Create issue ticket

229 mögliche Ursachen für Klebsiellen-Infektion

  • Harnwegsinfektion

    Harnwegsinfekte sind die häufigsten bakteriellen Infektionen des Menschen.[symptoma.com] Aber auch andere Erreger wie Staphylokocken, Klebsiellen, Proteus, Pseudomonas und Enterobacter können eine Infektion auslösen.[houndsandpeople.com] Ein Harnwegsinfekt ist eine Infektion der ableitenden Harnwege, die durch verschiedensten Erreger verursacht werden kann.[symptoma.com]

  • Klebsiella

    Auch Blutvergiftungen und Wundinfektionen können ihren Ursprung in einer Klebsiellen- Infektion haben.[helmholtz-hzi.de] In den meisten Fällen werden von ihm nosokomiale Infektionen ausgelöst. Für rund 10 Prozent aller Klebsiellen-Infektionen ist Klebsiella pneumoniae verantwortlich.[medlexi.de] Seltener sind eine durch Klebsiellen hervorgerufene Endokarditis, Meningitis, Enteritis oder Wundinfektion. Der Anteil an nosokomialen Infektionen beträgt ca. 5 bis 10%.[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Virale Infektion der unteren Atemwege

    […] u.a. nachweisen. 6,9,10 Patienten mit Influenza-A-Infektion, Diabetes mellitus, Alkoholkrankheit und i.v.[arznei-telegramm.de] Antibiotika verkürzen und mildern den Verlauf der Infektion. 3 Zur empirischen Therapie empfiehlt sich Amoxicillin (AMOXYPEN u.a.) oder die Kombination von Amoxicillin und[arznei-telegramm.de] […] influenzae nachweisen, gelegentlich auch Moraxella catarrhalis. 4 Grünlicher übelriechender Auswurf spricht für das Vorliegen einer Mischinfektion mit Enterobakterien (E. coli, Klebsiellen[arznei-telegramm.de]

  • Urosepsis

    Coli, Klebsiellen, Porteus mirabilis, Pseudonomas aeruginosa) ausgelöste Infektion des Urogenitaltraktes mit nachfolgender Bakteriämie.[medizin-wissen-online.de] Ä tiologie: I: Infektion : Mit gram-negativen Bakterien (E.[medizin-wissen-online.de] II: Sie stellt eine lebensbedrohliche Infektion der harnableitenden Wege dar und ist die 3. häufigsten Ursache einer Sepsis.[medizin-wissen-online.de]

  • Hyperkapnie

    Klassifikation nach ICD-10 T59 Toxische Wirkung sonstiger Gase, Dämpfe oder sonstigen Rauches T59.7 Kohlenstoffdioxid J96.0 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.1 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.2 Respiratorische Insuffizienz, anderenorts[…][de.wikipedia.org]

  • Dekubitus

    Dekubitusgeschwür vierten Grades Ein Dekubitus (zu lateinisch decumbere ‚ „sich niederlegen“) Die Einordnung eines Dekubitus kann – je nach verwendeter Klassifikation – sehr unterschiedlich ausfallen; daher sollte aus der Pflegedokumentation klar ersichtlich sein, welches System verwendet wurde. Einige[…][de.wikipedia.org]

  • Streptokokken-Infektion

    Ich hatte nor vor etwa einer Woche Klebsiellen, die aber nicht mit Antibiotikum behandelt wurden, sondern ich habe ledigleich Vagisan Milchsäuretabletten benutzt.[scheidenpilz.com] Sie verschreibt mir nun ein vaginales antibakterielles Medikament, dass ich für 6 Tage anwenden muss, weil ich schon seit 7 Monaten immer wieder Infektionen habe und schon[scheidenpilz.com]

  • Cefazolin

    Infektionen der Harn- und Geschlechtswege durch Escherichia coli, P. mirabilis, Klebsiellen.[compendium.ch] Infektionen der Gallenwege durch E. coli, verschiedene Streptokokken-Stämme, P. mirabilis, Klebsiella sp. und S. aureus.[compendium.ch]

  • Pneumonie

    Eine genauere Unterscheidung kann vorgenommen werden, wenn das Ergebnis der Untersuchungen vorliegt, in erster Linie Erreger: Infektionen durch Bakterien, z.B.: Streptokokken[netzwerk-lunge.org] , häufigster Erreger bei Erwachsenen Staphylokokkus aureus bei Säuglingen Keime E.coli und Klebsiellen bei Menschen über 65 Mycoplasmen Pseudomonas aeruginosa (oft in Krankenhäusern[netzwerk-lunge.org]

  • Idiopathische Lungenfibrose

    Die restlichen Lungenfibrosen kann man zurückführen auf: Infektionen : Viren, Bakterien (z.B.[beobachter.ch] Pneumozystis carinii , Klebsiellen), Pilze und Parasiten ( Ascariden, Schistosomiasis ) Systemerkrankungen : zum Beispiel rheumatoide Arthritis , Kollagenosen, Gefässerkrankungen[beobachter.ch]

Weitere Symptome