Create issue ticket

1.400 mögliche Ursachen für Krampfanfall, Tinnitus

  • Demenz

    Die Mobilität nimmt ab, es können Versteifungen von Gliedmaßen und Krampfanfälle auftreten. Der Patient ist rund um die Uhr pflegebedürftig.[alzheimer-forschung.de] Neurowissenschaftler von der Icahn ... mehr Tinnitus: Was das Pfeifen im Ohr mit Demenz zu tun hat Immer wieder wird in Fachkreisen ein Zusammenhang zwischen Schwerhörigkeit[t-online.de]

  • Episodische Ataxie

    Inhalt Liquorzirkulationsstörungen 231 Zerebrovaskuläre Erkrankungen 235 Krampfanfälle und anfallsähnliche Ereignisse 251 Spinale Erkrankungen 271 Blasenstörungen 279 Neuroendokrinologie[books.google.de] Andere Patienten haben Nystagmus, Schwindel, Tinnitus, Doppeltsehen oder Anfälle.[haltenraum.com] Begleitet sind die Attacken häufig von einer Dysarthrie, Doppelbildern, einem Tinnitus, einer Dystonie, einer Hemiplegie und Kopfschmerzen.[mgz-muenchen.de]

  • Arteriovenöse Fehlbildung

    Ein sehr häufiges Erstsymptom (18-35%) einer AVM kann darüber hinaus ein Krampfanfall sein.[bkh-guenzburg.de] Durale AV-Fistel mit vorzugsweiser Lokalisation laterooccipital (Tinnitus) und Sinus cavernosus (red shunt eye).[neuro24.de] Es kann zwischen einer symptomkontrollierenden Therapie bei Tinnitus und einer Therapie zur Ausschaltung einer „gefährlichen" Fistel unterschieden werden.[dgn.org]

  • Vergiftung durch Salizylate

    Die Hyperthermie ist oft lebensbedrohlich und wird oft auch von Krampfanfällen begleitet. 10.[gizbonn.de] Dazu kommen zentralnervöse Symptome wie Kopfschmerzen, Schwindel, Ohrensausen und Tinnitus, Seh- und Hörverlust und Desorientierung.[symptoma.com] B. frühzeitig Hörstörungen, Tinnitus, Schwindel und Kopfschmerzen auftreten. Schwerere Vergiftungen verursachen u. a.[deximed.de]

  • Kopfverletzung

    […] bei kurzzeitiger Bewusstlosigkeit Bewusstseinstrübung längere Bewusstlosigkeit Übelkeit Erbrechen Schwindel Kopfschmerzen Mögliche Folgen einer Gehirnverletzung: Lähmungen Krampfanfälle[netdoktor.at] Tinnitus – Behandlung V Vitamine Vogelgrippe Vorzeitige Wehen (Probewehen) Vorzeitiger Samenerguss W Wechseljahre Jede Einzelheit in den Krankengeschichten von Gesundheitsthema[gesundheitsthema.de] Nachfolgend müssen die Betroffenen erbrechen, erleiden Krampfanfälle und klagen über ein Schwindelgefühl. Das wichtigste Symptom sind aber Kopfschmerzen.[gesundpedia.de]

  • Fabry-Syndrom

    […] retikuloendothelialen Systems Klinik : Vergrößerung von Leber und Milz , Störungen des Skelettsystems, hämatologische Veränderungen , in seltenen Fällen Neurodegeneration, Krampfanfälle[amboss.com] Weitere Symptome sind Anhidrose oder Hypohidrose (mit der Folge von Wдrme- und Belastungsintoleranz), Angiokeratom, Hornhautverдnderungen,Tinnitus, chronische Mьdigkeit, kardiale[orpha.net] Dazu gehören Tinnitus und ein gewisses Maß an Taubheit ; Schwindel ; Übelkeit ; Wiederkehrende Müdigkeit; Diarrhöe.[fitmedios.info]

  • Toxizität von Lithium

    B. verwaschene Sprache Durst Epileptische Anfälle (Krampfanfälle) Erbrechen Faszikulationen – unregelmäßige und unwillkürliche Kontraktionen von Muskelfaserbündeln, die makroskopisch[gesundheits-lexikon.com] , Konzentrations- und Artikulationsstörungen • Schnelle Augenbewegungen zur Seite hin • Erhöhte Reflexe Bei extremen Überdosen können noch folgende Symptome auftreten: • Tinnitus[bipolar-forum.de] Bewegungskoordination), choreoathetotische Bewegungen, hyperaktive Sehnenreflexe, Kopfschmerzen, verwaschene Sprache, extrapyramidalmotorische Symptome, Synkopen (Kreislaufkollaps), Krampfanfälle[psylex.de]

  • Acetylsalicylsäure

    […] transitorischen ischämischen Attacken ( TIA ) und Hirninfarkten 6 Nebenwirkungen Höhere Dosen (ab 6-8 g/Tag) von ASS haben eine Ototoxizität und können das Gehör schädigen und Tinnitus[flexikon.doccheck.com] Hautausschlag , Asthma-Anfall , Atemprobleme Kopfschmerzen , Schwindel , Hörverlust, Ohrgeräusche ( Tinnitus ) Lesen Sie hier mehr zu möglichen Nebenwirkungen.[praxisvita.de] Wichtig: Bei einer Einnahme von mehr als acht bis zehn Gramm kann es zu Vergiftungserscheinungen kommen, die sich unter anderem durch Fieber, Schwindel oder Tinnitus äußern[gesundheits-fakten.de]

  • Nikotinvergiftung

    Vergiftungssymptome sind Schwindel, Kopfschmerz, starke Absonderung von Speichel und Schweiß, Übelkeit, Erbrechen, Schwächegefühl, Kontraktion der Darmmuskulatur (starke Diarrhoe ), Krampfanfälle[wissen-digital.de] Dabei wird wie erwühnt, das Atemzentrum gelähmt, es folgen Krampfanfälle und man erstickt. , weil eine Atmung unmöglich ist.[dampfer-board.de] Durchfall Flache Atmung Langsamer Herzschlag Niedriger Blutdruck Lethargie Schwache, langsame Reflexe oder unfähig, Muskeln zu kontrollieren Krampfanfälle Was ist für Nikotinvergiftung[arztol.com]

  • Kohlenmonoxidvergiftung

    Die Gruppe habe den Rettungsdienst benachrichtigt, nachdem einer der Beteiligten einen Krampfanfall erlitt, teilte die Feuerwehr mit.[spiegel.de] Des Weiteren kommen noch dazu: Brustschmerzen Herzrhythmusstörungen Halluzinationen Apathie Krampfanfälle rosige Hautfarbe Atemnot Bewusstlosigkeit bis Herzkreislaufstillstand[de.wikibooks.org] Im weiteren Verlauf folgen meist Herzrhythmusstörungen, Krampfanfälle und Bewusstlosigkeit .[t-online.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome