Create issue ticket

83 mögliche Ursachen für Krampfanfall, Pinealiszyste

  • Pinealiszyste

    Fehldiagnosen (wurde immer alles auf die Psyche geschoben) & Ärzte-Odysee stehen nun die Diagnosen im Raum: #schädelhirntrauma , #schleudertrauma , #kompressionsfrakturen der HWK, #krampfanfälle[zozu.site] […] oder Pinealiszyste wird eine gutartige Veränderung im Bereich der Zirbeldrüse (Glandula pinealis) bezeichnet.[de.wikipedia.org] Verletzung der visuellen Funktion (in den meisten Fällen berichteten die Patienten von Doppelbildern, unscharfe Bilder); Gleichgewichtsstörungen, Gang; Übelkeit, Erbrechen, Krampfanfälle[noillde.netlify.com]

  • Arachnoidalzyste

    Letztes Jahr wurde nach verschiedenen Besuchen bei 12 Ärzten bei mir eine 2,6x1,65cm grosse Pinealiszyste festgestellt.[hirntumor.de] Je nach ihrer Größe und Lokalisation können sie verschiedene Symptome wie Kopfschmerzen, Krampfanfälle, Entwicklungsverzögerungen bei Kindern, fokale neurologische Defizite[uniklinikum-saarland.de] Dann sagte er, hm ich sehe da eine Raumforderung, ist wahrscheinlich nur eine Zyste. ( Pinealiszyste) .[medizin-forum.de]

  • Diffuse Hirnsklerose

    F44.5 - dissoziative Krampfanfälle Es handelt sich um einen Krampfanfall, ähnlich der Epilepsie, nur mit anderen Symptomen körperlicher und seelischer Art.[btonline.de] […] amorpher Substanz Dermoidzyste mit Plattenepithel und abschilfernden Hornlamellen als Zysteninhalt Eine Membran aus glialem Gewebe ist Bestandteil der neuroepithelialen Zyste Pinealiszysten[de.wikibooks.org] Das Entzugssyndrom kann durch symtomatische Krampfanfälle kompliziert werden.[btonline.de]

  • Hemimegalenzephalie

    Doch es gibt auch Phasen, wo es Johanna schlecht geht, vor allem wegen der vielen Krampfanfälle, die sehr anstrengend und kräfteraubend sind.[dasanderekind.ch] […] amorpher Substanz Dermoidzyste mit Plattenepithel und abschilfernden Hornlamellen als Zysteninhalt Eine Membran aus glialem Gewebe ist Bestandteil der neuroepithelialen Zyste Pinealiszysten[de.wikibooks.org] Wirkstoffe, die zur andauernden Verhinderung von epileptischen Krampfanfällen eingesetzt werden (Langzeittherapie), sind: Acetazolamid, Carbamazepin, Clobazam, Clonazepam,[tankonyvtar.hu]

  • Erkrankung des intrakranialen Sinus venosus

    135 Meningeom 135 Mesenchymaler, nicht meningealer Tumor 142 Hämangioperizytom 142 Primär melanozytische Läsion 145 Pinealistumoren 145 Pinealoblastom 145 Pinealozytom 145 Pinealiszyste[lehmanns.de] […] hoher Dosierung, später dann oral anwendbare Gerinnungshemmer wie Phenprocoumon oder Warfarin ; Hirndruckvorbeugung, Beruhigungsmittel (Sedativa) und Antikonvulsiva bei Krampfanfällen[de.wikipedia.org] Migräne Funktionelle Störungen Krampfanfälle postiktale Lähmung ADEM Cerebellitis Tumor PRES* Intoxication Intracranialer Abscess AVM Idiopathic intracranial hypertension[schlaganfallkinder.de]

  • Pineoblastom

    Man unterscheidet zwischen fokalen und generalisierten Krampfanfällen. Fokale Anfälle beschränken sich auf einen bestimmten Hirnbezirk.[docplayer.org] Bei mir wurde auch durch Zufall vor einem Jahr eine Pinealiszyste (1 cm) diagnostiziert.[krebs-kompass.org] […] v.a. bei Kindern), Hirndruck mit entsprechenden Allgemeinsymptomen (evtl. auch Hirnstammeinklemmung) u. örtlichen Effekten, Hirnreizung (mit fokalen oder generalisierten Krampfanfällen[gesundheit.de]

  • Subarachnoidaler Abszess

    Vorьbergehende Ausfдlle nach Krampfanfall. Verlauf und Therapie nach der Definition ist der Verlauf gьnstig.[hydrocephalus.de] Gefässerkrankungen Sturge-Weber-Malformation Megadolichobasilaris arteriovenöse Malformation venöse Malformation Aneurysma Cavernom Sinusvenenthrombose Fehlbildungen Cavum vergae Pinealiszyste[mrx.de] Die häufigste Gehirntumor sind Metastasen, dann Glioblastom und Astrozytom Symptome eines Gehirntumors Kopfschmerzen, nüchtern erbrechen, Hirndruckerhöhung, Aphasie, Krampfanfälle[quizlet.com]

  • Pineozytom

    Bei mir wurde auch durch Zufall vor einem Jahr eine Pinealiszyste (1 cm) diagnostiziert.[krebskompass.de] […] v.a. bei Kindern), Hirndruck mit entsprechenden Allgemeinsymptomen (evtl. auch Hirnstammeinklemmung) u. örtlichen Effekten, Hirnreizung (mit fokalen oder generalisierten Krampfanfällen[gesundheit.de] Fortlaufende Krampfanfälle machen in der Regel eine dauerhafte antikonvulsive Therapie erforderlich.[radioonkologie.uniklinikum-leipzig.de]

  • Familiäre Porenzephalie

    […] amorpher Substanz Dermoidzyste mit Plattenepithel und abschilfernden Hornlamellen als Zysteninhalt Eine Membran aus glialem Gewebe ist Bestandteil der neuroepithelialen Zyste Pinealiszysten[de.wikibooks.org] […] mit den Hirnventrikeln (innere Porenzephalie) oder den äußeren Liquorräumen (äußere Porenzephalie) kommunizieren und uni - sowie bilateral auftreten. 4 Klinik zerebrale Krampfanfälle[flexikon.doccheck.com] Behandlung der motorischen Störungen bzw. der Entwicklungsstörungen mittels Physiotherapie , Ergotherapie , physikalischer Therapie sowie die medikamentöse Therapie von Krampfanfällen[flexikon.doccheck.com]

  • Pilozytisches Astrozytom

    Sollten die Krampfanfälle nach dem 20. Lebensjahr erstmals auftreten, muss ein Hirntumor zwingend ausgeschlossen werden.[viamedizin.de] Pinealiszyste [ Bearbeiten ] Ep.: Häufig, Pravalenz ca. 23 %. Makro: Hohlraum, meist 0,5 cm. Histo: Pseudozyste. Klinik: Benigne. Meist asymptomatisch.[de.wikibooks.org] Bei späterem Auftreten kann der Hirndruck so stark ansteigen, dass es zu schweren Kopfschmerzen, Erbrechen und Krampfanfällen kommt.[medlexi.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome