Create issue ticket

169 mögliche Ursachen für Lymphom, Myelitis transversa

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Sie tritt in etwa 0,1 - 0,5% der Fälle auf. 7 Spätfolgen Das auslösende Epstein-Barr-Virus steht im Verdacht Burkitt - und Hodgkin-Lymphome auszulösen.[flexikon.doccheck.com] Genügend Gewebe sollte untersucht werden, um ein Lymphom auszuschließen.[symptoma.com] Bösartige Erkrankungen Bei einem sehr hohen Prozentsatz bestimmter Lymphome und Tumoren des Rachens wurden in Asien und Afrika im Gewebe Bestandteile des EBV nachgewiesen.[medizin.de]

  • Non-Hodgkin-Lymphom

    Non-Hodgkin-Lymphom bezeichnet alle malignen Lymphome, welche nicht die Merkmale eines Hodgkin-Lymphoms tragen.[symptoma.com] Lymphom Haarzell-Leukämie Plasmozytom Extranodales MALT-Lymphom Follikuläres Lymphom Mantelzell-Lymphom Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom Burkitt Lymphom/Leukämie Vorläufer-T-Zell-Lymphome[de.wikipedia.org] Non-Hodgkin-Lymphome gehören zu den malignen Lymphomen. Der Begriff „maligne Lymphome“ bedeutet wörtlich übersetzt „bösartige Lymphknotengeschwulst“.[krebsgesellschaft.de]

  • Masern

    Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen. Der Großteil der weltweit auftretenden Krankheitsfälle betrifft den afrikanischen Kontinent. Die Masern ( lateinisch morbilli , Diminutiv von morbus „Krankheit“) sind eine durch das Masernvirus hervorgerufene, hoch ansteckende Infektionskrankheit , die vor allem Kinder[…][de.wikipedia.org]

  • Leberzelladenom

    Lungenhypoplasie do slovenčiny 10. myelitis transversa do angličtiny[slovnik.azet.sk] […] de Dabei handelt es sich um ein Haemangioma cavernosum in einem Leberzelladenom sowie um ein solitäres, primär malignes Lymphom, das am ehesten als ein B-Zell-Lymphom zu klassifizieren[de.glosbe.com] […] ist. en These were a Haemangioma cavernosum in a liver celladenom and a solitary, primary malignes Lymphom which is best classified as a B-cell Lymphom. de Bei je 1 Patientin[de.glosbe.com]

  • Enzephalomyelitis

    transversa Hirnnervenausfälle Kopfschmerzen Fieber Nackensteifigkeit Übelkeit Erbrechen Diagnostik zu: Akute disseminierte Enzephalomyelitis Therapie zu: Akute disseminierte[med2click.de] Hirndrucksymptomatik erforderlich Komplikation: Akute haemorrhagische Leukenzephalitis Hurst (hohe Letalität) Differentialdiagnose Multiple Sklerose , MS Typ Marburg, ZNS-Lymphome[neurologienetz.de] Klinik Akute disseminierte Enzephalomyelitis Die akute disseminierte Enzephalomyelitis kann eine oder mehrere Symptome zeigen: Hirnstamm oder zerebelläre Funktionsstörungen Myelitis[med2click.de]

  • Varizellen

    transversa und zerebellarer Ataxie.[chirurgie-portal.de] Leukämie, Lymphome), mit einer Immunmangelkrankheit (angeboren, erworben, durch Medikamente bedingt), mit HIV/Aids oder mit unbehandelter TBC dürfen nicht geimpft werden.[drgroh.de] Weitere mögliche, auch schwerwiegendere Komplikationen, die das Nervensystem betreffen, sind eine aseptische Meningitis, Enzephalitis, Myelitis transversa, ein Guillain-Barré-Syndrom[rki.de]

  • Infliximab

    Opticusneuritis) Myelitis transversa Krampfanfälle Neuropathie, Hypästhesie (verminderte Schmerzempfindung), Parästhesie („Ameisenlaufen, Kribbeln“) Vorübergehender Sehverlust[psoriasis-netz.de] Auch Fälle von anderen Krebsarten als Lymphome wurden berichtet.[pharma-zeitung.de] Es wurden auch Einzelfälle berichtet von: Mycosis fungoides [16] und einem T-Zell-Lymphom [17] [18] berichtet, ein hepatosplenisches T-Zell-Lymphom besonders, wenn eine immunsuppressive[medicoconsult.de]

  • Intravaskuläres Lymphom

    Fallberichte existieren zu T-Zell - oder NK-Zell-assoziierten intravaskulären Lymphomen ( Lymphom, kutanes T-Zell-Lymphom, intravaskuläres ).[enzyklopaedie-dermatologie.de] Hautarzt 42: 589-592 Kutzner H et al. (1991) Angioendotheliomatosis proliferans systematisata: Eine kutane Manifestation maligner B-Zell-Lymphome.[enzyklopaedie-dermatologie.de] […] von 2005 Note: In ganz seltenen Fällen können intravaskuläre Lymphome T-Zellen, Histiozyten oder NK-Zellen betreffen Titel: intravaskuläres zytotoxisches T-Zell-Lymphom,[wikiderm.de]

  • Virusinfektion

    Eine Infektion kann zur Entstehung von Lymphknotenkrebs (malignen Lymphomen) führen, der vorwiegend bei Menschen mit dauerhaft geschwächtem Immunsystem vor allem in Zentral[internisten-im-netz.de] : Adulte T-Zell-Leukämie (ATLL) HTLV-I Leukämie, Lymphom: Burkitt-Lymphom, B-Zell-Lymphome Epstein-Barr-Virus (EBV) Leukämie, Lymphom: intrazerebrale Lymphome Epstein-Barr-Virus[kgu.de] Burkitt-Lymphom) aber auch Karzinome hervorrufen. EBV verbleibt schlafend lebenslang in B Zellen des Menschen, seine Proliferation wird durch das Immunsystem verhindert.[nierenzentrum-heidelberg.com]

  • Cladribin

    Für die Zweitlinientherapie ist es in der Schweiz außerdem bei folgenden Krankheitsbilder zugelassen: Chronische lymphatische Leukämie Morbus Waldenström Non-Hodgkin-Lymphom[flexikon.doccheck.com] Sie sind hier: Startseite › Glossar › Cladribin Info Medikament aus der Gruppe der Purinanaloga; wird in der Chemotherapie bei der Haarzell - Leukämie und bei Non Hodgkin-Lymphomen[onkopedia.com] Cladribin wird gegenwärtig auch zur Behandlung des Mantelzell-Lymphoms Bei der Behandlung von Patienten mit verschiedenen neoplastischen Indikationen führt Cladribin sehr[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome