Create issue ticket

139 mögliche Ursachen für Lymphomatoide Papulose

  • Epidermolysis bullosa acquisita

    Lymphomatoide Papulose Lymphozyten Makrophagen malignant melanoma malignen Lymphomen malignen Melanoms meist Methode möglich Morbus Morbus Behçet Mycosis fungoides normal[books.google.de] […] histologisch human Immunoblasten Immunol immunologische Infiltrate Invest Dermatol Jahren Klinik klinisch konnten kutanen Läsionen Leukämie lich Literatur lymphatischen Lymphomatoid[books.google.de]

  • Pityriasis lichenoides et varioliformis acuta

    Vereinzelt werden auch bei Patienten mit einer lymphomatoiden Papulose Hautveränderungn beobachtet, die von der Pityriasis lichenoides acuta et varioliformis nicht zu unterscheiden[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Lymphomatoide Papulose

    Erstmals beschrieben wurde die lymphomatoide Papulose im Jahr 1968 von W.L.[de.wikipedia.org] Die lymphomatoide Papulose ist ein die Haut betreffendes benignes T-Zell-Non-Hodgkin-Lymphom . Sie zählt somit zur Gruppe der kutanen Lymphome .[deacademic.com] , Abstract unter DermIS: Lymphomatoide Papulose Bekkenk MW, Geelen FA, van Voorst Vader PC et al.[wuerstchenundbier.com]

  • Mycosis fungoides

    Papulose – Pagetoide Retikulose – Granulomatous slack skin Mittlere Prognose (mittlere Überlebenszeit 2 – 5 Jahre): – Sézary Syndrom – Follikulotrope Mycosis fungoides –[radio-strahlentherapie.de] Risk: - großfleckige Parapsoriasis (Parapsoriasis en grandes plaques) - lymphomatoide Papulose Ass: 10% d. F. entwickeln Mycosis fungoides oder M.[wikiderm.de] Papulose c-ALCL Primär kutane periphere T-Zell Lymphome, seltene Subtypen Primär kutanes gamma/delta T-Zell Lymphom Primär kutanes CD8 aggressives epidermotropes zytotoxisches[onkopedia.com]

  • Lymphozytische Myokarditis

    Hypereosinophilie-Syndroms Di: Ausschluss von Malignomen, Parasiten, Allergien - atopieähnliches Ekzem bis Erythrodermie - Schleimhautulzera - Urtikaria - Angioödem Ass: lymphomatoide[wikiderm.de] Papulose, aquagener Pruritus Kopl: - Herzbeteiligung Bed: häufigste Todesursache Pa: Endo- und Myokarditis, Thrombosen, Endomyokardfibrose mit Klappeninsuffizienzen - Malignomentwicklung[wikiderm.de]

  • Pigmentpurpura

    Papulose Seborrhoische Dermatitis HIV-assoziierte pruritische Eruptionen Kutane Graft-versus-Host-Erkrankung Pigmentpurpura Chronisch-spontane Urtikaria Solare Urtikaria[medicinabiologica.es] Weißfleckenkrankheit) Renalem und hepatischem Pruritus, Prurigo Parapsoriasis en plaques Mycosis fungoides (Patch-Stadium) Prophylaxe der polymorphen Lichtdermatose Pityriasis lichenoides Lymphomatoide[medicinabiologica.es]

  • Anaplastisch-großzelliges Lymphom

    Das primär kutane ALC-Lymphom, welches morphologisch und immunphänotypisch Überschneidungen mit der lymphomatoiden Papulose zeigt, besitzt auch unter lokaler Therapie (weitere[lymphome.de] Informationen zu dieser Diagnose Großzellig-anaplastisches T-Zell-Lymphom (13) Differentialdiagnosen T-Zell Lymphom, Immunoblastisch (18) Pleomorphes T-Zell-Lymphom (6) Lymphomatoide[dermis.net] Papulose subkutanes pannikulitisches T-Zell-Lymphom (C86.3) extranodales NK/T-Zell-Lymphom, nasaler Typ, 50 % kutaner Befall (C86.0) primär kutanes peripheres T-Zell-Lymphom[onkologie2017.de]

  • Non-Hodgkin-Lymphom

    Papulose Primäres kutanes anaplastisches großzelliges Lymphom Primäres kutanes CD30 -positives großzelliges T-Zell-Lymphom Quelle: In Anlehnung an die ICD-10-GM Version 2019[amboss.com] C86.5 : Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom Angioimmunoblastische Lymphadenopathie mit Dysproteinämie [AILD] C86.6 : Primäre kutane CD30 -positive T-Zell-Proliferationen Lymphomatoide[amboss.com]

  • Lymphom

    Zu den wichtigsten kutanen T-Zell Lymphomen gehören Mycosis fungoides Pagetoide Retikulose Sézary Syndrom Lymphomatoide Papulose Zu den wichtigsten B-Zell Lymphomen gehören[hautklinik-tuebingen.de] Papulose Primäres kutanes anaplastisches großzelliges Lymphom Primäres kutanes CD30 -positives großzelliges T-Zell-Lymphom Quelle: In Anlehnung an die ICD-10-GM Version 2019[amboss.com] Papulose Aggressiv (Überlebenszeit 5 Jahre) - Sézary--Syndrom - Grosszelliges CTCL, CD30- (immunoblastisch, pleomorph) Provisorisch - Granulomatous slack skin - CTCL pleomorph[derma.de]

  • Methotrexat

    Die Indikation liegt bei lokalisierten Herden der Mycosis fungoides wie auch bei der lymphomatoiden Papulose.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

Weitere Symptome