8 mögliche Ursachen für Lymphom, Submandibuläre Lymphdrüse vergrößert, Urtikaria

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Sie tritt in etwa 0,1 - 0,5% der Fälle auf. 7 Spätfolgen Das auslösende Epstein-Barr-Virus steht im Verdacht Burkitt - und Hodgkin-Lymphome auszulösen.[flexikon.doccheck.com] Bösartige Erkrankungen Bei einem sehr hohen Prozentsatz bestimmter Lymphome und Tumoren des Rachens wurden in Asien und Afrika im Gewebe Bestandteile des EBV nachgewiesen.[medizin.de] Burkitt Lymphom Dieses bösartige Lymphom zählt zu den B-Zell-Non-Hodgkin-Lymphomen. Der humane Tumor zählt zu den am schnellsten wachsenden.[guertelrose-infektion.de]

  • Sjögren-Syndrom

    Beteiligung mit Paresen und Bewegungsstörungen möglich Periphere Neuropathie Vaskulitis der kleinen und mittleren Gefäße (ca 10%) Palpable Purpura der Beine Rezidivierende Urtikaria[amboss.miamed.de] Bei den MALT-Lymphomen kam es bei drei Patienten zu einer kompletten Remission. Drei weitere Lymphome stabilisierten sich, und nur eines war progredient.[aerztezeitung.de] Allerdings geht das Sjögren-Syndrom mit einer erhöhten Inzidenz (ca. 5 %) für Lymphome wie B-Non-Hodgkin-Lymphome, MALT-Lymphome und Marginalzonen-Lymphome einher.[gesundheits-lexikon.com]

  • Lymphom

    Diese können unterteilt werden in Hodgkin-Lymphome (auch Morbus Hodgkin) genannt und Non-Hodgkin-Lymphome, die ihrerseits noch mal in verschieden Formen unterteilt werden[onkologie.hexal.de] Bei den Lymphomen werden grundsätzlich Hodgkin-Lymphome, die circa 25 % aller Lymphome ausmachen, und Non-Hodgkin-Lymphome, die circa 75 % aller Lymphome ausmachen, unterschieden[de.wikipedia.org] Letztere unterteilen sich in B-Zell-Lymphome und T-Zell-Lymphome .[de.wikipedia.org]

  • Apikaler Abszess

    In bestimmten Fällen kann ein apikales Granulom Nesselsucht (Urtikaria ) und Fieber verursachen.[symptomeundbehandlung.com] 25.09.2013 · Fachbeitrag · Fallbericht Intraossäre Non-Hodgkin-Lymphome (NHL) sind selten.[iww.de]

  • Chronische lymphatische Leukämie

    Mögliche Symptome B-Symptomatik Indolente Lymphknotenschwellungen Spleno- und/oder Hepatomegalie [1] Dermatologische Symptome Chronischer Pruritus Chronische Urtikaria Einschränkung[amboss.miamed.de] Daneben muss man an andere Lymphome denken, die einen leukämischen Verlauf zeigen können, beispielsweise das Mantelzell-Lymphom .[lecturio.de] Wirkungen Als sehr häufige Nebenwirkungen gaben die Patienten akute infusionsbedingte Reaktionen wie Fieber, Rigor, Übelkeit, Erbrechen, Hypotonie, Ermüdung, Ausschlag, Urtikaria[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Herpes simplex-Infektion

    […] cheilitis simPex 22 Histologie der Mundschleimhaut 7 31 Zungenvergrößerung Makroglossie 40 Effloreszenzen und Immunpathologie 15 SjögrenSyndrom 46 Pyostomatitis vegetans 60 Urtikaria[books.google.de] Das Epstein-Barr-Virus kann das Risiko für Lymphdrüsenkrebs, sogenannte Lymphome, erhöhen.[welt.de] Epstein-Barr-Viren werden für bösartige Tumoren des Lymphgewebes verantwortlich gemacht, die nur in den Tropen und Subtropen vorkommen (Burkitt-Lymphome).[roche.de]

  • Orales Karzinom

    […] cheilitis simPex 22 Histologie der Mundschleimhaut 7 31 Zungenvergrößerung Makroglossie 40 Effloreszenzen und Immunpathologie 15 SjögrenSyndrom 46 Pyostomatitis vegetans 60 Urtikaria[books.google.de] Keimzellkarzinom Kleinzelliges Bronchialkarzinom (SCLC) Kolonkarzinom Kopf-Hals-Karzinom Leberzellkarzinom (HCC) Lymphome der Haut Lymphome des GI-Traktes Lymphome des ZNS[ikf-nordwest.de] Aber auch andere Tumorarten wie Adenokarzinome, Sarkome oder Lymphome kommen vor.[ukw.de]

  • Zervikofaziale Aktinomykose

    Häufigste Manifestationen sind Fieber, Erythema exsudativum multiforme, Pruritus, Urtikaria.[chemotherapie-journal.de] Schwangerschaft, hormonelle Kontrazeption, diabetes mellitus, maligen Erkrankungen wie leukämie, maligne Lymphomen, Pharmakotherapie mit Glukokorikoiden, Zystostatika/Antibiotka[studocu.com] Exantheme, Urtikaria, Phototoxizität) und -ZNS (z. B. Kopfschmerzen, Schwindel, Schlafstörungen).[chemotherapie-journal.de]

Ähnliche Symptome