Create issue ticket

62 mögliche Ursachen für L-Dopa induzierte Dyskinesien

  • Autosomal-rezessiver Morbus Parkinson 14

    Häufig und frühzeitig werden durch L-Dopa induzierte Dyskinesien und eine Abnahme der Symptomatik nach dem Schlaf beobachtet.[aerzteblatt.de] Stürze Ataxie L-Dopa-induzierte faciale dystone Spasmen Dyskinesien am Dosis-Gipfel Demenz Pillendreher-Tremor 57 NPH: Normaldruck-Hydrocephalus Trias: Gangstörungen Inkontinenz[docplayer.org] […] weisen ca. 30% der Patienten motorische Wirkungsfluktuationen (nachlassende Medikamentenwirkung und Levodopa-induzierte Dyskinesien) auf.[slideplayer.org]

  • Familiäre vaskuläre Leukenzephalopathie

    Dyskinesien), 4.2) Ruhetremor, 4.3) eindeutig positives Ansprechen ( 30% Verbesserung) auf L-DOPA (ohne dass das Symptom Ruhetremor ansprechen muss), 4.4) nicht durch Zusatzsymptome[1x1-parkinson.de] […] gegeben sind, spricht dies für ein sicheres idiopathisches Parkinson-Syndrom: 4.1) einseitiger Beginn und / oder persistierende Asymmetrie im Krankheitsverlauf (einschließlich L-Dopa-induzierter[1x1-parkinson.de]

  • Zerebellärer Schlaganfall

    Dyskinesien), 4.2) Ruhetremor, 4.3) eindeutig positives Ansprechen ( 30% Verbesserung) auf L-DOPA (ohne dass das Symptom Ruhetremor ansprechen muss), 4.4) nicht durch Zusatzsymptome[1x1-parkinson.de] […] gegeben sind, spricht dies für ein sicheres idiopathisches Parkinson-Syndrom: 4.1) einseitiger Beginn und / oder persistierende Asymmetrie im Krankheitsverlauf (einschließlich L-Dopa-induzierter[1x1-parkinson.de]

  • Morbus Parkinson 20

    Für wen ist dieses Buch geschrieben? Logopäden, Sprachtherapeuten in Kliniken und Praxen, Neurologen, Psychiater und Hausärzte sowie Studierende dieser Fachrichtungen Was möchte das Buch vermitteln? Parkinson ist eine weit verbreitete neurodegenerative Erkrankung, die durch die Veränderung der Alterspyramide in[…][books.google.de]

  • CK-Syndrom

    Nach einer Studie (23) gibt es Hinweise, daß die Ko-Medikation von Amantadin sich günstig auf die Entwicklung L-Dopa-induzierter Dyskinesien auswirkt.[der-arzneimittelbrief.de] Außerdem existieren Hinweise, daß es im Rahmen der L-Dopa-Langzeitbehandlung zu einer Übersensibilisierung der NMDA-Rezeptoren in Striatum kommt (22).[der-arzneimittelbrief.de]

  • Kohlenstoffmonoxid-induzierter Parkinsonismus

    Dyskinesien), 4.2) Ruhetremor, 4.3) eindeutig positives Ansprechen ( 30% Verbesserung) auf L-DOPA (ohne dass das Symptom Ruhetremor ansprechen muss), 4.4) nicht durch Zusatzsymptome[1x1-parkinson.de] […] gegeben sind, spricht dies für ein sicheres idiopathisches Parkinson-Syndrom: 4.1) einseitiger Beginn und / oder persistierende Asymmetrie im Krankheitsverlauf (einschließlich L-Dopa-induzierter[1x1-parkinson.de]

  • Dopamin

    Als Spätkomplikationen der Behandlung mit Levodopa treten bei der Mehrzahl der Patienten motorische Störungen wie L-Dopa-induzierte Dyskinesien und Bewegungsfluktuationen[deutsche-apotheker-zeitung.de] […] von L-Dopa im Anfangsstadium des Morbus Parkinson Herr zu werden.[deutsche-apotheker-zeitung.de] Das therapeutische Management dieser Komplikationen ist schwierig, in der Regel versucht man ihnen durch Änderungen der L-Dopadosierung sowie einer generellen Niedrigdosierung[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Morbus Parkinson

    Off-Phase siehe: Akinetische Krise Bei durch L-Dopa induzierten Dyskinesien: NMDA-Antagonisten ( Amantadin ) Therapie von psychischen und Verhaltenssymptomen Demenztherapie[amboss.com] Häufig und frühzeitig werden durch L-Dopa induzierte Dyskinesien und eine Abnahme der Symptomatik nach dem Schlaf beobachtet.[aerzteblatt.de] Ggf. tiefe Hirnstimulation Therapie von Komplikationen der L-Dopa-Behandlung Schnelle Beendigung von Off-Phasen bei starken Fluktuationen: Apomorphin -Injektionen Bei starker[amboss.com]

  • Senile Chorea

    Diagnostik Nur nach Ausschluß einer medikamentös induzierten Dyskinesie (Neuroleptika, Phenytoin, L-Dopa) und einer Hyperglykämie.[neuroscript.com]

  • Kamptokormie

    Dyskinesien Ruhetremor Eindeutig positives Ansprechen auf L-Dopa mit Verbesserung von über 30 Prozent motorisch in der sogenannten Unified Parkinson s Disease Rating Scale[aerzteblatt.de] […] gegeben sind, spricht dies im Erkrankungsverlauf für ein klinisch sicheres IPS: Einseitiger Beginn und/oder persistierende Asymmetrie im Krankheitsverlauf einschließlich L-Dopa-induzierter[aerzteblatt.de]

Weitere Symptome