinsamer Nachweis von Chlamydia[labor-karlsruhe.de]

Ähnliche Symptome