Create issue ticket

12 mögliche Ursachen für Lymphom, Proteinverlierende Enteropathie, Thrombozytose

  • Non-Hodgkin-Lymphom

    Non-Hodgkin-Lymphom bezeichnet alle malignen Lymphome, welche nicht die Merkmale eines Hodgkin-Lymphoms tragen.[symptoma.com] Lymphom Haarzell-Leukämie Plasmozytom Extranodales MALT-Lymphom Follikuläres Lymphom Mantelzell-Lymphom Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom Burkitt Lymphom/Leukämie Vorläufer-T-Zell-Lymphome[de.wikipedia.org] Die Dauer der Behandlung richtet sich nach Typ und Stadium der Lymphome.[orpha.net]

  • Morbus Hodgkin

    Im mikroskopischen Gewebebild ist das Hodgkin-Lymphom durch das Vorkommen einer besonderen Zellart ( Sternberg-Reed-Zellen ) gekennzeichnet, wodurch es sich von den Non-Hodgkin-Lymphomen[de.wikipedia.org] Die Lymphome werden in zwei Hauptgruppen unterteilt: Hodgkin- und Non-Hodgkin-Lymphome.[myelom-lymphom.at] Lymphome, die solche spezifischen Zellen nicht aufweisen, werden als Non-Hodgkin-Lymphom bezeichnet.[deximed.de]

  • Colitis ulcerosa

    Thrombozytose Anämie pANCA (60–70%) [1] [2] Erhöhte γ-GT kann Hinweis auf PSC sein Stuhl Bakteriologische Stuhluntersuchung zur Ausschlussdiagnostik Calprotectin und Lactoferrin[amboss.com] […] des gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur frühen Nutzenbewertung von Arzneimitteln 2015, 49 , 15b Purin-Analoga in der Therapie der Colitis ulcerosa und das Risiko für Lymphome[der-arzneimittelbrief.de] Weitere mögliche pathologische Laborbefunde sind Leukozytose, Thrombozytose und erhöhte Akute-Phase-Proteine (z. B. ESR, C-reaktives Protein).[msdmanuals.com]

  • Zöliakie

    Komorbiditäten (Begleiterkrankungen): Die Erkrankung geht mit einem erhöhten Risiko für das Non-Hodgkin-Lymphom (ein Lymphknoten-Krebs) sowie für Lymphome des Dünndarms und[gesundheits-lexikon.com] Komplikationen bei Zöliakie Bei langjähriger Zöliakie erhöht sich das Risiko, an bösartigen Lymphomen (Lymphdrüsenkrebs wie das Non-Hodgkin-Lymphom) zu erkranken.[meine-gesundheit.de] Auch ist bei einer nicht therapierten Zöliakie das Risiko erhöht, am Non-Hodgkin-Lymphom zu erkranken. Möglicherweise ist auch das Darmkrebsrisiko erhöht.[mikrooek.de]

  • Paraneoplastisches Syndrom

    Das gehäufte Auftreten von Thrombozytosen beim myeloproliferativen Syndrom ist schon lange bekannt.[link.springer.com] Tumoren Fakultativ paraneoplastische Dermatosen Dermatomyositis 10-50% Ovarial-, Mamma-, Bronchialkarzinome und andere Karzinome Erythrodermie (Übersicht) 10-20% maligne Lymphome[enzyklopaedie-dermatologie.de] Die Thrombozyten sind zwar kontinuierlich zu niedrig, liegen aber immer so bei 100, so dass eine Thrombozytose nicht vorliegt....[forum.hirntumorhilfe.de]

  • Morbus Whipple

    Diagnose Verschiedene unspezifische Befunde können zusammen zur Diagnose Morbus Whipple führen, etwa erhöhte Spiegel von Akute-Phase-Proteinen, Anämie, Leukozytose, Thrombozytose[praxis-depesche.de] Crohn, Colitis ulzerosa, Sprue, Malassimilationssyndrom allgemein: Immunmangelzustände, malignes Lymphom, alle Erkrankungen mit Eiweißverlust Komplikationen Exsikkose, hypovolämischer[medizin-kompakt.de] Anämie, Leukozytose, Thrombozytose oder -penie, Laborhinweise auf Malabsorption können allgmeine Hinweise sein.[neuro24.de]

  • Sarkoidose

    Bronchoskopie, Lungenfunktionsprüfung (Grad der Erkrankung) Differentialdiagnose pulmonal: Tbc, Bronchial-Karzinom, Lungenfibrosen, allergische Alveolitis onkologisch: maligne Lymphome[medizin-kompakt.de] Erkrankung nicht wiedergibt: Der Verdacht auf Sarkoidose muss vor allem von einer Lungentuberkulose , einer Tumoraussaat der Lunge ( Lymphangiosis carcinomatosa ) oder einem Lymphom[de.wikipedia.org] Differentialdiagnostisch kommen (in verschiedenen Stadien) in Frage: Lungentuberkulose Bronchialkarzinom Pneumokoniosen ( idiopathisch , Silikose , Asbestose ) Metastasen Lymphome[flexikon.doccheck.com]

  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankung

    Die initiale Labordiagnostik umfasst Blutbild (Anämie und Thrombozytose als Indikatoren der chronischen Entzündung) und Entzündungs-, Nieren- und Leberwerte.[aerzteblatt.de] (Hrsg)(2013): Kompendium Internistische Onkologie: Teil 2: Therapie von Leukämien , Lymphomen, soliden Tumoren, Spezielle Therapiemodalitäten, Regionale Chemotherapie, Notfälle[doktorweigl.de]

  • Adenokarzinom des Magens

    Das Adenokarzinom des Magens ist für 95% der malignen Tumoren des Magens verantwortlich; seltener sind lokalisierte gastrische Lymphome ( Lymphome im Überblick ) und Leiomyosarkome[msdmanuals.com] 23.11.2018 Onkopedia Leitlinie DLBCL aktualisiert Die Empfehlungen zum diffusen großzelligen B-Zell-Lymphom (DLBCL) gehört zu den am meisten aufgerufenen Onkopedia-Leitlinien[dgho.de] Eine Sonderstellung bei Magenkrebs nehmen die sogenannten malignen Lymphome, auch als MALT-Lymphome bezeichnet, ein.[medac.de]

  • Morbus Crohn des Kolons

    Nierenretentionsparameter deutlich erhöht (Kreatinin 13,9 mg/dl, Harnstoff 214 mg/dl), daneben bestand laborchemisch eine entzündliche Konstellation (Leukozytose 38.900/µl, Thrombozytose[thieme-connect.com] Die Kombinationstherapie birgt allerdings das Risiko hepatosplenischer T-Zell-Lymphome [22].[deutsche-apotheker-zeitung.de] .: MALT-Lymphom? Prg.: Gut bei Gluten-freier Diät. Literatur: Losowsky MS. “A history of coeliac disease”. Dig Dis , 26 :112–20, 2008. DOI: 10.1159/000116768 .[de.wikibooks.org]

Ähnliche Symptome