Create issue ticket

323 mögliche Ursachen für Kopfschmerz, Wortfindungsstörung

  • Demenz

    Nebenwirkungen sind Schwindel, Kopfschmerzen und Magen-Darm-Probleme. Es gibt Hinweise, dass bei bestehender Demenz ein Mittel aus Gingko das Gedächtnis verbessern kann.[patienten-information.de] Betroffene leiden zunehmend an Sprach- und Wortfindungsstörungen, sind unkonzentriert und haben ein eingeschränktes Urteils- und Problemlösungsvermögen.[netdoktor.at] Vergesslichkeit Veränderungen der Persönlichkeit Konzentrations-schwierigkeiten Konzentrations-schwierigkeiten Konzentrations-schwierigkeiten Reizbarkeit, Aggressivität Wortfindungsstörungen[doktorweigl.de]

  • Schlaganfall

    Schlagartig einsetzender starker Kopfschmerz Plötzlich auftretende, extrem starke Kopfschmerzen können ein Anzeichen für eine bestimmte Form der Hirnblutung sein – Subarachnoidalblutung[gesundheit.gv.at] S PEECH: Haben Sie Wortfindungsstörungen oder Sprechstörungen? T IME: Sind Ihre Beschwerden gerade aufgetreten oder in den letzten Stunden? und/oder Sehstörungen?[alexianer-krefeld.de] Ebenso können Doppelbilder auf einen Schlaganfall hinweisen Kopfschmerzen : Kopfschmerzen in bisher ungekannter Stärke, Ursache sind zumeist Einblutungen in das Hirngewebe[klinikum-darmstadt.de]

  • Migräne

    Der Kopfschmerz als selbständiges Krankheitsbild wird als ”primärer Kopfschmerz” bezeichnet.[kinderaerzte-im-netz.de] […] verunsichert, weil diese Erkrankung nicht sofort als Migräne zu erkennen ist: „Seit gut einem Jahr leide ich an der Migräne-Aura ohne anschließenden Kopfschmerz, aber Sehstörungen, Wortfindungsstörung[ratgeber-schmerzen.de] Fehlt ihm Energie, meldet es diesen Mangel mit für Migräne typischen Anzeichen: pulsierende Kopfschmerzen, Seh- und Wortfindungsstörungen.[fitforfun.de]

  • Anti-NMDA-Rezeptor-Enzephalitis

    Es wird berichtet, daß dem Anfangsstadium häufig eine grippeähnliche Infektion, eine Erkältung oder Kopfschmerz vorausgeht (bei ca.70% der Betroffenen).[anti-nmda-rezeptor-enzephalitis.de] Auch Sprachprobleme treten oft auf, meist Wortfindungsstörungen, die im weiteren Verlauf bis zum Verlust der Sprachfähigkeit führen können.[anti-nmda-rezeptor-enzephalitis.de]

  • Hirntumor

    Kopfschmerzen Erbrechen, Übelkeit Krampfanfälle Bewusstseinsstörungen, die von Benommenheit bis zum Koma führen können verlangsamter Puls Auch wenn Kopfschmerzen oft unbedenklich[gesundheit.naanoo.de] […] oder Bewusstseinsstörungen (Benommenheit, Ohnmachten, Desorientierung) morgendliche Übelkeit und Erbrechen neurologische Ausfälle wie Sehstörungen, Sprachstörungen oder Wortfindungsstörungen[meine-gesundheit.de] Sollten Sie unter den folgenden Beschwerden leiden, sollten Sie daher zum Arzt gehen: Kopfschmerzen Neu auftretende Kopfschmerzen, die über einige Tage oder Wochen immer heftiger[netdoktor.de]

  • Glioblastoma multiforme

    Die meisten Patienten leiden unter Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen.[symptoma.com] Mein Mann wurde am 18.9.2008 (der Tag, an dem meine Mutti starb) nach unerklärlichen Wortfindungsstörungen ins Krankenhaus eingeliefert und schon am 29. 9. operiert.[hirntumor.de] Anders als gewöhnliche Kopfschmerzen kehren sie regelmäßig wieder und werden immer heftiger. Medikamente bleiben oftmals wirkungslos.[netdoktor.de]

  • Hydrozephalus

    Zusätzlich zu diesen Beschwerden können regelmäßige Kopfschmerzen und Schwindel kommen.[ukb.de] Kopfschmerzen infolge eines erhöhten Hirndruckes treten aber häufig am frühen Morgen auf und sind nicht selten mit Übelkeit und Erbrechen vergesellschaftet.[neurochirurgie-tuebingen.de] Kopfschmerzen und Erbrechen bei Erwachsenen. Meist wird der Liquor durch eine Drainage („Shunt“) aus den Hirnkammern in die Bauchhöhle abgeleitet.[futura-berlin.de]

  • Herpes-simplex-Enzephalitis

    Die Erkrankung beginnt mit Fieber und Kopfschmerzen ; nach einigen Tagen zeigt sich eine Herdsymptomatik mit Wesensveränderung, Bewusstseinsstörung und anderen fokalneurologischen[amboss.miamed.de] […] des Hirngewebes bei Symptome/Klinik Zweiphasiger Krankheitsverlauf Prodromalstadium (über wenige Tage, gelegentlich mit kurzer Phase der Besserung) Hohes Fieber ( 90 %) Kopfschmerzen[amboss.com] Nach einem grippalen Vorstadium mit Kopfschmerzen und hohem Fieber stellt sich zunächst Besserung ein, dann kommt es zu: Krampfanfällen Halbseitenlähmungen Sprachstörungen[medizinfo.de]

  • Cluster-Kopfschmerz

    Kopfschmerz und idiopathisch stechenden Kopfschmerzen .[de.wikipedia.org] Die Augen sind gerötet und es kann temporär zu Sehschwächen und Wortfindungsstörungen kommen.[gesundpedia.de] Trigeminoautonome Kopfschmerzen Unter trigeminoautonomen Kopfschmerzen fasst man eine Gruppe attackenartiger, stärkster Kopfschmerzen zusammen.[apotheken-umschau.de]

  • Systemischer Lupus erythematodes

    […] mit häufigen Kopfschmerzen auf 58 %.[iww.de] Zentrales Nervensystem (ZNS): Migräne , Wortfindungsstörungen, Depressionen , Aggressivität bis hin zu Psychosen , Krampfanfälle Blutgefäße: Häufig ein plötzliches Abblassen[leading-medicine-guide.de] B. bei Gelenk- Muskel oder Kopfschmerzen. Antimalariamittel sind ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung des SLE.[deximed.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome